1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Streamtutorial

Dieses Thema im Forum "Internetradio- und Heimstudio-Software" wurde erstellt von Michael_Kaa, 11. August 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Michael_Kaa

    Michael_Kaa Benutzer

    Hallo,

    ich bin auf der suche, nach einem Allumfassenden Tutorial in sachen Shoutcast Server inkl. Transcoder und auto playlist. Gerne auch alles in einzelnen tuts. ein gutes einführendes Shoutcast tut wäre nicht schlecht...

    Vielen Dank
     
  2. Studio Rebstock

    Studio Rebstock Benutzer

    AW: Streamtutorial

    Ich lasse mal jemand anderen für mich lästern:

    Davon ab: Herzlich willkommen bei radioforen.de, der Diskussionsplattform der Radioszene.

    Hast du dich schon einmal mit unseren FAQ vertraut gemacht?
    Zum Beispiel mit dieser Frage?

    Warum suchst du nicht bei http://www.shoutcast.com/support/docs/ bzw. besuchst ein entsprechendes (ggf. deutschsprachiges) Forum?

    Neugierige Grüße, Uli
     
  3. Flugsaurier

    Flugsaurier Gesperrter Benutzer

    AW: Streamtutorial

    Ach Uli, in der Computerfachsprache dürfte auch das Wort "Tut" für eine Tuturial durchgehen. In den FAQ habe ich zwar nicht nachgeschaut, aber ich verweise mal auf eine Anleitung die eben nicht so einfach zu finden ist und dem Themenersteller sicherlich hilft. Vielleicht schreibt ja auf Basis dessen einer mal eine Anleitung für die FAQ hier, dann wird das vielleicht nicht mehr so oft gefragt ;)

    Hier das tut welches kein Auto ist :D : http://www.gentoo.org/doc/de/shoutcast-config.xml

    Gruß
     
  4. sendmail -f

    sendmail -f Benutzer

    AW: Streamtutorial

    Dieses Wort, bzw. diese Abkürzung, wird nur von DAUs verwendet und hat mit Fachsprache absolut nichts zu tun.
    In der angesprochenen Computerfachsprache wird sowas also HowTo bezeichnet, was an Eindeutigkeit nicht mehr zu übertreffen ist.

    Wer also etwas Ahnung hat, sagt oder schreibt Tutorial oder HowTo. Aber "Tut" ist für den Autor eines guten HowTo schlichtweg beleidigend.
     
  5. Commander_Keen

    Commander_Keen Benutzer

    AW: Streamtutorial

    sendmail ist ne beleidigung guter MTAs :D ansonsten full ack...
     
  6. sendmail -f

    sendmail -f Benutzer

    AW: Streamtutorial

    ein anständiger Server ruft über /usr/sbin/sendmail den Sendmail-Wrapper von Postfix auf ;)
    Vorallem die HowTos sind absolut übel für Sendmail (Das war der verzweifelte Versuch, auf das eigentliche Thema zurückzulenken :D)
     
  7. croydon_de

    croydon_de Gelöschter Benutzer

    AW: Streamtutorial

    Sorry, daß ich widerspreche und mich einmische - aber "Tut" kommt mitnichten aus der Computerfachsprache und wird erst recht nicht von DAUs (genaugenommen ein ebenso unpassender wie falscher Ausdruck in diesem Zusammenhang) genutzt. Das Kürzel wurde schon vor 20 Jahren in meiner Unizeit für die sog. "Tutorien" genutzt. Da hier offensichtlich zu wenige Akademiker unterwegens sind, das sind von Studenten höherer Semester geleitete praktische Übungen zum Stoff der unteren Semester. Diese Studenten nennt man dann "Tutor" und sie sammeln damit insbesondere Lehrerfahrung, was sich dann später mal, nach erhaltenem Doktorgrad hoffentlich positiv auswirkt *g*

    Das Wort selber kommt aus dem Lateinischen vom Wortstamm "tuere" und bedeutet soviel wie "bewahren". Die Abkürzung wurde erstmals von Ciceros Schreiberling genutzt, der der Erfinder der ersten stenografischen Kurzschrift war.

    Wer also mit Bezeichnungen wie DAU, full ack, FAQ um sich wirft, sollte mit der einfachen Abkürzung "tut" eigentlich keine Probleme haben.

    Keinesfalls sind Tutorialersteller oder Tutoren beleidigt, wenn man sie mit "tut" tituliert.
    Allenfalls sind das solche, die gerne gute Tutorialersteller oder Tutoren *wären*....

    Gruß,
    Croydon

    P.S. Was fahrt ihr für Autos ??? Wenn meines "tut" machen würde, würde ich es meinem Sohn zum Spielen wieder zurückgeben... meines macht "trööööööööt" (visualisiert euch den wohltuenden sonoren 5-Klang eines Schalmeihorns :) ) - alles andere taugt für diesen Verkehr nichts mehr, auf ein klägliches "tut" reagiert ja nicht mal mein schreckhafter Nachbar mehr...)
     
  8. sendmail -f

    sendmail -f Benutzer

    AW: Streamtutorial

    Ui, da hat aber jemand Ahnung. Aber klar wird "Tut" verwendet. Und zwar von Noobs. Gehörst du dazu?

    Da haben wir es ja. Noobs.

    Was mich jetzt aber interessiert, kennst du alle Ersteller von Howtos und Tutorials? Deine Aussage

    lässt darauf schliessen. Würdest du mir bitte erläutern, wie du für alle diese Leute sprechen kannst. Haben sie dich damit beauftragt? Würde mich wundern, denn sonst wüsste ich, als Autor von mehreren HowTos, etwas davon. Und _ich_ finde die Bezeichnung "Tut" herabwürdigend und einige andere, die ich persönlich kenne, sind der gleichen Meinung.

    Jetzt bin ich also gespannt auf deine Ausführungen, wieso du pauschale Aussage über eine Personengruppe triffst und deren angebliche Meinung verbreitest.
     
  9. lblbw

    lblbw Benutzer

    AW: Streamtutorial

    Tja Sendmail, dann bedanke ich mich mal bei dir dafür, das du mich Noob nennst. Ich bin Student und verwende das Wort auch. Genauso wie Croydon es bereits gesagt hat.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen