1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Star FM Berlin: Jackie Brown jetzt in der Morning-Show

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von eHonkey, 02. Juni 2014.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. eHonkey

    eHonkey Benutzer

    Offenbar dreht sich das Moderatoren-Karussell beim Rocksender Star FM in Berlin weiter: Nachdem Bianca die Morningshow verlassen hatte, wurde zunächst Volontärin Ronja eingesetzt. Jetzt hat sich auch Mirja Schmitz als Sidekick verabschiedet, die Gründe dafür weiß ich allerdings noch nicht.

    Heute Morgen wurde dann eine "Jackie" als neue Dritte in der Morning Show (Breakfast Club) vorgestellt. Das muss dann die Jackie Brown gewesen sein, die vorher bei JAM FM war, oder?

    Weiß einer mehr über die Hintergründe?
     
  2. TonSpion

    TonSpion Benutzer

    Ich gehe mal davon aus, das Ronja ohnehin nur eine Zwischenlösung war, Star FM hatte ja auch eine Annonce geschaltet, in der sie nach einem Morningshow-Sidekick gesucht hatten. Ebenso gehe ich davon aus, dass auch "die Schmitz" nur als Zwischenlösung gedacht war (... Ronja war doch ziwschenzeitlich krank ...).

    Vielleicht weiß aber jemand, warum Bianca weg ist und wo sie evtl. hingegangen ist.
     
  3. eHonkey

    eHonkey Benutzer

    Das hat sie selbst am Telefon erklärt, sie will wieder ihren Job als Historikerin antreten. Leider ist der Mitschnitt nicht mehr online. Aber hier der Text bei FB: https://www.facebook.com/starfmberlin/posts/10152377842740747
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen