1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sendebetriebskosten

Dieses Thema im Forum "Studio- und Sendertechnik" wurde erstellt von Sebastian, 04. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Sebastian

    Sebastian Benutzer

    Wie verhalten sich die Sendebetriebskosten Antenne/Kabel/SAT? Bin für eure Antworten dankbar!
     
  2. Wolf D Rock

    Wolf D Rock Benutzer

    Hm, Sat ist deutlich günstiger als Antenne...

    Wenn man europaweit senden will, ohnehin: Kurzwelle zig KW kostet einfach zu viel Strom!

    Wenns lokal ist, wäre ein 100W-Senderchen nicht teuer...wenn man ihn denn selbst betreiben dürfte. Da man aber Lizenzen, Telekom-Sendermiete etc. zahlt...kostet es auch wieder soviel wie der 50kW-Kurzwellensender...

    Kabel ist noch günstiger.

    Ebenso ist es aber dummerweise mit der Hörerzahl bestellt: Antenne ist ok, Sat ist schwächer (und vor allem oft nicht da, wo man will), Kabel ist völlig für'n Ofen...

    Werbung bekommt man alledings noch eher auf Kabel als auf Sat.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen