1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Streamprogramme - Finde nicht das richtige

Dieses Thema im Forum "Studio- und Sendertechnik" wurde erstellt von Christian Lux, 15. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Christian Lux

    Christian Lux Benutzer

    Hallo Leute,
    Ich habe schon mehrere Streamprogramme getestet, unter anderem SAM2, DRS2006, Traktor, Virtual DJ und BPM Studio Pro. Ich weiss nicht, ob es überhaupt die ideale Software für mich gibt. Sie sollte einfach zu bedienen sein, möglichst kostenfrei oder billig und auf nem P3 mit 450Mhz laufen (Windows 98 SE). Vielleicht auch ein programm mit integrierter Sendeuhr, Push to talk Funktion, einem guten JinglePlayer und halt 2 normalen Playern mit Fade-Funktion. Vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen. ;)



    Mit freundlichen Grüßen

    Christian Lux
     
  2. RiGo

    RiGo Benutzer

    AW: Finde nicht das richtige

    Lieber Christian,
    du hast ja schon einige Programme aufgezählt :

    SAM2, DRS2006, Traktor, Virtual DJ und BPM Studio Pro

    Meiner Meinung nach ist BPM Studio oder Traktor eins mit der einfachsten Programmen und verstehe leider nicht was es da nicht zu kapieren gibt.
    Ich selber habe Probleme mit Sam2 und Virtual Dj kenne ich nur flüchtig.
    Ich besitze auch schon seit längere Zeit DRS2006 ... diese Software ist sehr wohl eine komplizierte Sache aber wenn man sich lang genug damit beschäftigt kommt man damit genau so klar :)

    Hättest du jetzt nicht BPM Studio genannt, hätte ich es dir empfohlen. Es ist meiner Meinung nach das leichteste von deinen oben genannten Programmen.

    mfg

    RiGo
     
  3. arnewitt

    arnewitt Benutzer

    AW: Finde nicht das richtige

    Sam2 rockt :) ich weiß nicht warum die ganze Welt probleme damit hat...
    es hat genau die oben genannten eigenschaften :)
     
  4. Lexorius

    Lexorius Benutzer

  5. radiodragon

    radiodragon Benutzer

    AW: Finde nicht das richtige

    drs2006 ist sicherlich eine gute, wenn auch nicht die kostenguenstigste variante. da ich allerdings keine automation mit eingebautem streamer gefunden habe, die die funktionen bietet, die ich brauche, habe ich gesplittet: winamp mit shoutcast und line-in-plugin streamt ueber den audioeingang der standardsoundkarte den audiocontent, den meine automation ueber den ausgang einer 2.eingebauten soundkarte abgibt. vorteil: Du kannst alle arten von audioprogrammen verwenden, ohne darauf achten zu muessen, dass ein webstram-frontend dabei ist. ich verwende als automation den radioplayer-pro (ist fuer unkommerzielle nutzer free). mein p2-400 werkelt bei der softwarekombination allerdings schon am limit....
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen