1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Steinberg Wavelab Montagen -> Wav

Dieses Thema im Forum "Studio- und Sendertechnik" wurde erstellt von DjBenny, 22. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DjBenny

    DjBenny Benutzer

    Wie kann ich bei Wavelab eine Montage Date .mon in einer WAV Datei wandeln?
     
  2. Much

    Much Benutzer

    Du must im Masterbereich auf Apply klicken! Dann geht ein Fenster auf, wo Du verschiedene Einstellmöglichkeiten hast (Markierte Auswahl speichern, gesamte Montage, gewünschtes Dateiformat usw.). Zielort noch angeben und schon ist Deine Montage mit allen Effekten, Plugins usw. als mp3 oder jedes erdenkliche andere Audioformat gespeichert.

    Gruß

    Much
     
  3. Staumelder

    Staumelder Benutzer

    Hallo DJ Benny,

    welche Version von Wavelab nutzt Du? Bei 3 ist es so wie Much es beschrieben hat. Kleine Ergänzung: Du kannst entscheiden ob Du eine finale oder eine temporäre Datei erzeugen möchtest. Aber das ist nicht unbedingt ausschlaggebend.

    Bei Wavelab 4 hast Du den dunkelgrauen Kasten mit den drei Registern (Effects, Master und Dithering). Wenn Du aus der .mon eine wav-, mp3- oder wma-Datei machen möchtest klickst Du einfach auf "Render" und kannst auch hier die verschiedenen Formate sowie Zielort auswählen. Ich mache es immer so, dass ich "Finale Datei erzeugen" angeklickt habe aber die Zeile darunter leer lasse. So wird die Montage zu zwei Supren gemerged und Du kannst Anfang und Ende noch etwas bearbeiten und sie dann speichern.

    Falls Du weitere Fragen hast meld Dich einfach.
     
  4. DjBenny

    DjBenny Benutzer

    Ah jetzt gehts auch bei mir hab WaveLab4 vielen Dank
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen