1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sigi Harreis ist tot

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Maschi, 10. Dezember 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Maschi

    Maschi Benutzer

    http://www.bunte.de/schicksal/bunte-exklusiv-sigi-harreis-ist-tot_aid_7679.html
    Mein Beileid allen Angehörigen und Freunden!
     
  2. FTI

    FTI Benutzer

    AW: Siggi Harreis ist tot

    Ach, Siggi - schön, dass es Dich gab.
    Mit "Montag ist erst übermorgen" und "Vom Telefon zum Mikrofon" verbinde ich unheimlich viele, schöne Kindheitserinnerungen.
     
  3. WAZmann

    WAZmann Benutzer

    AW: Sigi Harreis ist tot

    Die Montagmaler.
    Siggi, i miss you.

    In stiller Trauer, WAZmann
     
  4. Westerwaldelch

    Westerwaldelch Benutzer

    AW: Sigi Harreis ist tot

    Ich habe es auch gerade auf der Internetseite vom Südwestrundfunk (SWR) gelesen. Es hat mich auch überrascht. Das man Sie schon lange nicht mehr im Radio gehört hatte, war mir natürlich auch nicht entgangen. Aber das Sie krank war, wusste ich nicht.

    Das Sie mal bei SWF3 moderiert hat, weiß ich nur aus alten SWF3 Clubzeitschriften, unter anderem aus der Jubiläumsausgabe "20 Jahre SWF3". Ich kannte Sie aus meiner Kinderzeit eigentlich nur von SWF1. Entweder das SWF1 Wunschkonzert "Vom Telefon zum Mikrofon" das jeden Mittwochabend von 20:05 Uhr bis 24:00 Uhr gesendet wurde, oder aber "Die Leichte Brise aus Südwest" und wie andere SWF1 Sendungen damals hießen.

    Eventuell gab es auch eine Sendung die "Gute Laune aus Südwest" hieß. Da ich damals zumeist SWF3 hörte bin ich mir da nicht sicher. Aber SWF1 war damals der Sender meiner Mutter und da hat man das ein und andere auch von dem Programm mitbekommen, als SWF1 sozusagen noch die Schlager und Informationswelle des damaligen Südwestfunks war.
     
  5. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: Sigi Harreis ist tot

    Ich schließe mich an. Möge sie in Frieden ruh'n.

    Ihr (vermutlich) letzter TV-Auftritt ist gerademal 5 Wochen her...
     
  6. dasmeyersche

    dasmeyersche Gesperrter Benutzer

    AW: Sigi Harreis ist tot

    Ich bin mit Siggi Harreis gross geworden. Ich habe regelmässig Ihre Sendungen bei SWF 1 gehört und ich danke Ihr für all die schönen Stunden. Ich behalte Sie immer gut in der Erinnerung. Niemals geht man so ganz, etwas bleibt: Die Erinnerung.
     
  7. montgomery burns

    montgomery burns Benutzer

    AW: Sigi Harreis ist tot

    Unvergessen das frühe SWF3 Rasthaus, Extra3, etc bis zu SWF1 Vom Telefon zum Mikrofon.
    Klang immer sehr natürlich und glaubwürdig, was man nur von wenigen Frauen im Radio behaupten kann.
    Im Maischberger Interview sagte sie auch, dass bei der Fusion SWR der berufliche Abschied nicht freiwillig kam. Das wusste ich nicht, denn sicher hätte es bei SWR1 oder SWR4 ein passendes Format gegeben.
    Mein Mitgefühl an Ihren Ehemann Klaus Langer, ebenfalls ein unvergessener Wunschkonzert Moderator
     
  8. radiovictoria01

    radiovictoria01 Benutzer

    AW: Sigi Harreis ist tot

    Goodbye Siggi und danke für viele schöne Stunden
     
  9. neulichamsee

    neulichamsee Benutzer

    AW: Sigi Harreis ist tot

    Mir wird schlecht. Ich alt, sie tot.

    Siggi - wir folgen.
     
  10. ricochet

    ricochet Benutzer

    AW: Sigi Harreis ist tot

    Zuletzt habe ich sie in der Maischberger-Sendung über Schlaganfälle und Herzinfarkte gesehen - da hat sie schon sehr schlecht ausgesehen. Die Sendung müsste noch in der ARD-Mediathek stehen.

    Erg.: Maischberger-Archiv
     
  11. BlueKO

    BlueKO Benutzer

    AW: Sigi Harreis ist tot

    Wenige Tage zuvor war Sigi Harreis Gast im "Samstag Abend" des SWR-Fernsehens. Dabei hat sie auch ein paar sehr schöne Anekdoten aus ihrer Radiozeit erzählt. Die Sendung ist online leider nicht verfügbar.

    Heute abend um 22:30 sendet das SWR-Fernsehen eine 30minütige Sendung über sie.
     
  12. Ammerlaender

    Ammerlaender Benutzer

    AW: Sigi Harreis ist tot

    Wieder eine(r) weniger, die/der nicht nur redete, sondern auch etwas (aus-) zu sagen hatte. - Auch wenn es für das Medium Radio unbequem war, wie heute aus der Würdigung in der "Rundschau am Morgen" um 7.00 Uhr auf Bremen 1 in einem O-Ton zu vernehmen war (leider wurde der Beitrag um 8 Uhr nicht mehr gebracht, obwohl er angekündigt war, sonst hätte ich die drei interessanten Sätze hier eingestellt).
     
  13. exhörer

    exhörer Benutzer

    AW: Sigi Harreis ist tot

    Das ist wirklich bitter, in meiner Kindheit war die leichte Brise aus Südwest und vor allem "Vom Telefon zum Mikrofon" einer meiner regelmäßigen Begleiter :(

    Ich weiß noch, daß, als ich vor ein paar Wochen bei Maischberger reingezappt bin, ich recht erschrocken war, wie alt sie inzwischen geworden ist, aber dennoch, und insbesondere, wenn ich mir den Ausschnitt heute nochmal ansehe, hätte ich niemals gedacht, daß sie so kurz vor ihrem Tode stand :( :(
     
  14. lueginsland

    lueginsland Benutzer

    AW: Sigi Harreis ist tot

    ...unvergessen ist Harreis auch als "Marianne 013 - die Landärztin" in der gleichnamigen SWF 3-Radiocomedy. Übrigens einige Folgen kann man unter swr3.de anhören.
     
  15. FTI

    FTI Benutzer

    AW: Sigi Harreis ist tot

    Hat denn zufällig noch irgendjemand SWF-Radiomitschnitte mit Sigi ("Vom Telefon zum Mikrofon", "Leichte Brise aus Südwest" etc.)?

    Ich würde gerne ein bisschen in Erinnerungen schwelgen...
     
  16. Ditsch

    Ditsch Benutzer

    AW: Sigi Harreis ist tot

    Mit Sigi Harreis habe ich in den 80er Jahren beim SWF als Techniker Sendungen, wie "Gute Laune aus Südwest", oder "Vom Telefon zum Mikrofon" gefahren und Sie war immer eine nette Moderatorin, die sich auch mit allen Kollegen aus der Technik gut verstand.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen