1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Stärkste Sendeanlage?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Weltweit" wurde erstellt von radiomann, 21. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. radiomann

    radiomann Benutzer

    Ich weiß, diese Frage ist momentan sicher etwas schwer zu beantworten, aber weiß von euch jemand, wo der Sender mit der stärksten Sendekraft der Welt steht, und wie viele KM der kommt?

    Schätze mal, das wirdnicht in Österreich sein*gg*
     
  2. berlinreporter

    berlinreporter Benutzer

    Hallo, Radiomann, meines Wissens steht die derzeit stärkste UKW-Sendeanlage in Grand Rapids in Michigan - Radio B93 sendet dort überwiegend Countrymusik auf 93,7 MHz mit 320 kW. Auf Mittelwelle gibts natürlich noch deutlich größere Sendeleistungen.

    Der stärkste Sender der Welt aller Zeiten aber stand meines Wissens in Italien auf dem Pizzo Groppera und strahlte seit November 1979 das Programm von Radio 24 Richtung Zürich aus - mit sagenhaften 8 Megawatt!

    Damals war Privatfunk in der Schweiz noch verboten und Roger Schawinski war mit seinem Radio 24 maßgeblich dafür verantwortlich, dass sich das in den folgenden vier Jahren änderte. Der Mann hat mal en Buch über diese Zeiten geschrieben: "Radio 24" erschienen im Verlag "Radio 24".

    Aktuell sendet, wie ich gelesen habe, RTL-Radio auf der 1440-kHz, also Mittelwelle, von Luxemburg aus in den Morgenstunden mit 1,2-Megawatt - Kossut-Radio aus Ungarn auf 540 kHz mit 2 MW und Radio Orient aus Nizza auf 1350 kHz mit sogar 2,5 MW in Richtung Afrika.

    Und auch auf der Langwelle senden einige Stationen mit 2 Megawatt - z.B. France Inter, Europe 1 und auch RTL.
     
  3. K 6

    K 6 Benutzer

    Da sendet nichts, das ist soweit nur eine ausgegebene Lizenz. Wirklich aktiv sind die 2500 kW Ausgangsleistung aber nördlich von Moskau, auf 261 kHz. Das isser also, der stärkste Rundfunksender der Welt.
     
  4. berlinreporter

    berlinreporter Benutzer

    Stimmt, die sind noch nicht zu Potte gekommen - und Radio Russii aus Taldom ist wohl tatsächlich der stärkste aktive Sender.
     
  5. andimik

    andimik Benutzer

    Doch, im deutschsprachigen Raum ist es (zumindest bei TV und Radio) anscheinend der Dobratsch westlich von Villach. Der bringt es bei ORF2 (UHF Kanal 24) auf 1,05 Megawatt! Er ist auch recht hoch und hat aber trotzdem nicht unbedingt die Über-Drüber-Reichweite. Gegen die Italiener ist er ab Pontebba aber machtlos.

    Evtl. stell die Frage im sender-tabelle.de-Forum ...

    Über den Pizzo Groppera (Radio 24) wird es in der CH bald einen Kinofilm geben ...
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen