1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Spreeradio ohne Wave Music

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Makeitso, 17. Oktober 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Makeitso

    Makeitso Benutzer

    Mag sein, daß ich aus'm Mustopp komme, aber ich habe gerade bemerkt, daß Spreeradio die "Wave Music Show" aus dem Programm geworfen hat.

    Sehr schade - das war nicht nur ein tolles Musikprogramm, sondern auch ein echtes Alleinstellungsmerkmal für den Sender - und es paßte gut zum Motto "Die besten Songs aller Zeiten".

    Es lebe die Durchhörbarkeit... :rolleyes:
     
  2. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    AW: Spreeradio ohne Wave Music

    Als ich unlängst in der Nähe von Berlin war, ist mir das Spreegurkenradio kein einziges mal besonders positiv aufgefallen. Genau dasselbe Gedudel wie andernorts auch, ein paar mehr Oldies halt.
    Insgesamt gesehen ist der Berliner Radiomarkt doch sehr konservativ und unaufregend. Für eine Metropole sehr schwach. Das Musikangebot ist grösstenteils SEHR soft und mainstreamig.
     
  3. KabelWeb

    KabelWeb Benutzer

    AW: Spreeradio ohne Wave Music

    Das wäre wirklich sehr schade. Mir hat die Sendung auch sehr gut gefallen und sie war einzigartig. Hatte schon darauf spekuliert, ob der Sender nicht irgendwann 24 Std. diese Musikfarbe ins Programm nimmt. Wenn die Meldung stimmen sollte, ist es ein neuer Verlust für innovatives Radio und Spreeradio längstens einer "meiner"Sender gewesen
     
  4. Ottokar

    Ottokar Benutzer

    AW: Spreeradio ohne Wave Music

    Ich weiß zwar jetzt nciht viel darüber, wie Spreeradio seine Wave Musics gesendet hat, aber bei RTL Radio aus Luxemburg gibt es auch noch Wave Musics Sonntag abends zwischen 20.00Uhr und 22.00Uhr und ich finde die Musik auch ziemlich große klasse. Von Zeit zu Zeit habe ich dann auch das Bedürfnis, dass das ganze etwas ausgedehnter doch gesendet werden solle, aber ich denke, wenn sie das jeden Tag senden würden, dann würde ich nicht mehr solche "Gefühle" für diese einzigartige Art von Musik empfinden.
     
  5. Berlinerradio

    Berlinerradio Benutzer

    AW: Spreeradio ohne Wave Music

    Spreeradio lässt nun mal auch Umfragen durchführen, und anscheinend lehnt die Mehrzahl der Hörer die Wave Music Show ab. So einfach ist das....
     
  6. Sachsenradio2

    Sachsenradio2 Benutzer

    AW: Spreeradio ohne Wave Music

    Was bei Umfragen nicht verwunderlich ist. Zumal es sich hier ja wohl um eine Special Interest-Sendung handelt.

    Ich hoffe, Berlinerradio, du tippst nur und meinst das nicht Ernst. Denn wenn es nach Umfragen geht, dürfte keine Minderheit mehr im Radio/ Fernsehen mit irgend einem Angebot beglückt werden.
    Es geht ja, wenn ich es richtig sehe, nicht um das Einstreuen von Wave in die Rotation.
     
  7. erolliolli

    erolliolli Benutzer

    AW: Spreeradio ohne Wave Music

    Was haltet Ihr von der neuen Sendung Claudias Welten, die seit gestern im Programm von Spreeradio läuft? Von 20 - 23:00 Uhr mit Claudia Landgraf.

    Spreeradio und der Berliner Rundfunk nehmen sich jetzt nicht mehr viel von der Musik her.

    Mich würde euere Meinung dazu interessieren.
     
  8. Qualiton

    Qualiton Benutzer

    AW: Spreeradio ohne Wave Music

    Falls Du nicht Claudia Landgraf bist, schreibe doch erstmal Deine Meinung zu der Sendung.
     
  9. erolliolli

    erolliolli Benutzer

    AW: Spreeradio ohne Wave Music

    Ich bin nicht Claudia Landgraf. Ich finde die Sendung nicht schlecht. Es ist aber eindeutig zuviel entspannte Musik. Fast jeder Sender zieht jetzt nach. Es ist schade, hätte mehr Talk am Abend im Radio, auf bestimmte Themen oder wieder eine Gruß und Wunschsendung
     
  10. Berlinerradio

    Berlinerradio Benutzer

    AW: Spreeradio ohne Wave Music

    was heist jeder Sender? In Berlin jedenfalls nicht, außer die zwei genannten.
     
  11. erolliolli

    erolliolli Benutzer

    AW: Spreeradio ohne Wave Music

    Ich bin der Meinung, das es reicht wenn Radio Paradiso Soft-Titel spelt.
    Die anderen können doch zum Beispiel die besten Hits aller Zeiten spielen und sich nicht immer auf bestimmte Jahrzehnte beschränken
     
  12. Funkgeist

    Funkgeist Benutzer

    AW: Spreeradio ohne Wave Music

    bin kein Berliner, insofern von außen gefragt : ist bzw war "Wave" an der genannten Stelle ehr so ein 80er Retro-Ding, oder ehr etwas, was man heute der "schwarzen Szene" zuordnen würde ? (interessiert mich, weil ich als gelegentl. Szene DJ in der Richtung neugierig bin, was sich da wohlmöglich in der "Normalbevölkerung" wie weit unterbringen läßt..... ).
    Hier habe ich dazu im OK ne Sendung einmal monatl. "der schwarze Kanal"... was die Berliner wohl gaaaaanz anders als Begriff erinnern dürften....;) (keine Sorge, damit hat es rein gar nix zu tun...)
     
  13. Makeitso

    Makeitso Benutzer

    AW: Spreeradio ohne Wave Music

    Weder noch. Auf dieser Website wird übrigens noch mit der Ausstrahlung bei Spreeradio geworben.
    Es lebe die Vielfalt... :rolleyes: :wall:
     
  14. Funkgeist

    Funkgeist Benutzer

    AW: Spreeradio ohne Wave Music

    oops... DIE Verwendung des Begriffs "Wave" war mir nun ganz neu ! :eek: wieder was gelernt..... danke !
     
  15. DJ-Fingerhut

    DJ-Fingerhut Benutzer

    AW: Spreeradio ohne Wave Music

    @erolliolli

    Hah... Gruß und Wunschsendung!? Gibts doch: bei Power Radio, Montag bis Freitag von 18 bis 21 Uhr! OK, die 91,8 streift Berlin mehr so im Norden und Osten, aber der Stream läuft ja auch noch.
    Das das gute ist, die Leute spielen alles was im Archiv ist...und es ist wesentlich mehr, als das, was in der Rotation läuft...vom Schlager bis Hardrock ... nix ist unmöglich.
    Naja, nur so'n Tip am Rande.

    Tja, zu Spreeradio, Wave ist wohl nicht genug mainstream...und schon wirds abgesetzt, jaa halt ne Geschmacksfrage!? Vielleicht hätte die Sendung erst um 21 Uhr beginnen sollen !?

    Wie auch immer...
     
  16. Berlinerradio

    Berlinerradio Benutzer

    AW: Spreeradio ohne Wave Music


    Stimmt tatsächlich. Gerade läuft aus den 50ern Gene Vincent, Be bop a lula....;)
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen