1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Stream-URL von Radio Italia?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Weltweit" wurde erstellt von Santo1Q1, 11. Juli 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Santo1Q1

    Santo1Q1 Benutzer

    Hallo Ihr Lieben,

    seit ca. 10 Tagen geht kein Radio Italia mehr über den NP 1100 Internetradio.
    Hab den Stream erst im November hinzugefügt und mit PHilips gesprochen. Hat alles wunderbar funktiniert.

    Anscheinend gibt es jetzt eine neue Stream-Nummer.
    Wer weiß die. Ich werde noch verrückt. Jedes Jahr ein anderes Problem mit dem besten Sender Italiens.
    Elke
     
  2. kisskissitalia

    kisskissitalia Benutzer

    Habe ich auch festgestellt, Radio Italia auch mein absolutr Lieblingssender. Genau vor einem Jahr ging auch nichts mehr über 2 Monate (Radio Italia macht ab Ende Juli sowieso wieder Sommerprogramm, d.h. non stop Musik, alle Mods im Urlaub). Das erstaunliche ist, dass sich die Senderadresse für den Stream nicht geändert hat, der Quelltext gibt immer noch diese Adresse an:

    http://live1.interoutemediaservices.com/?id=632ecab2-c76f-49f6-8faf-2a99d13131d2
    Der Player auf der Homepage geht zwar, ist aber als flash eingebettet, deswegen kann er nicht "direkt" ins Internetradio eingefügt werden. Auch bei den Radioportalen reciva.com ist Radio Italia im Moment nicht auffindbar. Gelöscht! Wer etwas neues weiß, bitte hier rein!
     
  3. alqaszar

    alqaszar Benutzer

    Keine Chance, das ist ein RTMP-Stream, das ist alles proprietär und außerdem durch Tokens geschützt. Radio Italia will offenbar nicht im Netz gehört werden. Sehr unprofessionell.
     
  4. baum89

    baum89 Benutzer

    Wenn wir schon gerade beim Thema Italien sind: Was ist eigentlich mit Radio Carisma aus Ferrara geworden?
    Website ist nicht mehr erreichbar, Stream geht auch nicht mehr ... weis jemand mehr?
     
  5. Johnny

    Johnny Benutzer

    Was soll diese Umfrage bringen?
     
  6. yampp

    yampp Benutzer

    Naja wollen schon aber nur über deren Internetseite.
     
  7. Santo1Q1

    Santo1Q1 Benutzer

    Habe von Philips gerade die URL von Radio Italia bekommen. Hoffe es ist die richtige, kann es erst am Abend ausprobieren.

    http://50.23.115.122:8368 mit 128 Kb und

    http://66.197.225.21:8112 mit 64 Kb

    Typ: aac

    So, bin gespannt ... Hoffe es ist nicht Radio Italia Network - der geht sowieso und ist nicht meins.

    Viel Spass beim Ausprobieren.

    Ich hab jetzt meine Stereoanlage mit dem PC verbunden. Zwei Kabel für 6 Euro und es läuft über den PC. Das ist aber nicht mein Traum. Dazu hab ich 3 Internetradios gekauft, um alles darüber zu hören.

    Elke
     
  8. Santo1Q1

    Santo1Q1 Benutzer

    Waren nicht die richtigen URL's. Hab's mir gleich gedacht.

    Schreib nochmal an Philips heute.

    Ich kann es einfach nicht glauben.

    Kann jemand perfekt italienisch und denen mal die Meinung sagen. Ich schaff's nur halb.

    Also, ich such weiter.
     
  9. capricorn

    capricorn Benutzer

    Ich hatte es vor einiger Zeit mal auf Englisch probiert, ohne Reaktion.

    Momentan bin ich dabei mein Italienisch für den bevorstehenden Urlaub aufzufrischen;
    vielleicht starte ich nochmal einen Versuch auf Italienisch (auch wenn es alles andere als perfekt ist ;)

    Welches war denn die Adresse die bis vor Kurzem funktioniert hat?
    Ich habe RadioItalia auf Shoutcast bzw. RadioRoku schon lange nicht mehr gefunden.
     
  10. kisskissitalia

    kisskissitalia Benutzer

  11. tigerus1

    tigerus1 Benutzer

  12. Santo1Q1

    Santo1Q1 Benutzer

    Hallo Fans,

    Mila von Radio Italia hat mir geantwortet. Kapiert aber nicht, dass wir den Internet-Radio meinen und nicht die Internet-Seite.

    Also die alte Adresse, die bis vor 3 Wochen funktioniert hat, war:

    http://89.202.214.2/66360a73-2b6d-483e-ae7e-29eee545d37c

    Aber - wie gesagt - jetzt nicht mehr.

    Hab all mein Italienisch ausgepackt. Vieleicht antwortet Mila ja nochmal. Hab auch Philips nochmal angeschrieben.

    Schön langsam frag ich mich: Sind die das eigentlich wert (ha, ha, ha). Meine Zeit brauch ich eigentich für schöne Dinge und nicht dauernd mich mit Technik ärgern.

    Können Hacker in so etwas eingreifen? Das gibt es doch nicht, oder?

    Also über Stereoanlage wenigstens.

    Bis bald
     
  13. kisskissitalia

    kisskissitalia Benutzer

    Und wieder geht seit 3 Tagen der stream von radio italia nicht mehr. Auf der Homepage geht der stream natürlich, eingebettet in einen flash-player. Offensichtlich wurde aber der Klang verbessert, deutlich heller als vorher. Wahrscheinlich jetzt auch auf einen aac stream umgestellt. Wer wieder einen funktionierenden Stream hat, bitte mitteilen!
     
  14. tigerus1

    tigerus1 Benutzer

    Hallo,,
    bei Radioitalia geht weder die Homepage über Handy,der Aufruf der mobilen Version
    geht ins Leere. Bei der Android-App wird der Stream nicht abgespielt. Wieso legt RadioItalia so wenig auf die Streams über mobile Geräte?
     
  15. Internetradiofan

    Internetradiofan Benutzer

    Bitteschön: http://178.32.139.86:8220
     
  16. Lord Helmchen

    Lord Helmchen Benutzer

    @Internetradiofan:
    Hast Du auch die Streamadressen von diesen Sendern?:
    http://crp.pe
     
  17. Internetradiofan

    Internetradiofan Benutzer

  18. Lord Helmchen

    Lord Helmchen Benutzer

    Super, Internetradiofan! Tausend Dank! Erklär mir doch mal wie man die Adressen so herausfindet. Von diesen ganzen Flash-Streams halte ich nichts, weil man dafür auf die Homepgae des Senders gehen muss.

    Ja. das Programmangebot der Corporacion Radial del Perú ist schon nicht schlecht. Allerdings sind nur ritmo romántica, MODA, Nueva Q und LA INOLVIDABLE mehr oder weniger peruweit zu empfangen. Radio Mágica, Radio Inca, radiomar plus, PLANETA 107.7 und RADIO OASiS sind nur in der Region Lima zu empfangen.
     
  19. Lord Helmchen

    Lord Helmchen Benutzer

    Den Snooper habe ich auch, aber auf etwas vergleichbares bin ich da nicht gestoßen. Komisch!
     
  20. Internetradiofan

    Internetradiofan Benutzer

    @Lord Helmchen: Nehmen wir als Beispiel http://www.radionuevaq.com.pe/player-nuevaq/player-nuevaq.php

    Wenn der Player startet, stoppst Du ihn kurz und startest den Snooper; danach den Play-Button anklicken. Der Snooper zeigt nun folgende Einträge:

    [​IMG]

    Der letzte ist der entscheidende: http://4903.live.streamtheworld.com/CRP_NQAAC?streamtheworld_user=1&nobuf=1374480293894

    http://4903.live.streamtheworld.com/CRP_NQAAC lässt sich mit VLC direkt abspielen, mit Winamp jedoch nicht.

    Streamworld verwendet für den Download des pls-Files immer die gleiche Syntax:
    http://provisioning.streamtheworld.com/pls/xyz.pls
    Statt xyz setzt Du CRP_NQAAC ein und kannst nun die Playlist-Datei runterladen, die dann auch mit Winamp funktioniert: http://provisioning.streamtheworld.com/pls/CRP_NQAAC.pls

    Problematisch wird es bei Programmen, die auf RTMP setzen (wie R. Italia), um die Streaming-Kosten mittels Werbung zu refinanzieren. Ein RTMP-File lässt sich nicht mit alternativen Playern wiedergeben.
    Das führt dann dazu, dass alle Nutzer von Standalone-Internetradios leer ausgegen. Im Grunde genommen lächerlich, wenn man die Streaming-Kosten in Relation zu den Ausgaben für eine terrestrische UKW-Verbreitung setzt.
    Der obige Radio-Italia-Stream stammt aus dem Shoutcast-Verzeichnis; - da hat wohl jemand einfach den Namen geklaut, um seinem Webradio eine höhere Popularität zu verleihen.
     
    Lord Helmchen gefällt das.
  21. Lord Helmchen

    Lord Helmchen Benutzer

    Danke nochmal für die ausführlichen Infos. So kann ich die CRP-Sender ja auch wieder schön mitschneiden. :)
     
  22. Internetradiofan

    Internetradiofan Benutzer

    Gern. Am einfachsten geht der Mitschnitt mit dem VLC-Player.
     
    Lord Helmchen gefällt das.
  23. Lord Helmchen

    Lord Helmchen Benutzer

    Ich benutze den Stream-Ripper. Da aus Perú größtenteils in AAC gestreamt wird muss das ganze zum Bearbeiten konvertiert werden. Oder gibt es etwas wie den MP3-Direct Cutter für AAC?
     
  24. Internetradiofan

    Internetradiofan Benutzer

    Lord Helmchen gefällt das.
  25. Lord Helmchen

    Lord Helmchen Benutzer

    Danke für den Tipp, Internetradiofan. :)
    Bei meinen Aufzeichnungen kommts mir auch auf den Sender an. Da fühlt man sich zumindest akustisch als wäre man da. ;)
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen