1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

SR 1 setzt Hörerhitparade ab

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Becht, 29. Juli 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Becht

    Becht Gesperrter Benutzer

    Wie Dieter Exter auf seiner Facebook-Seite mitteilte sind die SR1 Hörercharts bald Geschichte und wird abgesetzt. Seit den 90er Jahre konnten die Hörer bei SR1 bei der Hörerhitparade mit Dieter Exter mitmachen und jede Woche ein Sparbuch im Wert von 200.-Euro gewinnen.

    Nach dem Ende der SWR3-Charts fällt eine weitere langjährige Hörerhitparade einer Programmreform zum Opfer.
     
  2. Dannyboy

    Dannyboy Benutzer

    AW: SR 1 setzt Hörerhitparade ab

    Marcus, hast du dir das mal wieder nur ausgedacht, oder war der gute Dieter dermaßen flott?

     
  3. tas

    tas Benutzer

    AW: SR 1 setzt Hörerhitparade ab

    Interessant ist, dass es die Seite ja garnicht gibt. Vielleicht geht mit den Hörercharts ja auch Dieter Exter in Rente...
     
  4. JJ1

    JJ1 Benutzer

    AW: SR 1 setzt Hörerhitparade ab

    Es stehen zumindest Veränderungen ins Haus ... ;)
     
  5. tas

    tas Benutzer

    AW: SR 1 setzt Hörerhitparade ab

    Nach den berauschenden Zahlen der letzten MA sicher nicht verkehrt.
     
  6. tas

    tas Benutzer

    AW: SR 1 setzt Hörerhitparade ab

    Seit heute ist dann das neue SR-Magazin da. Exter scheint ab 16.08. dann auch keine personlisierte Strecke mehr zu haben. Ab dem 16.08. wird aus Exters Musikwelt -> SR 1 - Absolut Musik und zwar immer von 19 bis 24 Uhr.
     
  7. 0815xxl

    0815xxl Benutzer

    AW: SR 1 setzt Hörerhitparade ab

    und was ist das ? -> www.swr3.de/musik/charts/ seit So 02.01.2011 sonntags 19.05-20.00h

    das SR1-Programm ab Mo 15.08.2011: programm.ard.de/radioprogramm/2011/08/15?monat=&jahr=&sender=28461
    (links einfach mal durch den Kalender klicken)

    geändert wird wohl das Programm am Abend ab 17.00h oder 18.00h bis 24.00h und am Samstag.

    Ciao
     
  8. Maschi

    Maschi Benutzer

  9. tas

    tas Benutzer

    AW: SR 1 setzt Hörerhitparade ab

    stimmt, das sind noch CHARTS! 33 Titel plus 5 Neuvorstellungen in einer Stunde! Irgendwie kann das nur SWR3; vielleicht sollten die sich bei Ostendorf einen SWR3-Charts in-the-mix machen lassen. Dann gehts garantiert!

    Wenn es keine SR1-Hörercharts in der bisherigen Form mehr gibt ... bräuchte man am Samstag auch die letzte Stunde nicht mehr in den SR1-Charts. Dort geht es ja um die Hörercharts. Und komisch ist, dass eine Sendung Dienstag bis Freitag ab 19 Uhr läuft (Absolut Musik) und dann am Sonntag zwischen 10 und 14 Uhr. Das passt nicht.

    Laut Exter gibt es für ihn neue Aufgaben und vielleicht werden diese ja die neuen Hörercharts immer sonntags ...
     
  10. mathepauker

    mathepauker Benutzer

    AW: SR 1 setzt Hörerhitparade ab

    Wenigstens bleibt die Lounge am Samstagabend erhalten.

    Hoffentlich kann man in in Zukunft trotzdem noch hören. Ich hab seine Sendungen manchmal konsumiert und fand die sie eigentlich ganz gut. Die Rätsel und die (wechselnden) Kriterien, die Musikwünsche zu erfüllen hatten, unterschieden sich von dem, was man sonst so hört.
    Einmal spielte er einen Titel, der für coverinfo.de relevant war, aber in der Playlist nicht auftauchte. Deshalb schrieb ich an (E-Mail) und erhielt innerhalb kurzer Zeit die gewünschte Auskunft :).
     
  11. tas

    tas Benutzer

    AW: SR 1 setzt Hörerhitparade ab

    ... aus den Hörercharts scheint der SR1-Musiktester zu werden. Jedenfalls ist das Konzept ähnlich (15 Titel zur Auswahl und Bewertung) und die TOP 5 gibts dann jetzt immer am Mittwoch auf die Ohren.
     
  12. 0815xxl

    0815xxl Benutzer

  13. AW: SR 1 setzt Hörerhitparade ab

    So, nun sind die SR 1 Hörercharts und der nicht minder interessante Rückblick auf die Hörerchartgeschichte im wahrsten Sinne des Wortes Geschichte.

    In den Jahren 1993 und 1994 hatte ich jeden Samstag Abend auf der Mittelwelle 1422 kHz die Hits der Woche gehört. Von 18 bis 19 Uhr wurden die Top 10 gespielt, beginnend mit Platz 1. Nach den 19-Uhr-Nachrichten kamen die Neuvorstellungen, dann wurden aktuelle Titel vorgestellt und zum Schluss lief die frisch gewählte Nummer 1. Besonders gut fand ich, dass es damals noch keine Zeitbegrenzung gab. So gelang Paul McCartney das Kunststück, mit dem Song Hope of deliverance 25 Wochen am Stück den ersten Platz zu belegen. Viel Glück hatte meine Schwester: Sie gewann gleich zweimal ein Sparbuch im Wert von jeweils 300 DM.

    Weiss jemand, was aus Dieter Exter wird? Wird er weiter moderieren? Nach Abschied klang seine letzte Moderation vorhin jedenfalls nicht.
     
  14. Timo Saar

    Timo Saar Benutzer

    AW: SR 1 setzt Hörerhitparade ab

    Der sollte so langsam auch mal in Richtung SR3 abgeschoben werden, der Schnarchbär...
    Für so einen Schrott wie SR1 werden meine GEZ Gebühren zweckentfremdet, ich finde es einfach nur unterirdisch, was man im Saarland an Radiosendern vorgesetzt bekommt.
     
  15. Kreisel

    Kreisel Benutzer

    AW: SR 1 setzt Hörerhitparade ab

    Also ich höre Dieter Exter wirklich gerne und finde ihn überhaupt nicht schnarschig. Habe die Hörerhitparade i den 90ern auch sehr gerne gehört, gerade, weil es diese unsinnige Zeitbegrenzung nicht gab. So konnte sich beispielsweise "Spending my time" von Roxette über ein Jahr lang in der Top 10 halten.
     
  16. AW: SR 1 setzt Hörerhitparade ab

    Naja, es geht ja nur in der ersten Hälfte der Stunde um die Hörercharts. Künftig wird wohl verstärkt auf internationale Hitparaden geblickt, oder es werden mehr neue Titel vorgestellt. Auf jeden Fall wird die Sendung weiterhin vier Stunden dauern.
    Auf www.sr1.de steht folgendes: "Die Sendung vermittelt einen Überblick über das aktuelle Geschehen in den Single- und Album-Charts aus Deutschland, den USA und Großbritannien! Außerdem werfen wir einen Blick auf die Hitparaden in aller Welt, stellen hitverdächtige Neuerscheinungen und interessante neue Alben vor!"

    Neue Hörercharts am Sonntag? Bist Du Dir sicher? Das Programmschema sieht nicht danach aus.

    Gerade sind übrigens zum letzten Mal die SR 1-Klassiker on air. Schade, dass sich SR 1 dazu entschlossen hat, die besten Sendungen aus dem Programm zu werfen.
     
  17. Maschi

    Maschi Benutzer

    AW: SR 1 setzt Hörerhitparade ab

    Schade, schienen mir beim Anklicken der aktuellen Liste die Hörer doch nicht gerade (ausschließlich) das zu wählen, was eh gerade überall rauf und runter läuft.
    Der Dance-Max ruht auch schon länger in Frieden, sehr schade.
     
  18. tas

    tas Benutzer

    AW: SR 1 setzt Hörerhitparade ab

    @ Bremen 1 in Hessen

    nachdem das Programmschema schon aktualisiert ist, glaube ich es auch weniger. Das wars dann wohl wieder mit einer Charts-Sendung, die schon im Anfang des Threads beschrieben.

    Ich finde allerdings, dass es nichts bringt die Sendung "Absolut Musik" am Sonntag von 10 bis 14 Uhr und dann Dienstag bis Freitag zwischen 19 und 22 Uhr zu senden. Wo bleibt denn da die Logik?

    Exter scheint jetzt in regelmäßigen Abständen den Sonntag Nachmittag bis Abend zu moderien, wenn die Seite schon aktuell ist. Interessant finde ich auch, dass Ilka Heil als "bekanntere" Moderatorin den Abend nach 22 Uhr moderiert.

    Nachtrag: ich sehe gerade, dass es einen neuen Moderator bei SR1 gibt. Andree Werner ... hab ich jetzt richtig recherchiert und es handelt sich hierbei um einen Mann? Na mit der Schreibw a ise kann das schon zur Verwechslungen führen ... gerade an der französischen Grenze! :confused:
     
  19. mathepauker

    mathepauker Benutzer

    AW: SR 1 setzt Hörerhitparade ab

    Ich fand die Klassiker auch gut. Allerdings wurden dort eigentlich immer nur die gleichen Titel gespielt. Dabei missfiel mir, dass The Night You Murdered Love (ABC) immer zu früh ausgeblendet wurde, obwohl es ein »richtiges« Ende hat und in einer nicht moderierten Sendung am Abend doch auch genug Zeit fürs Ausspielen vorhanden ist. Wenigstens wurde Sowing the Seeds of Love (Tears for Fears) nicht vorzeitig abgewürgt, wie das sonst gerne geschieht.

    In der Lounge, eine Sendung, die ich – wie weiter oben schon angedeutet – gerne höre, ist das mit der Wiederholung leider nicht besser. Von Glashaus werden dort immer nur die zwei Titel Wenn das Liebe ist und Was immer es ist (vom ersten Album) gespielt.

    Und wo ich schon bei der Lounge bin:

    • Es tauchen Titel auf, die meinem Empfinden nach zu »heftig«, traurig oder unentspannt für eine Lounge-Sendung sind. Ich denke da z.B. an:
      • Letting The Cables Sleep (The N.O.W Mix) (Bush) – zu düster (obwohl auf Cafe Del Mar Vol. 7 enthalten)
      • Unfinished Sympathy (Massive Attack) – zu unentspannt
      • Teardrop (Massive Attack) – zu unentspannt
      • Titel von Whitesnake – zu heftig
      • If Leaving Me Is Easy (Phil Collins) – zu traurig
      • Fallin (Alicia Keys) – zu unentspannt

    • Am ersten Januar fand keine Moderation statt. Das störte mich nicht, ich sehe keinen Mehrwert darin, dass jemand zwischendurch ansagt, welche Titel als nächste kommen. Ab 21 Uhr geht es ja auch ohne. Wobei die Nachrichtensprecher, die dann die Verkehrshinweise verlesen, manchmal den gerade laufenden Titel ziemlich unsachte unterbrechen, so dass man meinen könnte, es sei etwas äußerst Dringendes zu vermelden. Meist ist das aber nicht der Fall und nach dem »Weiterhin gute Fahrt mit SR 1« geht die Musik weiter. Einzig das ist ein Grund, um einem Moderator im Studio zu haben.
     
  20. DigiAndi

    DigiAndi Benutzer

    AW: SR 1 setzt Hörerhitparade ab

    Manche Ansichten finde ich schon interessant. Naja.
    Dieter Exter hat eine der angenehmsten Radiostimmen, die ich kenne. Ich finde es jedenfalls schade, dass er nicht mehr so oft zu hören sein wird. Aber er verschwindet ja zumindest nicht ganz vom Mikrofon. Dieter Exter zu SR3 "abschieben", also wirklich...
     
  21. Timo Saar

    Timo Saar Benutzer

    AW: SR 1 setzt Hörerhitparade ab

    Nun ja, wenn ich SR1 mit den Pop- / Servicewellen der ARD vergleiche wie SWR3, Bayern3, HR3 usw. ist SR1 einfach die amateurhafteste, langweiligste und inkompetenteste Servicewelle, die es im kleinen Saarland noch nicht einmal schafft, sich gegen den Hausfrauen- und Hatz 4 Sender Radio Salü abzusetzen.

    Und dafür muss ich Gebühren zahlen, das finde ichs schon ziemlich schlimm.
     
  22. tas

    tas Benutzer

    AW: SR 1 setzt Hörerhitparade ab

    @ Timo Saar "... Hausfrauen- und Hatz 4 Sender Radio Salü abzusetzen. Und dafür muss ich Gebühren zahlen, das finde ichs schon ziemlich schlimm ..."

    Hatz 4 Sender Radio Salü ... hörst Du s wohl selbst? http://de.wikipedia.org/wiki/Peter_Hartz :wall:
     
  23. BlueKO

    BlueKO Benutzer

    AW: SR 1 setzt Hörerhitparade ab

    Dreimal hat der Timo sich schon aufgeregt. Jetzt ist er eben bei Hatz 4 gegen den Hallberg.
     
  24. grün

    grün Benutzer

    AW: SR 1 setzt Hörerhitparade ab

    Ich bin aber auch kein SR1-Anhänger, viel zu bieder..... Ein bisschen mehr "Pepp" darf es schon sein.
     
  25. Kreisel

    Kreisel Benutzer

    AW: SR 1 setzt Hörerhitparade ab

    Also ich bin froh, dass ich mit SR 1 eine terrestrische Alternative zum vor allem tagsüber eher nervigen SWR 3 habe.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen