1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Stream auf mobiles Endgerät

Dieses Thema im Forum "Internetradio- und Heimstudio-Software" wurde erstellt von tagtroimer, 07. Januar 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tagtroimer

    tagtroimer Benutzer

    hallo liebe community :)

    ich möchte einen livestream zu meinem babyphon schalten (eigentlich kein wirkliches ziel, sondern einfach mal so bissl rumprobieren, weill ich dachte, dass das einfach sei... ich habe mich getäuscht!)
    ziel des ganzen ist, das ich den stream unterwegs mit einem windows mobile handy anhören kann.
    gesagt, getan... ich hab ein wenig rumprobiert und bin aber schnell an die grenzen gestoßen. (vorweg alle portweiterleitungen die nötig sind und alle firewall änderungen wurden vorgenommen)
    als erstes habe ich den windows media encoder getestet... und mich gefreut, spitze es geht, ich konnte mich mit VLC sowohl local als auch über die dyndns adresse erfolgreich verbinden und mithören (habs auch von anderen leuten testen lassen, alles super) dann habe ich probiert das ganze mit dem handy zu öffnen -> keine chance: sowohl der windows mobile media player als auch der core player als auch der mortplayer... ich könnte einige mehr aufzählen... keine verbindung weder über wlan direkt noch über die dyndns adresse.
    dann hab ich gestern den "broadwave audio streaming server" getestet... und siehe da: ich konnte mich mit meinem handy erfolgreich auf den stream verbinden, jetzt kommt das große ABER: nur wenn ich es über wlan versucht habe (dann hat sowohl local als auch dyndns geklappt) sobald ich es über das mobile internet getestet habe wollte er sich nicht mehr verbinden (ABER er hat versucht sich zu verbinden, hab ich an den zugriffen bei meiner firewall gesehn)
    gut dann hab ich weiter gesucht und etliche lösungen gefunden wo man sich erst registrieren muss und seinen stream an einen anderen server sendet, das möchte ich aber nicht da ich mein einziger hörer bin möchte ich das ganze gerne rein bei mir laufen haben! funktionieren MUSS das ganze aber, denn ich kann sogar mit EDGE (also arg langsames mobiles internet) streams hören... u.a. radio112, denen ich dann gestern in meiner verzweiflung ne mail geschrieben habe und die mich hier her verwiesen haben :) von daher hoffe ich ihr könnt mir irgendwie weiterhelfen :)

    lg Jörg
     
  2. AW: Stream auf mobiles Endgerät

    Welche App zum Hören Deines Streams, also der aus Deinem Netzwerk, benutzt Du denn auf dem Handy/Smartphone wenn Du unterwegs bist?

    Wie versuchst Du denn Deinen Stream zu öffnen?

    Wie heisst denn diese Babyphone-Applikation die Du unter Windows verwendest?

    Soetwas müsste es ja geben. Man stellt einen Rechner hin der übers Mik aufnimmt und den Stream kann man unterwegs auf einem Android oder iPhone hören...
     
  3. AW: Stream auf mobiles Endgerät

    Und vielleicht erlaubt Dein Provider bestimmte Protokolle und Ports nicht. Können denn Deine Freunde über deren Telefone deinen Stream hören? Ich meine solche die nicht beim selben Provider sind....
     
  4. tagtroimer

    tagtroimer Benutzer

    AW: Stream auf mobiles Endgerät

    was meinst du mit app fürs babyphon? das is einfach via klinke an die soundkarte angeschlossen... wird also als mikro erkannt

    ich hab kein iphone oder android sondern windows mobile
    als player benutze ich gerne was immer funktioniert :p
    bis jetzt getestet:

    --- snip ---
    wmplayer
    mortplayer
    gs-player (der funktioniert mit broadwave, aber nur über wlan -> siehe erster post)
    coreplayer
    htc streamplayer
    myplayer
    mplayer
    vlc mobile
    pocketplayer
    pockettunes
    realplayer
    smart movie player
    pocket winamp
    --- snap ---

    und nein die ports sind zugelassen, denn wenn ich mein mobiles internet fürn lappi freigeb kann ich mich mit vlc ohne probleme verbinden :)

    und wie meinst du "wie versuchst du zu öffnen" halt über http://adresse:8080/
    bzw http://adresse:8080/datei.xxx

    ich weiss zb das es bei der aktuellen windows mobile player version (also der windows integrierte player) probleme gibt mit streams, weil das programm eine datei benötigt und nicht nur server und port... versucht man da nur den stream zu öffnen kommt "the parameter is incorrect". versuche ich es mit ner datei (der broadwave macht das zb... und über den kann ich es ja wie gesagt über wlan öffnen) dann bricht der wmp mit ner anderen fehlermeldung ab

    danke für die hilfe :)
    lg Jörg
     
  5. AW: Stream auf mobiles Endgerät

    Hmmm, es sieht aus, als würdest Du alles richtig machen...

    Bleibt die Frage, ob Freunde von Dir mit deren Smartphones Deinen Stream hören können.
     
  6. tagtroimer

    tagtroimer Benutzer

    AW: Stream auf mobiles Endgerät

    is ne gute frage... so viele freunde von mir haben kein smartphone^^ aber ich werd die das bei gelegenheit mal testen lassen.
    vllt kann ja jemand mal ne auflistung von software machen mit der man streamen kann, erstmal egal ob free oder shareware

    lg Jörg
     
  7. tagtroimer

    tagtroimer Benutzer

    AW: Stream auf mobiles Endgerät

    UPDATE:

    also ein kollege mit android konnte sich verbinden über HSPDA allerdings nur mit der streaming software broadwave, der microschrott media encoder geht nich auf android weil da nur mp3 unterstütz wird... als client software nutzte er die android app "StreamFurious"

    lg Jörg
     
  8. tagtroimer

    tagtroimer Benutzer

    AW: Stream auf mobiles Endgerät

    mh sind denn alle schon mit ihrem latein am ende? muss doch mal noch jemand n paar gute streaming programme kennen
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen