1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Softwareprogramm, das automatisch Titeltrennung vornimmt

Dieses Thema im Forum "Internetradio- und Heimstudio-Software" wurde erstellt von Silver1, 23. April 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Silver1

    Silver1 Benutzer

    Hallo,

    bin relativ neu hier.

    Gibt es ein Programm das eine automatische Titeltrennung vornimmt.
    Ich wollte von einem bestimmten Internetradio Sender mir eine Sendung mitschneiden. Leider lassen sich Songs nicht alz Ganzes auf dem Rechner laden. Diese werden vielmehr in 5-6 Teile untergliedert, gibt es hierfür eine Software, das sich die Titel als ein ganzes herunterladen kann.
    Natürlich weiss ich auch das bestimmte Sender null Interesse haben Musik mitzuschneiden.

    Ich benutze Audials Radiotracker 9
    Über Audials kann man natürlich auch die Option drücken "Durchgehende Aufnahme" hier kann man die ganze Sendung aufnehmen und dann entsprechend bearbeiten--> dies ist natürlich sehr zeitaufwendig was ich umgehen möchte.
    Gebe ich Aufnahme schneiden ein, reagiert die Aufnahme überhaupt nicht, hier wird eingeblendet das der Sender angeblich nicht sehr viele automatisch geschnitte Musikstücke liefert, was aber so nicht stimmt.
    Die Titel werden alle ausgespielt und es bleibt genügend Zeit.

    Habe mit Streamripper versucht aufzunehmen der auch die einzelnen Musikstücke trennt aber auch hier führen die Titel zu einer Zerstückelung in verschiedene Teile. Habe auch schon verschiedene andere Internetsoftware ausprobiert, aber immer wieder werden die Titel leider nur zerstückelt aufgenommen.

    Vielleich kann mir jemand einen Tip geben wie man das ganze abstellen kann evtl. mit Software oder andere einfache Möglichkeit.

    Freue mich auf eine Antwort
     
  2. MADxHAWK

    MADxHAWK Benutzer

    Die meissten Streamripper erkennen einen Songwechsel am übertragenen Metatag, bzw. wenn dieser sich ändert. Dies machen sich viele Radios, die nicht wollen, das ihr Stream mitgeschnitten wird, zu nutze indem sie in regelmässigen Intervallen zwischen Interpret - Titel und einem eigenen Text (z.B. Radio XY - Die Guten Morgen Show) wechseln, oder aber die Titelupdates zeitversetzt senden (z.B. erst 5 sek. nach Beginn eines neuen Titels).

    Der von dir beschrieben Effekt beim Streamripper spricht für ein regelmäßiges Wechseln des Metatags (Songinformationen). Du solltest dir also eher Gedanken machen ob die Radiobetreiber nicht wollen, dass ihr Programm mitgeschnitten wird und nicht wie du es trotzdem kannst.

    Internetradio kostet eine Menge Zeit und Geld und es soll noch Radiobetreiber geben, die Ihr Programm für die ECHTE Hörer produzieren und nicht als kostenlose Musikbezugsquelle für Streamripper.

    -MAD
     
    Hefeteich und aladin112 gefällt das.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen