1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Steffen Hallaschka jetzt auf Radio EINS

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von JulianWer, 01. Juni 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. JulianWer

    JulianWer Benutzer

    Hallo!

    Ich höre gerade "Radio EINS - Der Tag" und wer moderiert diesen heute zu meinem Erstaunen. Steffen Hallaschka! Also schon wieder ein von "Fritz" zum Erwachsenen Programm Abgewanderter. Was soll er denn dort demnächst moderieren? Weil "Radio EINS - Der Tag" ja eigentlich Robert Skuppin und Volker Wieprecht machen, die eigentlich aber nur nach deren Angaben im Urlaub sind. Wer weiß mehr? Übrigens: Natürlich hat "Radio EINS" auch schon einen eigenen Opener für ihn "Radio EINS - Der Tag mit Steffen Hallaschka"!

    Grüße
    JulianWer
     
  2. RayShapes

    RayShapes Gesperrter Benutzer

    AW: Steffen Hallaschka jetzt auf Radio EINS

    Volker und Robert sind auch wirklich im Urlaub.
     
  3. der beobachter

    der beobachter Benutzer

    AW: Steffen Hallaschka jetzt auf Radio EINS

    Bevor wieder Spekulationen aufkommen, da werde ein (erfolgreiches) Team per "Urlaub" entsorgt und der Nachfolger praktisch unter der Urlaubshand schon eingeführt, schließlich habe der Neue "auch schon einen eigenen Opener", darf man ja auch mal in Erwägung ziehen, dass ein professioneller Sender einem Backup-Moderator die gleiche Onair-Ausstattung liefern könnte wie den amtlichen Hauptmoderatoren. db
     
  4. JulianWer

    JulianWer Benutzer

    AW: Steffen Hallaschka jetzt auf Radio EINS

    Ich habe auch nicht behauptet, dass ein erfolgreiches Team "per Urlaub" aus dem Programm genommen wird und durch einen neuen ersetzt wird. Ich finde es nur ungewöhnlich, dass ein "neuer" Moderator, und Hallaschka ist ja nun kein Unbekannter, als erste Sendung gleich die Urlaubsvertretung für eine sehr erfolgreiche Sendung macht. Ich glaube selbst kaum, dass er demnächst den "Tag" moderieren wird. Ich sehe ihn eher am Samstag bei den "Profis" oder im "Schönen Morgen"!
     
  5. der beobachter

    der beobachter Benutzer

    AW: Steffen Hallaschka jetzt auf Radio EINS

    Julian, ich habe Dir solche Spekulationen auch nicht unterstellt, sondern im Gegenteil gesagt, dass ich, bevor solche Spekulationen aufkommen, eben darauf hinweisen möchte. Und nicht nachdem sie aufgekommen sind. Immer schön auf die Reihenfolge achten. ;) db
     
  6. ohrfeige

    ohrfeige Gesperrter Benutzer

    AW: Steffen Hallaschka jetzt auf Radio EINS

    die sind bestimmt gefeuert, oder auch bestimmt nicht ! :D
     
  7. JulianWer

    JulianWer Benutzer

    AW: Steffen Hallaschka jetzt auf Radio EINS

    Ich muss Steffen Hallaschka wirklich ein Kompliment machen. Das hat er für seine erste "Radio EINS"-Sendung richtig gut gemacht. Wenn es etwas zu kritisieren gäbe, dann nur, dass er wirklich jeden Titel, den er gespielt hat mit Namen genannt hat. Das war irgendwann zu viel!
     
  8. Radiohorst

    Radiohorst Benutzer

    AW: Steffen Hallaschka jetzt auf Radio EINS

    Also, so oft, wie einer von beiden, ob Wieprecht oder Skuppin (v.a. Wieprecht, jetzt nach eigenen Angaben vergangenen Freitag in der "schönen Woche" ja bis Juli) in letzter Zeit ausfällt und Andreas Müller ran muss, kommt es einem schon vor, dass sie wieder andere - möglicherweise lukrativere und reizvollere - Projekte (wieder TV?) am Wickel haben und die Rückkehr zu radio EINS unter der Woche (war ja im Oktober 2002) bereuen.

    Was gab es für Situationen? Wieprecht bei "der Tag" alleine, Skuppin bei "der Tag" alleine, geradezu willkürlich, dann beide in "der schönen Woche" am Freitag wieder zusammen. Ist das echter Urlaub?
    Mein Gott, wenn es nicht anders geht, fände ich es okay, wenn sie sich bei "der Tag" regulär abwechseln und nur freitags in "der schönen Woche" gemeinsam auftreten. Wäre für den informativen Charakter von "der Tag" vielleicht sogar besser. Auffällig ist ja schon, dass in man in "der schönen Woche in letzter Zeit wieder bemüht ist, auch bei Ausfall eine Doppelmod (mit Jörg Thadeusz, wie genial) zu haben, nachdem man es zuvor einige Monate bei Wieprecht, Skuppin oder Andreas Müller (der passt in "die schöne Woche" ganz und gar nicht) oder Jörg Thadeusz alleine belassen hatte.

    Auf Steffen Hallaschkas Homepage steht: Er moderiert bis Donnerstag "der Tag" und am Freitag "die schöne Woche". Bleibt nur noch eine Frage: Im Doppel oder alleine? Ich werde es nicht hören können, würde aber `ne Doppelmod Hallaschka/Thadeusz sehr reizvoll finden.

    Habe ihn heute im Auto gehört (da nicht in Brandenburg in z.T. mieser Qualität). Kannte ihn vorher nicht, fand ihn aber gut, besser als "der Tag" mit Andreas Müller. Nur sein Gerede "gegen" Hanselmann und die fehlende Verabschiedung ("da kommt ein neuer Kollege, und der Hanselmann verschwindet grußlos. Na ja, er hing auch ganz in der Zeit") kurz vor Vier vorm Tipp fand ich komisch. Da klang er für mich, weil ich ihn nicht kannte, total nach Florian Grolman, von der Art und von der Stimme her. Aber den kriegen wir wohl on air wohl nicht zurück.
     
  9. JulianWer

    JulianWer Benutzer

    AW: Steffen Hallaschka jetzt auf Radio EINS

    Du kanntest Steffen Hallaschka vorher nicht? Der hat u.a. bei "Fritz" gearbeitet und im Fernsehen hat er Sendungen wie die "ProSieben MorningShow", "Kanzlerbungalow" und "100 Grad" gemacht. Eigentlich jemand, den man kennen müsste. Na ja, ist ja auch egal. Ich fand seinen "ersten" Auftritt auf jeden Fall sehr gelungen. Auch wenn er, wie er am Schluss selbst gesagt hat, sehr aufgeregt war. Ich würde ihn mir jetzt öfter im "Tag" wünschen, wenn Wieprecht und Skuppin wirklich "Urlaub" machen sollten. Andreas Müller ist durchaus auch sympatisch, aber in den "Tag" bzw. "Die schöne Woche" passt er einfach nicht hinein. Am Freitag werde ich auf jeden Fall "Die schöne Woche" hören und dann hier hinein posten, ob Jörg Thadeusz auch mit dabei war oder Hallaschka alleine!
     
  10. ing

    ing Benutzer

    AW: Steffen Hallaschka jetzt auf Radio EINS

    Es geht das Gerücht, unbestätigt - aber plausibel, daß Steffen Hallaschka ab Juli zusammen mit Tom Böttcher ( auch Ex-Radiofritze) den Schönen Morgen auf Radio 1 in Rotation mit dem jetzigen Team Rupp/ Azone moderieren wird.
    Hut ab - sowohl Hallaschka als auch Böttcher haben großartige journalistische Qualitäten, sind erfahrene Mods, fahren jede Sendung sauber und passen - nach meiner Meinung - zu Radio 1 wie die Faust aufs Auge.
    Wenn das Gerücht sich bestätigt: Kompliment Herr Lehnert!
    Gratuliert wird dann später...

    # ing
     
  11. Radiohorst

    Radiohorst Benutzer

    AW: Steffen Hallaschka jetzt auf Radio EINS

    Nö. Der Name kam mir nur durch irgendeinen Thread hier in den Foren nicht ganz unbekannt vor.

    Das Programm höre ich kaum, geht an mir irgendwie dermaßen vorbei. War mir früher oft etwas zu unstrukturiert, daher meine Gewohnheit, "Fritz" seit Jahren nicht mehr zu hören, unabhängig, wie es mittlerweile ist.

    Ich gucke kaum Fernsehen, und Privatsender bzw. Programme, für die Kabel notwendig wäre...

    Er als neues Doppel morgens? Warum nicht. Das täte dem Programm sicher gut.
     
  12. RayShapes

    RayShapes Gesperrter Benutzer

    AW: Steffen Hallaschka jetzt auf Radio EINS

    Weil hier gerade dieser Name fiel: Tom Böttcher habe ich neulich auf 104.6 RTL im Interview mit Fabian Meier (Ex-Fritze) gehört, und zwar als Sprecher von (jetzt müsste ich lügen?) Alba Berlin.
     
  13. Denyo

    Denyo Benutzer

    AW: Steffen Hallaschka jetzt auf Radio EINS

    Und Fritz blutet ... wie sehr kann man sich im derzeitigen Programm anhören. Nach fast zehn Jahren Fritz mag ich den Sender nicht mehr ... alle sind 'se weg ... Was übrig bleibt und Spaß macht ? Konstantina Vassilou-Enz, Holger Klein, und vielleicht noch einer oder zwei andere ... und natürlich nicht zu vergessen die Nervfaktoren Thomas Faß und Stephan Michme ...

    Vom einstigen Vorzeige Öffi-Jugend-Radio ist nicht mehr viel geblieben. Sogar der Claim "Und im Radio - Dreiste MusiK" ist lahm und austauschbar ... *Seufz* ... was waren das für Zeiten ...

    Kein Wunder also, daß Radio1 mit den reifen Kirschen einen besseren Kuchen gebacken bekommt, als Fritz mit den Verbleibenden ...

    Schade
     
  14. K 6

    K 6 Benutzer

    AW: Steffen Hallaschka jetzt auf Radio EINS

    Womit wir wieder bei dem Thema wären, ob ein Sender mit seinen Hörern alt werden sollte oder ...
     
  15. Zapper276

    Zapper276 Benutzer

    AW: Steffen Hallaschka jetzt auf Radio EINS

    Holger Klein gehört für mich zu den unsympathischsten Radiomoderatoren überhaupt.
     
  16. wiederda

    wiederda Benutzer

    AW: Steffen Hallaschka jetzt auf Radio EINS

    "Wenn das Gerücht sich bestätigt: Kompliment Herr Lehnert! "
    "Kein Wunder also, daß Radio1 mit den reifen Kirschen einen besseren Kuchen gebacken bekommt, als Fritz mit den Verbleibenden ... "

    Ja da wird Radio1 wohl bald durch die ganz dicke Schallmauer mit 60000 Hörern schiessen. Da kann dann aber niemand mehr sagen, für das viele Geld was sie im Budget haben, hätten sie keine Quote.
     
  17. JulianWer

    JulianWer Benutzer

    AW: Steffen Hallaschka jetzt auf Radio EINS

    Hab ich mir irgendwie gedacht, dass Steffen Hallaschka demnächst mit irgend jemand zusammen den "Schönen Morgen" im Wechsel mit Azone/Rupp machen wird. Der passt da einfach gut hinein. Tom Böttcher kenne ich jetzt persönlich nicht, aber ich bin gespannt, und hoffe auch, dass es nicht wieder so ein Fiasko wie mit Caspary/Karkowsky geben wird.

    Steffen Hallaschka passt auf jeden Fall zu "Radio EINS". Ob es dieser Tom Böttcher passt, wird sich zeigen. Ich nehme mal an, dass er bevor im Juli beim "Schönen Morgen" anfängt, nochmal irgendwo eingesetzt wird. Dann kann man sich von ihm schon mal ein Bild machen.
     
  18. JulianWer

    JulianWer Benutzer

    AW: Steffen Hallaschka jetzt auf Radio EINS

    Um nochmal auf das Thema "Urlaub" von Wieprecht und Skuppin zurückzukommen. Als ich eben "Radio EINS" hörte, fiel mir auf, dass jetzt sogar die tägliche Vorschau um 12.30 Uhr für den "Tag" mit Steffen Hallaschka als Moderator versehen ist. Das haben die anderen Urlaubsvertretungen wie z.B. Andreas Müller nicht bekommen. Da wurde der Trailer einfach weggelassen. Wie war das jetzt also mit Wieprecht/Skuppin und Urlaub? So langsam kommt mir das echt komisch vor, auch wenn Hallaschka anscheinend demnächst den "Schönen Morgen" machen wird. "Der Tag" weiter mit Wieprecht und Skuppin? Wir werden sehen!
     
  19. RayShapes

    RayShapes Gesperrter Benutzer

    AW: Steffen Hallaschka jetzt auf Radio EINS

    Stück für Stück setzt er das Puzzle zusammen. Weiter so, Columbo!
     
  20. JulianWer

    JulianWer Benutzer

    AW: Steffen Hallaschka jetzt auf Radio EINS

    Vielleicht sollte ich bei "Scotland Yard" anfangen!
     
  21. der beobachter

    der beobachter Benutzer

    AW: Steffen Hallaschka jetzt auf Radio EINS

    Windiges Spekulantentum! :mad:
     
  22. Denyo

    Denyo Benutzer

    AW: Steffen Hallaschka jetzt auf Radio EINS

    eben ... @ db
    Abwarten. Selbst wenn. Wir würden es nicht aufhalten.

    Sollte Volker dieses Jahr nicht wieder die Loveparade-Übertragung moderieren ? Da wäre es logisch, daß er jetzt Urlaub macht ... Also ...

    Setzt Euch, nehmt Euch 'nen Keks und entspannt ... :cool:
     
  23. JulianWer

    JulianWer Benutzer

    AW: Steffen Hallaschka jetzt auf Radio EINS

    Es gibt dieses Jahr aber gar keine Love Parade, also kann sie Volker Wieprecht dieses Jahr gar nicht kommentieren.
     
  24. Zapper276

    Zapper276 Benutzer

    AW: Steffen Hallaschka jetzt auf Radio EINS

    Das klingt logisch.
     
  25. Denyo

    Denyo Benutzer

    AW: Steffen Hallaschka jetzt auf Radio EINS

    Schonmal in den Kreis der Möglichkeiten jene, der vorausschauenden Planung aufgenommen ? Wann plant Ihr Euren Urlaub ? Zwei Tage vor Abflug ?

    Jubel, Trubel, Heiterkeit - man kann sich ooch janz schön was einreden...
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen