1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

SHOUTcast DSP-Plugin: 44.100kHz oder doch 44,1kHz?

Dieses Thema im Forum "Internetradio allgemein" wurde erstellt von Tigger1110, 16. April 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tigger1110

    Tigger1110 Benutzer

    Liebe Radiogemeinde,
    ich habe mir gerade mein eigenes Webradio mit Winamp, dem SHOUTcast DSP Plugin und dem SHOUTcast Streamingserver zusammengestellt.

    Da ich eine Seminararbeit über das Thema "Freewaresoftware für den Aufbau eines Webradios" erstelle, muss ich natürlich zwangsläufig etwas tiefer in die Materie schauen. ;)

    Ich hänge nun gerade die ganze Zeit bei dem SHOUTcast DSP Plugin. Das Radio läuft, das ist nicht das Problem.
    Mein Verständnisproblem liegt vielmehr darin, dass ich nicht verstehe warum bei Output im Reiter Encoder und dann bei Encodersettings 44.100kHz steht. Müsste das nicht eigentlich 44,1kHz sein??? Ich stehe da irgendwie total auf dem Schlauch. Ich meine 44.100kHz wären doch schon ein bisschen viel?!
    [​IMG]
     
  2. kranich

    kranich Benutzer

    ...oder auf der Leitung. Die Oberfläche des Shoutcast Plugins ist in englischer Sprache. Im englischen Sprachraum wird als Dezimaltrennzeichen zuweilen der Punkt und nicht das Komma benutzt.

    also: 44.100 kHz (engl. Schreibweise) = 44,100 kHz (dt. Schreibweise) OK?

    VG kranich
     
    Nobier gefällt das.
  3. Tigger1110

    Tigger1110 Benutzer

    Ok, herzlichen Dank :). Ich hab da den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr gesehen und stand wohl tatsächlich auf der Leitung.
     
  4. kranich

    kranich Benutzer

    Bitte, gern. :)
     
    Nobier gefällt das.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen