1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Streamen über Ausland – rechtliche Situation?

Dieses Thema im Forum "Internetradio allgemein" wurde erstellt von XRadio, 16. August 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. XRadio

    XRadio Benutzer

    Hallo,

    ich sende über einen kostenlosen Streamhoster, dessen Betreiber aus Israel kommt. Genaue Kontaktdaten sind auf der Homepage nicht vorhanden, nur ICQ und E-Mail. Über eine Whois-Abfrage jedoch problemlos zu erhalten.
    -> Der Server und Stream läuft nicht auf meinen Namen. <-​
    Wie sieht das nun rechtlich aus, wenn ich über diesen Stream ein 24/7/365-Programm laufen lassen sowie ihn über eine deutsche Internetcommunity promoten würde?
    Muss ich Angst vor der GEMA und GVL haben?

    MfG
    Freddy
     
  2. Guess who I am

    Guess who I am Moderator Mitarbeiter

    AW: Streamen über Ausland - rechtliche Situation?

    Du kannst Dir ja mal diesen Thread zu Gemüte führen...
     
  3. Platinsmarti

    Platinsmarti Benutzer

    AW: Streamen über Ausland - rechtliche Situation?

    Also das ist ja nun echt göttlich! Wieso Angst haben vor Gema und GVL? Du scheinst zu vergessen, daß Gema und GVL die offiziellen Stellen sind, die für das Inkasso zuständig sind.

    Ganz ehrlich: Dein Posting liest sich so, als wenn Du nun bestätigt haben möchtest, daß Du illegal streamen >>darfst<<.

    Solche Leute sorgen im Endeffekt dafür, daß die nächsten Tarifverträge noch härter formuliert werden und noch weniger Spielraum und noch höhere Gebühren für alle legalen Betreiber anfallen werden.

    Wenn Du es Dir nicht leisten kannst (oder willst.. es entzieht sich meiner Kenntnis), dann lass bitte die Finger von Webradio!!! Getreu dem Motto: ich hab hier eine gebrannte, Kisuaheli Windows-CD... die ist ja nicht deutsch... muss ich da Angst vor Onkel Bill haben?

    Sorry... melde es an oder lass es ganz!

    ohne fG
    Smarti
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen