1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Shoutcastserver-Übersicht wiederherstellen?

Dieses Thema im Forum "Internetradio- und Heimstudio-Software" wurde erstellt von DarkX-Man, 26. Juni 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DarkX-Man

    DarkX-Man Benutzer

    Hallo!

    Ich habe auf einem Root-Server unseren Shoutcast Server laufen. Wenn man den Server startet, bekommt man ja so eine nette übersicht wieviele listener gerade connected sind etc. etc.. Jetzt wenn ich die Verbindung per Putty schliesse ist das klar das wenn der dann im bg läuft ich keine übersicht mehr sehe. wie kann ich die übersicht wieder sehen??
     
  2. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: Shoutcastserver-Übersicht wiederherstellen?

    indem du die Statusseite aufrufst.
    Im übrigen wird genau das, was am Bildschirm angezeigt wird, auch in die Logdatei geschrieben.
     
  3. Platinsmarti

    Platinsmarti Benutzer

    AW: Shoutcastserver-Übersicht wiederherstellen?

    ...und die Statusseite rufst Du im Browser mit der URL des Streams auf:

    http://wwwURL zu Deinem Server:port/

    Dort siehst Du dann die Infos, die der Server bereit stellt.


    MfG
    Smarti
     
  4. DarkX-Man

    DarkX-Man Benutzer

    AW: Shoutcastserver-Übersicht wiederherstellen?

    Danke für eure antwort... ich will allerdings nicht die Webstatus seite sondern die in der kommandozeilenumgebung
     
  5. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: Shoutcastserver-Übersicht wiederherstellen?

    @DarkX-Man

    Da du meinen Beitrag offensichtlich nicht gelesen/verstanden hast, ich zitiere ihn nochmals, in der Hoffnung, das es jetzt bei dir ankommt .....

     
  6. ChaotY2k

    ChaotY2k Benutzer

  7. Platinsmarti

    Platinsmarti Benutzer

    AW: Shoutcastserver-Übersicht wiederherstellen?

    Super einfache Frage: Warum schließt Du dann Putty? Wenn >>ich<< etwas >>sehen<< möchte, egal wann, dann schließe ich doch nicht das Fenster, das mir die Informationen liefert.:wall:

    Oder hast Du nur eine Auflösung von 640x480? Dann würdes es natürlich erklären, warum Du das Kommandozeilenfenster schließt. Übrigens kann man statt schließen (x klicken) auch minimieren (der Button daneben).

    Allerdings kann ich mir so in etwa vorstellen, was Du beabsichtigen möchtest.... überleg doch mal, ob nicht eine 2. Instanz von Putty zu öffnen geht....

    MfG
    Smarti
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen