1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Studio-Tisch so sinnvoll?

Dieses Thema im Forum "Internetradio- und Heimstudio-Hardware" wurde erstellt von dj-dino, 29. März 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dj-dino

    dj-dino Benutzer

    Also ich habe mal einen Schreibtisch entworfen und wollten nun mal fragen ob ihr die anordnung für sinvoll haltet oder was man ändern könnte

    zu den Bildern ist zu sagen:
    ich Habe das erste Beschriftet um zu zeigen was was darstellen soll
    die anderen bilder zeigen das selbe teil nur aus anderen Blickwinkeln
    P.S. das graue über der Mischpult Öffnung sollen ein 19" 3 HE rack mit geräten darstellen.

    http://party-burglahr.de/sendedesk/Sendedesk1daten.jpg


    http://party-burglahr.de/sendedesk/Sendedesk2.jpg



    http://party-burglahr.de/sendedesk/Sendedesk3.jpg



    http://party-burglahr.de/sendedesk/Sendedesk4.jpg


    und für alles die eventuel Acad ( ab 2000 ) haben die .DWG datei :cool:

    http://party-burglahr.de/sendedesk/Sendedesk.dwg
     
  2. Tondose

    Tondose Benutzer

    AW: Studio-Tisch so sinnvoll?

    Wozu siehst Du so ein Trennschott zum Gast/DJ vor? Das würde mich, sowohl als Moderator als auch als Gast, stören.


    Gruß TSD
     
  3. dj-dino

    dj-dino Benutzer

    AW: Studio-Tisch so sinnvoll?

    ich dachte mir das seit ordentlicher aus aber wenn ich es so betrachte hast du recht
    Mein erster gedanke war auch so mit den Tisch optich zu verkleinern da er doch (Ohne Gast/DJ Bereich)
    2 Meter Lang ist.

    MfG Ralf Girnstein
     
  4. sFM-SinuS

    sFM-SinuS Benutzer

    AW: Studio-Tisch so sinnvoll?

    Gast Dj ?
    Ich gehe davon aus das der Gastdj mit Vinyl auflegt,
    denn dann solltest du die höhe des Arbeitsplatzes für den Gast anheben,
    da die wenigsten Djs im sitzen mixen ;)
     
  5. dj-dino

    dj-dino Benutzer

    AW: Studio-Tisch so sinnvoll?

    Danke für diesen tipp ( Fast vergessen )
    da ich mir Diesem Thema noch nicht so gedanken gemachthabe, hatte ich da so ne idee mit nem Aufsatz um das Equipment das Gast Djs auf steh nivou zu heben.
     
  6. Wilson

    Wilson Benutzer

    AW: Studio-Tisch so sinnvoll?

    Wenn der Tisch nur zum Senden gedacht ist, und nicht noch als Schreibtisch für die Hausaufgaben oder den Studikram, würde ich eh empfehlen, eine Variante für das Arbeiten im Stehen zu bauen. Was DJ und Moderator auch wieder auf eine Höhe bringt. Und, wenn man keinen separaten raum für die ganzen PCs besitzt, dann verschwindet das ganze auch schön da drunter.

    [​IMG]
    Das Bild ist schon etwas älter. Der Tisch ist mittlerweile unten komplett zu.

    Gruß
    Wilson
     
  7. dj-dino

    dj-dino Benutzer

  8. sFM-SinuS

    sFM-SinuS Benutzer

    AW: Studio-Tisch so sinnvoll?

    ja net schlecht
    nur solltest du die kanten schwarz lang ziehen damit man besser die ränder sehen kann
     
  9. dj-dino

    dj-dino Benutzer

    AW: Studio-Tisch so sinnvoll?

    Das mit den Kanten ist so ne sache das geht erst ab Acad 2007 da ich aber nur 2006 habe kann ich das nicht machen ich bitte um verzeihung
     
  10. Oddy

    Oddy Benutzer

    AW: Studio-Tisch so sinnvoll?

    Auch wenn dieser Tisch universell eingesetzt werden soll, überdenke nochmals die Position und somit die Bedienbarkeit des Mischpultes.
    Bei der jetzigen Position wird auf Dauer nur Einer seine Freude haben......Dein Orthopäde. ;)

    LG
    Oddy
     
  11. dj-dino

    dj-dino Benutzer

    AW: Studio-Tisch so sinnvoll?

    Ich habe diese Anordnung nun mal auf dem "Küchentisch" aufgebaut und bin zu dem Entschluss gekommen das ich den Mixer mittig unter die monitore setzten werde und mir den halt als ablage für die narichten zum vorlesen halt so einen A4 blat halter holen werde.

    P.S.
    Ich bin aber allen Hier schon mal dankbar für diese sehr hilfreichen tipps, wer weis vieleicht hätte ich wegen der ( fehl ) anordnung der diversen geräte schnell die lust am radiommachen verloren oder ne menge geld ausgegeben für einen unbequemen schreibtisch.

    MfG Ralf Girnstein ( Dj-Dino )
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen