1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Wie aus den radioforen.de-Nutzungsbedingungen hervorgeht, darf kein urheberrechtlich geschütztes Material veröffentlicht werden. Zur Identifizierung von Interpret und Titel (o.ä.) können jedoch Hörproben bis zu 30 Sekunden angehängt werden. Was darüber hinausgeht, können wir nicht tolerieren.
    Information ausblenden

Sommerhit 2015

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von grün, 02. August 2015.

  1. grün

    grün Benutzer

    Hallo in die Runde!

    Was ist momentan Euer Favorit auf den Sommerhit? Bin ja eigentlich nicht dafür bekannt, hier akutelle Mucke zu posten, aber dieser Hit hats mir in den letzten Wochen angetan:'

     
    NOWORUKA61 gefällt das.
  2. count down

    count down Benutzer

    Zustimmung. Der ist es.
     
    grün gefällt das.
  3. HeavyRotation25

    HeavyRotation25 Benutzer

    Alles von Felix Jaehn und Robin Schulz. Die beiden deutschen DJs machen klasse Musik, nicht nur für den Sommer.

    Auch ein Aspirant für den Titel Sommerhit 2015: "Supergirl", bei dem auch wiederum ein deutscher DJ mitgemischt hat ( Alle Farben alias Frans Zimmer).
     
    grün gefällt das.
  4. count down

    count down Benutzer

    Chancen hätte auch dieser Titel. Ein wenig spät. Aber kann noch.
     
    Radio89 und grün gefällt das.
  5. matsche

    matsche Gesperrter Benutzer

    Gemäß den niederländischen Medien gibt es noch keinen Sommerhit 2015.
    Kein Wunder : Dieser "kommt" immer erst, wenn die Urlauber, die gerne im Mittelmeer neben all den ertrunkenen Flüchtlingen baden, diesen Sommerhit mitbringen.
    Im Herbst werden wir es wissen.
     
  6. Radiokid71

    Radiokid71 Benutzer

    Die Songs der "Lost Frequencies" werden doch schon als Sommerhits gewertet, zumindest bei RHH ;).
     
  7. Radio89

    Radio89 Benutzer

    Geile Sache! Wo hast das aufgeschnappt und was weiß man über die Nummer?
     
  8. count down

    count down Benutzer

    Was man so aufschnappt:

     
  9. NurzumSpassda79

    NurzumSpassda79 Benutzer

    Sommerhit?

    Lil Kleine & Ronnie Flex - Drank en drugs

     
    grün gefällt das.
  10. ricochet

    ricochet Benutzer

    Zuletzt bearbeitet: 04. August 2015
    grün gefällt das.
  11. Tweety

    Tweety Benutzer

    So einen wirklichen eindeutigen Sommerhit gibts wohl 2015 nicht und das obwohl der Sommer heuer diesmal ja mal seinem Namen alle Ehre macht.
     
  12. rts.95

    rts.95 Gesperrter Benutzer

    Richtige Sommerhits gibt es seit zehn Jahren kaum noch. Was in den 90ern mit Sachen wie "Macarena", "Bailando" oder "Mamboleo" losging, setzte sich bis Mitte der 2000er noch fort ("Ketchup Song", "Veo Veo", "Ilarie"), aber seither sind wirklich eingängige, einfache Melodien ziemlich aus der Mode. Dabei gibt es nach wie vor noch Musiker, die sich solchen "Gassenhauern" widmen - aber die kriegen oft nicht mal mehr einen Plattenvertrag - so z. B. 2006 mit Italo Express "Aprite Le Porte":


    oder der Brasilianer Carlinhos Brown, von dem letztes Jahr "Timabeiro" als Sommerhit-Geheimtipp galt

    Immerhin hatte der dann zusammen mit Shakira noch einen Charthit ("La La La"). Aber ansonsten ist der auch nur in Brasilien erfolgreich.

    Viele Sommerhits sind mitunter auch Cover-Versionen, aber das ist nicht schlimm, sofern die Originale noch nicht so bekannt sind. Wer kannte schon "Waka Waka", bevor Shakira das Ding zum Sommerhit machte? (ist ja eigentlich ein alter afrikanischer Militärmarsch). Ein Cover von Wham - "Club Tropicana" würde hingegen zum Rohrkrepierer mutieren.
     
  13. HeavyRotation25

    HeavyRotation25 Benutzer

    Wir haben Sommer und ca Mitte der Ferien. "Reality" von Lost Frequencies ist aktuell Platz 1 der deutschen Charts. Ergo sollte das "unser" Sommerhit sein, oder? :D
     
  14. count down

    count down Benutzer

    Schaumermal, den seh'n wir schon. Ende September wissen wir mehr. Wobei: was eigentlich? Wir könnten dann ja hier abstimmen. :D
     
  15. Radiokid71

    Radiokid71 Benutzer

    Wobei - der Sommerhit 2004 "Dragostea din Tei" von O-Zone war ja schon 2 Jahre alt, als er zu uns rüberschwappte.
     
  16. Maschi

    Maschi Benutzer

    In Anbetracht der vielen extremen Hitzewellen in einigen Teilen Deutschlands kann es eigentlich nur der hier werden :D
     
  17. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    Ich wäre ja immer noch für die Nummer hier... :D:D:D

     
    rockon, grün und CosmicKaizer gefällt das.
  18. HeavyRotation25

    HeavyRotation25 Benutzer

  19. RomanMMWallner

    RomanMMWallner Benutzer

    Mein Sommerhit, 2015. :)

    Felix Jaehn feat. Jasmine Thompson - Ain't Nobody (Loves Me Better) (2015)

    ----
    Original: Rufus & Chaka Khan - Ain't Nobody (September 1983) (LP: Stompin’ At The Savoy)
     
    Zuletzt bearbeitet: 09. August 2015
    grün gefällt das.
  20. Plattenschrank

    Plattenschrank Benutzer

  21. NOWORUKA61

    NOWORUKA61 Benutzer

    ... und was machen wir jetzt mit dem Rest des Sommers?
     
  22. HeavyRotation25

    HeavyRotation25 Benutzer

    Auf "Last Christmas" warten. Ab dem 1. Advent so sicher wie das Amen in der Kirche... :p
     
  23. Kobold

    Kobold Benutzer

    Auf Last Christmas warte ich das ganze Jahr. :D

    Bis dahin ist Felix Jaehn aus meiner bescheidenen, subjektiven Sicht mit dem Sommerhit unterwegs. Allerdings mit dem Song "Cheerleader" von Omi. Finde ich großartig. Und er hat damit Milli Vanilli von den Billboard Charts vertrieben mit dem ersten Nummer-1-Hit in den USA aus Deutschland seit 1989.
     
  24. HeavyRotation25

    HeavyRotation25 Benutzer

    "Cheerleader" war so lange gut, bis die Radiosender dachten, den Song alle 2 Stunden spielen zu müssen. Der Jaehn und die anderen aktuellen, erfolgreichen DJs sind recht clever: alte oder neue Hits mit einem recht flachen Beat untermalen, etwas umbasteln und fertig ist das Ding. Klappte letzten und diesen Sommer recht gut. Jasmine Thompson trägt ihren Teil dazu bei: Hatte sie doch ursprünglich Acapella-Versionen von Hits wie z.B. Ain´t Nobody gesungen und diese in ihren Youtube-Channel gestellt. Die Djs brauchten sich daran nur zu bedienen und den Beat drunter zu packen.

    Thompson ist gerade mal 15 Jahre alt, Respekt! Hier ihr Channel: https://www.youtube.com/user/TantrumJas

    Beispiele dieser typischen Musik des Sommers 2015:

    Ain´t Nobody - Felix Jaehn/Jasmine Thompson
    Sun goes down - Robin Schulz/Jasmine Thompson
    Cheerleader - Felix Jaehn/Omi
    Waves - Robin Schulz
    Prayer in C - Robin Schulz
    Headlights - Robin Schulz
    Sugar - Robin Schulz
    Willst du - Robin Schulz/Alligatoah
    Supergirl - Anna Naklab/Alle Farben
    Outside - Calvin Harris/Ellie Goulding

    etc.

    Alle mit der gleichen Machart, alle extrem erfolgreich. Ich muss sagen, dass mir die Musik dieses Jahres bis jetzt recht gut gefällt. Das beinhaltet natürlich auch die Songs des Jahres, die ich oben nicht genannt hatte. Es gab schon schlechtere Jahre oder Jahrzehnte... :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. August 2015
  25. Digitaliban

    Digitaliban Gesperrter Benutzer

    Schrecklich! Scheint aber ganz groß in Mode zu sein altbekannte und totgespielte Radioleichen mit flachem Elektrobeat und dünner Fistelstimme zu wiederzuverwerten, Beispiel Nr. 2 ist dieses schreckliche Supergirl von der Naklapp Anna!

    Erstaunlich gut, obwohl die oben genannten "Qualitätskriterien" erfüllend, find ich Godbye von Feder aber auch ein blindes Huhn findet halt bekanntlichermaßen auch ein Korn.
     

Diese Seite empfehlen