1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Shoutcast speichert keine Daten

Dieses Thema im Forum "Internetradio- und Heimstudio-Software" wurde erstellt von Toddi, 11. April 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Toddi

    Toddi Benutzer

    Hallo,

    ich habe mir einen neuen PC mit Windows 7 zugelegt. Nun habe ich Winamp und den Shoutcast-Plug-in installiert. Mein Problem ist nun, dass das Shoutcast-Sende-Plug-in keine Daten speichert. Habe es auch schon mit verschiedenen Winamp- und Shoutcast-Versionen probiert,
    brachte jedoch keine Abhilfe. Kennt vielleicht jemand das Problem und ggf. Lösungsansätze ?


    Nicht, dass es falsch verstanden wird: Mit Daten meinte ich natürlich die Sende-Einstellungen.

    Vielen Dank im voraus

    Toddi
     
  2. Streamfirma

    Streamfirma Benutzer

    AW: Shoutcast speichert keine Daten

    Schon versucht den Winamp per Administrator auszuführen? Ist ja nunmal ein beliebter Fehler. ;o))
     
  3. Toddi

    Toddi Benutzer

    AW: Shoutcast speichert keine Daten

    hallo Streamfirma,

    super besten Dank,das wars !

    Ich krebs hier schon nen halben tag rum um meinen Winamp Sendefähig zu bekommen und das ganze WE um den neuen Rechner einzurichten,Festplattendaten hin und her zu schaufeln,usw.
    Dazu kommt natürlich das ich den Sprung von XP zu Windows 7 gemacht habe und auf solche Idee erst gar nicht gekommen bin.

    Nun kann ich dann endlich meine Micro-Einstellungen auf dem Teststream checken.

    nochmals besten Dank

    Toddi

    Toddi
     
  4. Toddi

    Toddi Benutzer

    AW: Shoutcast speichert keine Daten

    Schade,
    trotz anfänglicher Freude nun doch wieder Ernüchterung.
    Obwohl als Admin gestartet lassen sich nun die Eingaben im Output-Tab speichern, aber nicht im Tab vom Encoder und Input.
    Weiterhin kämpfe ich nun auch mit dem Stereomix,trotz Aktivierung krieg auch ich den Sound nicht zum senden.


    Toddi,
    völlig entnervt zu Haus :)
     
  5. AndiM

    AndiM Gelöschter Benutzer

    AW: Shoutcast speichert keine Daten

    Jetzt melde ich nun auch mal zu Wort,
    weil ich gesehen habe das hier mehr Leute mit Winamp Probleme haben.
    Somit reihe mich mal hier mit ein....bei mir ist nun das gleiche Problem.
    Ich arbeite jedoch mit win xp und
    wie kann man sich den bei Winamp als Admin anmelden ?
    Die Daten vom Stream müssen immer wieder auf`s neue eingegeben werden, das nervt schon
    was ist dort falsch eingestellt...kann mal Bitte jemand einen Lösungsweg aufzeigen
     
  6. Streamfirma

    Streamfirma Benutzer

    AW: Shoutcast speichert keine Daten

    Also erstmal sorry an Toddi, bin leider ein wenig überfragt. Das Einzige, was ich jetzt experimentell noch vorschlagen könnte, wäre, dass du Winamp und das DSP Plugin einfach mal aus dem Ordner "Programme" ziehst. Am Besten mal deinstallieren und dann direkt auf C oder einer anderen Platte installieren, da der Ordner Programme unter Windows ja eingeschränkte Zugriffsrechte besitzt, die zwar mit dem Anmelden als Administrator aufgehoben werden, aber wer weiss, was Win 7 da noch so alles an toller neuer Sicherheitstechnik an Bord hat. Besitze leider kein Win 7, sondern bin noch mit Vista unterwegs, sonst hätte ich das schon durchprobiert. ;o))

    Dann AndiM

    Das direkte "als-Administrator-starten" eines Programmes gibt es im oben genannten Sinne nur seit Windows Vista. Solltest du eingeschränkten Benutzerzugang unter Windows XP haben, dann kannst du einen Rechtsklick auf die exe-Datei von Winamp machen und "Ausführen als" auswählen, wo du in einer Anmeldemaske Benutzernamen "Administrator" und dein bei der Installation vergebenes Passwort eingeben kannst. Unter Windows XP gibt es aber bei einem sauberen Windows keine Probleme beim Abspeichern der DSP Einstellungen, sofern Winamp sauber geschlossen (also ohne Absturz oder Freeze) wurde. Die Einstellungen werden übrigens bei jedem Schliessen des Winamps gespeichert.

    Um evtl. Kompatibilitätsprobleme auszubügeln, würde ich dir raten, evtl. einmal eine ältere Winamp Version zu versuchen oder eine andere DSP Plugin Version. Also statt der DSP Plugin Version 1.9.0 mal die 1.8.2 versuchen - oder andersherum, je nachdem was du bisher nutzt.
     
  7. AndiM

    AndiM Gelöschter Benutzer

    AW: Shoutcast speichert keine Daten

    Hallo Streamfirma.de
    na das ging ja flott und der Tipp....1 A, und hat geholfen.
    So sage ich jetzt schon mal vielen Dank
    So soll es sein...hier wird einen geholfen
    Merci Dir,
    AndiM
     
  8. Toddi

    Toddi Benutzer

    AW: Shoutcast speichert keine Daten

    Hallo noch mal an Streamfirma.de
    und alle die sich darüber Gedanken gemacht haben.

    Habe jetzt alles zum laufen bekommen, das Shoutcast-Modul sendet jetzt auch korrekt
    Sound und Stimme. War allerdings nicht ganz so einfach und erst recht nicht so mal eben.

    Für alle Windows 7 User mit änlichen Problemen:

    Folgende Einstellungen unter Systemsteuerung/Sound:

    Auf dem Karteireiter Aufnahme,wie schon erwähnt mit rechtsklick auf eins der angezeigten Geräte und den Haken setzen "Deaktivierte Geräte" anzeigen.
    Nun den Stereomix aktivieren und als Standardgerät festlegen und das "gesteckte" Klinkenmikrophon auf Standardkomunikationsgerät setzen.

    Jetzt Stereomix makieren und auf Eigenschaften klicken. Auf dem 2ten Reiter "Aufnahme" unbedingt darauf achten das "kein" Haken bei "Dieses Gerät als Wiedergabequelle verwenden" gesetzt ist. Auf dem Reiter Pegel,den Pegel komplett auf 100 setzen und darauf achten das das Lautsprechersymbol aktiviert ist.
    Auf dem Reiter "Verbesserung am besten nur den Haken auf Sofortmodus.
    Auf dem Reiter "Erweitert" brauch kein Haken gesetzt werden.

    Jetzt Microphon oder FrontMic makieren und auf Eigenschaften klicken.
    Auf dem 2ten Reiter "Abhören" unbedingt darauf achten das "kein" Haken bei "Dieses Gerät als Wiedergabequelle verwenden" gesetzt ist.Auf dem Reiter "Pegel",den Pegel fürs Mic komplett auf 100 und die Mikrofonverstärkung komplett auf +30dB setzen und darauf achten das das Lautsprechersymbol aktiviert ist.
    Auf dem Reiter "Verbesserung am besten den Haken auf Sofortmodus und Rauschunterdrückung und Nachhallunterdrüchkung.
    Auf dem Reiter "Erweitert" brauch kein Haken gesetzt werden.

    Jetzt geht es weiter in der Software für die Audio-Karte (in meinem FallRealtek HD Audio-Manager):
    Hier sind auf dem Reiter "Steromix" die Eigenschaften von vorhin übernommen wurden und brauchen nicht geändert werden,trotzdem unbedingt darauf achten das auch fier das Lautsprechersymbol aktiviert ist.
    Auf dem Reiter Microphon,den Pegel fürs Mic komplett auf 100 setzen (falls nicht schon übernommen) und darauf achten das das Lautsprechersymbol aktiviert ist.
    Den Pegel für Wiedergabe auf ungefähr 30 setzen (das ist jetzt allerdings PC und Mic abhängig) und wieder unbedingt darauf achten das auch fier das Lautsprechersymbol aktiviert ist ( bei mir war er Standardmäßig aus).

    Jetzt kann der Winamp als Admin ausgeführt werden und die angepassten Einstellungen vorgenommen werden.
    Obwohl auch als Admin aus führung die Daten auf dem Reiter "Encodes" nicht gespeichert werden, macht aber nichts da er mit "AAC+Encoder" auch sendet.

    So noch mal Danke an alle und Viel Spaß beim Senden.

    Toddi
     
  9. Blondie64

    Blondie64 Benutzer

    AW: Shoutcast speichert keine Daten

    Hallo allerseits,

    ich habe Windows 7 Ultimate mit Winamp 5.572 und Shoutcast 1.8.2b.
    Nachdem ich nun o.g. Tips abgearbeit habe,werden die Daten gespeichert. Was jedoch nicht funktioniert ist der im Reiter "Input" der Button "Open Mixer",der, wie man mir gesagt hat,sehr wichtig ist.
    Wer kann mir da weiter helfen,da ich ein absoluter Neuling bin und mich erst mal damit vertraut machen möchte...

    Lg Frank
     
  10. Streamfirma

    Streamfirma Benutzer

    AW: Shoutcast speichert keine Daten

    Der funktioniert seit Windows Vista nicht mehr, da der Prozess, den dieser Button anspricht, nicht mehr existiert. Die Aufnahme- und Wiedergabesteuerung findest du im Normalfall in deiner Taskleiste (Lautsprechersymbol, Rechtsklick drauf).
     
  11. Blondie64

    Blondie64 Benutzer

    AW: Shoutcast speichert keine Daten

    Aber ohne den Open Mixer funz das Senden doch nicht...
     
  12. Streamfirma

    Streamfirma Benutzer

    AW: Shoutcast speichert keine Daten

    "Der" Open Mixer ist nur ein Knopf, bei dem, wenn man unter Windows XP (oder früher) darauf drückt, sich die Aufnahme- und Wiedergabesteuerung der Soundkarte öffnen. Nicht mehr, nicht weniger. Wie bereits beschrieben gibt es den Prozess, den dieser Button anspricht, nicht mehr seit Windows Vista, deswegen ist dieser Button ohne Funktion. Die Wiedergabe- und Aufnahmesteuerung wird nun über einen anderen Prozess gestartet. Diesen findest du, wie bereits geschrieben, mit einem Rechtsklick auf das Lautsprechersymbol.

    Windows Vista und Windows 7 machen es "Softwaresendern" eh schwierig, da der Stereomix lange nicht mehr der Funktion unter Windows XP entspricht und es damit nur Probleme gibt - Lautsprecher und Mic werde nicht getrennt, Nur Mic oder nur Lautsprecher und und und .... wenn du wirklich ohne Hardware senden willst und du sagst, dass der von Toddi beschriebene Weg nicht funktioniert, empfehle ich dir, dir eine zweite Partition mit Windows XP einzurichten, die du dann nur zum Senden nutzt. (Windows XP zusätzlich zum vorhandenen Windows 7 installieren, am besten auf eine eigene Festplatte oder Partition)

    Letzlich musst du für dich entscheiden, was du möchtest. Entweder Softwarelösung mit Windows XP (gibts grad für kleines Geld als Original Lizenz bei Ebay ab 24,95) siehe hier: http://www.computerbild.de/artikel/cb-News-Schnaeppchen-Windows-XP-und-Outlook-5223633.html
    oder ein billiges Mischpult (gibt bei Ebay Kleinstpulte ab 25 Euro, die als Übergangslösung durchaus akzeptabel sind, auf Dauer aber ersetzt werden sollten) zum Beispiel: http://cgi.ebay.de/OMNITRONIC-DJ-26...QQcmdZViewItemQQptZMixers?hash=item4cee8ede35

    (Für alle die gleich aufschreien, es soll nur eine Notlösung sein, es versteht sich von selbst, dass man bei einem Mischpult Geld investieren sollte, wenn man lange etwas davon haben möchte)
     
  13. Blondie64

    Blondie64 Benutzer

    AW: Shoutcast speichert keine Daten

    Der beschriebene Weg von Toddy funzt insoweit scho,dass sie Einstellung nun gespeichert werde. Das senden habe ich nicht ausprobiert,da mir gesagt wurde,dass es ohne den Open Mixer Button nicht geht.Aber wenn es eh keine gute Idee ist mit windows 7 und Shoutcast zu senden.dann lass ich es. Wenn dann soll es auch ohne Probs klappen. Eventuell doch die Alternatibe mit XP..

    Lg Frank
     
  14. Toddi

    Toddi Benutzer

    AW: Shoutcast speichert keine Daten

    Hallo Blondie64,

    habe grad meine erste Sendung wieder gemacht und es funktionierte alles wunderbar.
    Die Aussage "ohne Open Mixer geht es nicht" kannst du vergessen, von wem auch immer sie kommt.
    Alle ehemaligen Einstellungen unter Open Mixer werden ja nun wie beschrieben unter Sounds und der Audio-Software eingestellt.
    Weiterhin kannst du deine Einstellungen und den Shoutcast-Ausgang testen.
    Auf dem einfachsten Weg, in dem du deine Musik und deine Mikrophonstimme mit dem Audiorecorder von Windows 7 einfach mal aufnimmst.
    Alles was du dann in der Aufnahme hörst, werden dann auch deine Hörer in der gleiche Qualität hören.

    Gruß

    Toddi
     
  15. Bart

    Bart Benutzer

    AW: Shoutcast speichert keine Daten

    Hallo,

    [leicht OT]
    Wenn ich etwas in meiner Webradiozeit gelernt habe, dann das man Aussagen wie "XY kannst du vergessen" oder "XY ist das beste/geilste/tollste wo gibt" [bitte nicht meckern, die gramatische Konstruktion ist bewust gewählt] so ziemlich nie vertrauen kann, wenn man nicht weiß, dass sie aus absolut zuverlässiger Quelle stammt.

    Ansonsten immer Nachfragen bzw Testen und ausprobieren. Gibt viele Sachen die laut vielen Usern unmöglich sind, dann aber nach etwas tüfteln doch ohne probleme Funtktionieren

    lg
    Bart
     
  16. Toddi

    Toddi Benutzer

    AW: Shoutcast speichert keine Daten

    Sorry,

    für die Wortwahl.
    Wolte niemanden zu Nahe treten, sondern nur unterstreichen des es halt den Open Mixer nicht benötigt.

    Toddi
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen