1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Speersort off air. Was ist da los?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von c.rothe, 08. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. c.rothe

    c.rothe Benutzer

    Hi,

    habe gerade beobachtet, das seit 20.36 heute am 8.1. sowohl Oldie 95 als auch Radio Hamburg Off Air sind. Es geht kein Sendesignal mehr raus, nur noch ein leerer Träger.

    Weiss jemand, was da los ist ? Stromausfall ?

    Christoph
     
  2. c.rothe

    c.rothe Benutzer

    Sieht echt nach Stromausfall aus. Die Telefonanlage dort ist nicht erreichbar. Merkt man bei Anlagenanschlüssen daran, dass schon vor Wählen der Durchwahl besetzt ist.


    Haben die keine USV ?
     
  3. muted

    muted Benutzer

    vermutlich nicht? oder sind die jungens pleite? denn die website von denen geht auch nicht (vermutlich stehen die server von denen im eigenen haus?!)
     
  4. c.rothe

    c.rothe Benutzer

    Heute morgen alles wieder wie gewohnt...

    Würde ja zu gern wissen, was da los war. Aber das wird man wohl nie erfahren <Provokation>

    Christoph
     
  5. DerPhil

    DerPhil Benutzer

    Es war Stromausfall!

    Moin,

    soeben hat John Ment in seiner Morgenshow in einem Interview mit C.Brost bestätigt, dass es sich gestern abend um einen Stromausfall gehandelt hat. Dieser dauerte ca. 30 Minuten und war der erste in der 17-jährigen RHH-Geschichte.

    Gruß,
    Phil
     
  6. muted

    muted Benutzer

    wir setzen einen halben raum voll USVs ein, die unser sendestudio 2 stunden lang speisen können (natürlich auch die server)... bei denen sind noch nicht mal 30 minuten drin, oder waren es die besagten 30minuten nach kompletter leerung der akkus? ;)
     
  7. Hamburg-Beach

    Hamburg-Beach Benutzer

    Nein, gibts nicht aber hat man bisher auch nicht benötigt. Aber aus schaden wird man ja auch klug oder?
     
  8. Johnny

    Johnny Benutzer

    Der Ausfall war ein großer Beitrag zur Radio-Vielfalt in Hamburg, endlich mal weg von ständig gleichen Gedudel hin zum kulturellen Event.
     
  9. uBote

    uBote Benutzer

  10. Radiowaves

    Radiowaves Benutzer

    @ uBote

    Komisch nur, daß es in Hamburg um diese Jahreszeit laut der Fotogalerie abends um 20:40 noch hell ist...
    http://www.radiohamburg.de/neu/images/bilderserieen/serie1217/bild2.jpg
    http://www.radiohamburg.de/neu/images/bilderserieen/serie1217/bild7.jpg

    Naja, egal, wollen mal nicht kleinlich sein... ;)

    Daß das Hauptstudio früh noch nicht wieder einsatzfähig war, läßt ja vermuten, daß das gesamte Sendesystem beim Stromausfall abgesoffen ist und erstmal mit CDs gefahren werden mußte, oder war dem nicht so?

    Christian
     
  11. Hamburg-Beach

    Hamburg-Beach Benutzer

    Vielleicht etwas übertrieben, aber ich kann nicht sagen, dass ich diese Aussage gänzlich unverständlich fände. Es gibt sicherlich bessere Programme (auch von Privaten) in Deutschland.

    Wobei man auch sagen muss dass RHH schon ein paar Moderatoren-Perlen hat. Leider nur ist die Roation indiskutabel.
    Von wegen volle Auswahl. :(

    EDIT: Ich meinte übrigens NICHT John Ment. Bei dem könnte ich jeden Morgen meinen Wagen schrotten vor Wut.
     
  12. Boombastic

    Boombastic Benutzer

    Hallo Leute,
    weiß jetzt jemand mehr, was der Grund des Ausfalls war? Kurzschluß in der USV? Läuft alles wieder glatt (Onair & offair)?

    CU BB
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen