1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Shoutcast – und wo kommen die Hörer her?

Dieses Thema im Forum "Internetradio allgemein" wurde erstellt von Dave777, 28. Juni 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dave777

    Dave777 Benutzer

    Hallo,

    Bis Dezember letzten Jahres war ich bei einem netten kleinen Radiosenders welches die 80er bediente.

    Im laufe des Jahres 2007 wuchs das Radio so das neue Kapazitäten benötigt wurden und ich einen Server beisteuerte.

    Diesen Server habe ich auch nach dem Weggang noch, nutze diesen aber seit ich bei einem großen Simultancaster moderiere nicht mehr.

    Das bedeutet das der Server nicht mehr Public ist und seit gut 7 Monate ungenutzt war.

    Gestern Abend und heute Morgen überrascht mich folgendes Phänomen:

    Ich nutzte den Server als Teststream für so ca. 2 Stunden ohne Senderkennung um Einstellungen in sachen Sound Limiter, Kompressor etc. vorzunehmen.

    Was sehe ich in den Statistic Relays?

    Hörer!!! ?!!

    ...ausser ich selber zum abhören dürfte da nicht drauf sein!!

    Ok einer der sich vertippt hat.... kann passieren ....aber aus 2 Hörern wurden in kürzester Zeit 20, am Schluss sogar 30.

    Heute morgen habe ich dieses Phänomen wieder beobachten können.

    Diesmal habe ich etwas experimentiert und neben den Einstellungsschraubereien das Liedgut vollgejingled (wasn Wort ;) ).
    und siehe da, es wurden sekunden schnell weniger aber dann auch bei bestimmten Titeln wieder 10 mehr usw.

    Beim ersten Einschalten setzten sich gleich mal 6 Hörer auf den Stream.

    Ok ich gebe zu ich hatte vergessen die Hörerzahl zu begrenzen.

    Das habe ich dann auch getan und auf "Einen" Hörer eingestellt mit der Konsequenz das ich selber als Abhörer nicht drauf kam :D.

    Wo kommen die Hörer her?...woher wissen die oder deren Programme das hier gesendet wird??...welche Kriterien liegt deren Programmen zugrunde das sie gerade meinen Server Connecten?

    Ist der Server, nach dem Weggang vom 80er Sender damals, noch in den verschiedenen Programmen der Hörer, der sich sobald dieser sichtbar wird automatisch verbindet??

    Wie schon erwähnt seit mitte Dezember war der Server nicht mehr on.

    Also ich bin Moderator und kein Shoutcast Crack und beobachte das zum ersten mal und hoffe dieses Thema gibt es noch nicht.... dann sorry und löschen...... Gefunden hab ich es nichts.

    Nicht das mich das jetzt umbringen würde, aber schön wäre es doch zu wissen was da passiert.

    Wer kann meine Neugier befriedigen und mich wissend machen?

    Ich möchte doch nicht ganz dumm sterben :D :D
     
  2. dea

    dea Benutzer

    AW: Shoutcast und wo kommen die Hörer her?

    Mach doch dieses Experiment nocheinmal und schalte dazu das Titelstreaming aus.

    Ich wage zu behaupten, dass die Hörer dann vermutlich ausbleiben werden.
    Du kannst, sollte dem so sein, während der Sendung das Titelstreaming wieder
    dazuschalten. stellen sich dann Hörer ein, hast du den Beweis.

    Streamripper!

    Die meisten davon pollen die Titelinfo von der Statusseite und schalten den Stream
    zu, wenn da etwas steht, was ihren Suchkriterien entspricht.
    Es ist sicher so, dass diese "Hörer" einmal konfigurierte Server in ihren Programmen
    nie mehr löschen und somit schlagen diese auch nach einem halben Jahr noch zu,
    wenn du ihre Favoriten spielst, damit sie sich diese nicht kaufen müssen.
     
  3. Dave777

    Dave777 Benutzer

    AW: Shoutcast und wo kommen die Hörer her?

    Hallo Dea,

    Danke............. das war es wohl...... somit erklärt sich so manche große Hörerzahl bei den Internetradios.

    Streamripper sind echt kein Segen... nun gut das wurde hier sicher schon öfter diskutiert.

    Nach dem Start ohne Titel Streaming keiner drauf......nach dem ich es wieder zugeschaltet habe gleich 9 sog. Hörer.

    Gedacht das es Programme sind habe ich mir schon, aber das Titel Streaming hatte ich völlig außer acht gelassen.


    Edit: nun habe ich trotzdem ich es ausgeschaltet habe 5 Hörer...echt seltsam....
     
  4. dea

    dea Benutzer

    AW: Shoutcast und wo kommen die Hörer her?

    Normal! Wenn die einmal drauf sind, rippen die so lange, bis sich der Titel ändert.
    Ergo verschwinden die erst, wenn der Stream ganz wegfällt und du ohne Titelstreaming
    neu beginnst.
    Deswegen hat es sich vor allem für Benutzer des weit verbreiteten SAM
    durchgesetzt, die Titelanzeige mittels PAL zu verändern oder gar zusammen
    mit anderen Informationen rotieren zu lassen.
    Damit sperrst du die automatischen Diebe fast komplett aus.
    Alternativ bliebe der Umstieg auf Icecast als Server oder den Shoutcast hinter
    einem Proxy laufen zu lassen, der den Zugriff auf die Statusseite unmöglich macht.
     
  5. Dave777

    Dave777 Benutzer

    AW: Shoutcast – und wo kommen die Hörer her?

    Vielen Dank für die Info

    ......Interessant das ganze.. da ich mehr auf Redaktion und Moderation Augenmerk gelegt habe, ist mir die Technik ein wenig entglitten, wenngleich ich nicht ganz Ahnungslos bin.

    Aber das sich hier schon eine Software Industrie auf Ripper eingeschossen hat ist schon bedenklich zumal es doch auch potentielle Werbekunden erschreckten dürfte.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen