1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Steigt die Beliebtheit von Internetradios?

Dieses Thema im Forum "Internetradio allgemein" wurde erstellt von Mario Steiner, 07. September 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mario Steiner

    Mario Steiner Benutzer

    Seit einiger Zeit beobachte ich einige Radios, die einen Hörerschnitt von "15"
    hatten und bei 24 Hörer schon eigenen Rekord brachen.

    Jetzt aber schreiben die Zahlen nahe der 100 Hörergrenze und auch mehr.

    Einer dieser Webradios hat sogar eine "AverageListen Time" von 33h und 29m...
     
  2. Clausel

    Clausel Benutzer

    AW: Steigt die Beliebtheit von Internetradios?

    Welche wären das zum Beispiel?
    Natürlich steigt permanent die Beliebtheit von Webradios, bzw die Zuhörerzahlen, wir haben pro Quartal ca. 10% Zuwachs, bei anderen Radios sieht das ähnlich aus :)
     
  3. Mario Steiner

    Mario Steiner Benutzer

    AW: Steigt die Beliebtheit von Internetradios?

    Die Namen selber möchte ich nicht nennen, sind alles Mainstream Sender und für mich pers. in der Katergorie "Dings".

    Die haben den Anstieg nicht im Quartal, sondern eher über Nacht bekommen.
    Vor ein paar Tagen waren es noch 10 - 18 Hörer...
     
  4. Lumidus

    Lumidus Benutzer

    AW: Steigt die Beliebtheit von Internetradios?

    Sowas ist durchaus möglich wenn man zum Beispiel eine Zusammenarbeit mit einer Community oder sonstiges macht. Dann hat bei sowas schnell mal ein paar Hörer dazu gewonnen.
    Andererseits sind ja immer wieder auf Fälle vorgekommen wo die Zahlen gefaked werden.

    Ich persönliche fände es schon ein gutes wenn die Beliebtheit der Webradios steigt, beweisst wieder mehr die These das die Öffis oder privaten Sender mehr und mehr auf der absteigenden Ast sind.
    Allerdings habe ich auch festgestellt das sich auf z.b. auf der Flatcast-Ebene auch immer mehr tummeln. Sowohl die drastische Vermehrung der Radios als der auch Zuhörer.
     
  5. Mario Steiner

    Mario Steiner Benutzer

    AW: Steigt die Beliebtheit von Internetradios?

    ist aber in den Fällen, nicht der Fall.

    Interessant ist auch, das der eine der um 19 Uhr eine Höhrzeit hatte von 33 Stunden und soeben auf 52 h gestiegen ist.

    (Server Status: Server is currently up and public.
    Stream Status: Stream is up at 128 kbps with 42 of 200 listeners (41 unique)
    Listener Peak: 100
    Average Listen Time: 51h 24m 10s)

    Auf der anderen Seite bin ich auch dafür, so manchem UKW´ler mal ein Bein zustellen.
    Wobei es dort ja eher nach Reichweite geht und man nicht wirklich vergleichen kann.
     
  6. Clausel

    Clausel Benutzer

    AW: Steigt die Beliebtheit von Internetradios?

    Ich verstehe noch nicht ganz den Sinn des Threads.
    Sollen nun Vermutungen über Dinge angestellt werden, zu denen aber keinerlei Informationen bereitgestellt werden?
    Zudem, ohne Herablassen klingen zu wollen, aber warum interessierst Du Dich für "Webradios" mit Zuhörerzahlen im mittleren zweistelligen Bereich?
     
  7. lblbw

    lblbw Benutzer

    AW: Steigt die Beliebtheit von Internetradios?

    hmm, ich verfolge interessehalber auch die Zuhörerzahlen anderer Projekte. Ich habe dort keinen nennenswerten Anstieg feststellen können. Allerdings habe ich einen Anstieg bei mein Projekt feststellen können. Allerdings ist dieser bereits im Monat Juli geschehen.
     
  8. Ohrwumm

    Ohrwumm Benutzer

    AW: Steigt die Beliebtheit von Internetradios?

    Man sollte sich fragen, was Herr Steiner mit der Eröffnung dieses Threads bezweckt. Vielleicht sollte der Threaderöffner einfach mal bei den betreffenden Webradiobetreibern nachfragen? :eek::eek::eek:

    Am besten schließen.
     
  9. Mario Steiner

    Mario Steiner Benutzer

    AW: Steigt die Beliebtheit von Internetradios?

    Sobald mich jemand Herr Steiner nennt...weis ich bescheid:D
    @ Clausel

    Ich schaue eigentlich generell vor meine eigene Haustür, doch bin ich verwundert über einige Bewegungen im Bereich Webradios.

    Übrigens:
    "Average Listen Time: 153h 30m 39s" mittlerweile hat das Objekt meiner Beobachtung erreicht,seit dem ersten posting..

    Es geht darum, ist hier wirklich eine Bewegung zu verzetteln, bei Webradios oder wird einfach nur der Hörer mit Zahlen an der Naser herum geführt.

    Wenn aber der "run" auf Webradios tatsächlich da ist, dann ist das für mich persönlich schon wichtig.
     
  10. Studio Rebstock

    Studio Rebstock Benutzer

    AW: Steigt die Beliebtheit von Internetradios?

    Wenn es sich um ein Radio handelt, das sich hier vorgestellt hat, können wir an der entsprechenden Stelle gerne weiter diskutieren (ich öffne den Thread dann wieder oder führe zusammen).
    Sollte einer deiner eigenen Server betroffen sein, dann kannst du es ruhig offen sagen.

    Ansonsten ist die Diskussion wenig sinnvoll und führt zu stochern im Nebel.

    Vermutungen über die Manipulationen von Hörerzahlen gab es schon einige.
    Ich erinnere nur an die immer wieder aufgetretenen Spekulationen rund um Radio Megastar / Hitclassic.

    Außerdem habe ich selber schon beobachtet, dass die Bindung eines Radios an eine Community vollkommen irrationales Hörerverhalten auslösen kann.
    Ich habe im Laufe der Zeit schon so einige Hörer von Internetradios erlebt, deren Verhalten man durchaus als pathologisch bezeichnen kann.
    Fan-atismus ist mir mehrfach begegnet. Solche Personen können als Multiplikatoren einem Radio kurzzeitig nutzen, aber auch sehr schnell schaden und sind daher kritisch zu betrachten.

    Als Radiobetreiber kann man da auf Anhieb nicht besonders viel machen.

    Gruß,Uli
     
  11. radiovictoria01

    radiovictoria01 Benutzer

    AW: Steigt die Beliebtheit von Internetradios?

    Und wie steigert man seine Hörerzahlen künstlich - darum ging es doch (als Verdachtsmoment) in diesem thread ??????? Ist das ggf. nachweisbar mit einem anderen Programm ? (Kann mich an so nette Sachen wie die Mehrwerttelefonnummern in der Karibik erinnern, die von den Betreibern rund um die Uhr selbst angerufen wurden - um den Anteil der Telekom vorab zu kassieren und sich dann zu verdünnisieren. Geht heute nicht mehr...)
    Ansonsten lässt sich generell nur sagen, das die Bedeutung von Internetradio zunehmen wird. Schlagartig aber erst dann, wenn "mobil empfangbar" durch usbstick-grosse internetradiowürfel und einer vernünftigen flatrate...
     
  12. Commander_Keen

    Commander_Keen Benutzer

    AW: Steigt die Beliebtheit von Internetradios?

    Streamripperprogrammeintragungen - pushen das Programm ungemein, auch wenn sich keine Sau für dein Programm interessiert.
     
  13. Bart

    Bart Benutzer

    AW: Steigt die Beliebtheit von Internetradios?

    Schon mal an Geschichten wie Streamtranscoder etc gedacht? Der kann gerne mal Monatelang ununterbrochen den Stream "hören" und somit die Zeit schön nach oben jagen.
     
  14. sendmail -f

    sendmail -f Benutzer

    AW: Steigt die Beliebtheit von Internetradios?

    Ja, das ist dann ein eindeutiges Indiz, dass der Admin keine Ahnung hat, denn sonst würde er die TranscoderIP aus der Statistik ausnehmen.

    Clipinc und andere Sauereien sind da anders, die beeinflussen diese Werte ohne dass man EInfluss hat, ohne diesen Client zu sperren.
     
  15. Makkus

    Makkus Benutzer

    AW: Steigt die Beliebtheit von Internetradios?

    Öhm... Sorry, wenn ich mal nachfrage, aber: Wie geht DAS denn?
     
  16. Bart

    Bart Benutzer

    AW: Steigt die Beliebtheit von Internetradios?

    Mich auch mir ist bisher die Funktion von Shoutcast unbekannt... habe mal Google bemüht und mal bissel intensiver im Shoutcast umgesehen (das 8590. mal) und nichts gefunden....
    Sehe ich das richtig das es die Funktion nicht gibt? Wie ich mir vorher schon dachte oder bin ich einfach nur zu dumm sie zu finden?
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen