1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Software für Überwachung von Audio?

Dieses Thema im Forum "Studio- und Sendertechnik" wurde erstellt von PasWayer, 21. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. PasWayer

    PasWayer Benutzer

    Hallo in die Runde,

    In Zeiten von AES/EBU ist es nicht mehr so einfach, beliebige Abhörpunkte in seinen Signalweg zu integrieren. d.H. es ist möglich, bur teuer. Kennt jemand ein Tool, ein Gerät oder eine Software, mit der ich mehrere Abhörpunkte einschleifen kann und sie an einer Stelle wieder ausgeben, also auf einen Monitor-Box (ok, stereo 2 Boxen) und im besten Falle auch noch einen Pegel ausgibt - visualisiert?

    Danke für die Ratschläge!
     
  2. Markus75

    Markus75 Benutzer

    AW: Software für Überwachung von Audio?

    Hallo PasWayer,

    teste doch mal eine M-Audio Delta 66 Karte zu nehmen und mit dem OSS Pro Treiber (ist Pay !) zu kombinieren. Dann stehen Dir mit AES3 alle Wege offen. Du kannst aber AES3 auch hochohmig innerhalb einer Leitung abgreifen ohne Probleme mit der Leistungsanpassung auf der Strecke zu bekommen.

    Auch kannst Du AES3 mit passiven Split Boxen (Trafo) auf 2 Strecken aufteilen.

    Markus
     
  3. zenon

    zenon Benutzer

    AW: Software für Überwachung von Audio?

    Hallo,

    wir haben ein Software modul was auf ASIO Karte aufsetzt. Damit kann z.B. eine Soundscape Karte mit Tascam Interface für bis zur 16 mono Eingänge eingesetzt werden. Darstellung und abhör ist möglich
    Software kostet 450 EURO und kann beliebig viele Kanäle Darstellen, egal ob analog oder digital, mono, stereooder 5.1
    Wiedergabe zum Abhören auf einen Ausgang der Soundkarte.

    Mehr Details hier :

    Wenn Interesse besteht einfach mail an wenger@zenon-media.com
     

    Anhänge:


Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen