1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Studioumzug BCS Dresden

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von K 6, 15. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. K 6

    K 6 Benutzer

    Was bei NDR 2 recht war, soll bei der BCS billig sein. Also los:

    Hier lasen wir, daß es gestern abend im Ammonhof Sekt und Schnittchen gab (ist es eigentlich nur ein Versehen, daß auch in dieser Pressemitteilung Görlitz / Lausitz nicht erwähnt werden?), was dann auch hier kurze Erwähnung findet.

    Das hier unten auch gleich zur Illustrierung bemühte Fernsehbild zeigt aber nach wie vor das alte Studio (und anscheinend auch nicht nur in einer Aufzeichnung von vor Tagen), falls man nicht eine exakte Replik in den Ammoniakhof gestellt hat. Was ist dem zu entnehmen? Muß ich mir womöglich ein Pult vorstellen, auf dem an einem Regler ein Schild „Breitscheidstraße“ steht?

    Und bezieht sich der Umbau womöglich auch auf das, was schon seit x Jahren von dort sendet? Man höre sich dazu die beigefügte Kostprobe des Nachrichtenstudios an :rolleyes:

    [​IMG]
     
  2. iknow

    iknow Gesperrter Benutzer

    AW: Studioumzug BCS Dresden

    GUT beobachtet !

    da du anscheindend nicht eingeladen warst zur eröffnung(oooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooh), hier mal ne kurze information.

    1.ja es gibt neue studios, hochmodern, sehr schön und erleichtern das arbeiten mit sicherheit
    2.das eine einweihung nicht gleich bedeutet, daß von da gesendet wird ist auch nicht neu. nach und nach ziehen alle eine, die moderatoren werden sicher bald folgen.
    3.es ist ja auch normal das andere journalisten mitunter auf bilder oder quellen zurückgreifen die mit dem wahren geschehen nix zu tun haben, das machen die kollegen der BILD auch gerne.

    kleiner tipp:
    wenn du ein radiomacher bist, dann schaue doch mal selbst im ammonhof vorbei und mache dir ein eigenes bild, man wird dich sicher gern herumführen!? ;)

    p.s. im übrigen waren auch viele radiomacher anderer sender bei der einweihung dabei und MP milbradt gab sich die ehre und hielt eine ansprache.

    alles läuft nach plan!!
     
  3. c.sc

    c.sc Benutzer

    AW: Studioumzug BCS Dresden

    iknow, vielleicht könntest Du Deine Ergänzungen/Korrekturen mal vorbringen, ohne dabei einen Nicht-Gold-User rundzuerneuern.

    SLP und RTL senden nach wie vor aus ihren bisherigen Studios, der Probebetrieb läuft wohl noch.

    Daß die BCS in der Lausitz nicht an den Start gegangen ist, ist mir auch aufgefallen. Auch das Impressum von Radiolausitz.net verweist nach wie vor auf die Radio Görlitz GmbH & Co. Studiobetriebs KG. Vielleicht kann iknow ja auch da mit Antworten aufwarten?
     
  4. iknow

    iknow Gesperrter Benutzer

    AW: Studioumzug BCS Dresden

    Zuerst, und das ist sehr wichtig, werden wohl Verkauf und Co umziehen, also alle die die die "Moneten" ran schaffen :).
    Die Studios sind, soweit gesehen, komplett und technisch auf dem neuesten Stand. Hier und da gibts wohl noch "fein-tuning" und demnächst wird aus den neuen Studios gesendet. Einen Super-duper-festen-ichnageldichdrauffest-Termin gibts noch nicht aber es dauert nicht mehr lange, ich schätze mal(das iss jetzt rein subjektiv) ein aber höchstens zwei Wochen. Es gibt keine Probleme, wird wohl nur noch alles optimiert. Und wer die Sendetechnik, insbesondere neue Technik kennt. der weiß, daß da die eine oder andere Kinderkrankheit auftaucht/auftauchen kann.
    Zur Lausitz. Da kann ich nur sagen: "Mein Name ist Hase"! ;)

    P.S. Ich wollte niemanden runderneuern. Mag nur nicht, wenn mit einem borniert-süffisanten Unterton einfach mal in den Tag hinein spekuliert wird, ohne überhaupt Zusammenhänge zu kennen oder sie mal zu recherchieren, soll ja hier öfter vorkommen, also hier in der RZ.

    Ich verbleibe mit freundlichen Grüßen :)
     
  5. K 6

    K 6 Benutzer

    AW: Studioumzug BCS Dresden

    Hm, die Antwort kommt wohl nicht aus dem Haus, oder sollte das wirklich die unkonventionelle Formulierung einer Einladung sein?

    Es soll übrigens Leute geben, die sich eher unwohl dabei fühlen, die Gelder des Gebührenzahlers zu verprassen. Denke also bitte keiner, hier wäre jemand neidisch auf Schneckt und Sittchen. Nur damit es an der Stelle kein Vertun gibt.
     
  6. parkolina

    parkolina Benutzer

    AW: Studioumzug BCS Dresden

    Wieso Gelder des Gebührenzahlers? Seit wann sind SLP und Hitradio RTL öffentlich rechtlich??
     
  7. iknow

    iknow Gesperrter Benutzer

    AW: Studioumzug BCS Dresden


    das frage ich mich auch!? :wow:

    @K6
    was heißt hier "unkonventionelle einladung"? bist du konventionell, nicht spontan, verklemmt? du glaubst doch nicht, wenn du ein radiokollege sein solltest, daß man einen wunsch nach studiobesichtigung ablehnen würde, da ist man in dresden recht aufgeschlossen, was das anbelangt ;) ?!
     
  8. c.sc

    c.sc Benutzer

    Sorry

    @iknow

    Sorry, meine Kritik von gestern Abend ist reichlich pauschal geraten. Ich nehme "mal" sowie "Nicht-Gold" zurück, äußere etwas Verständnis und verbleibe ebenfalls

    mit freundlichen Grüßen

    c.sc
     
  9. K 6

    K 6 Benutzer

    AW: Studioumzug BCS Dresden

    ... schon wieder viel zuviel geschrieben :rolleyes: ...

    Der Gebührenzahler ist eine komplett andere Baustelle, bitteschön, dankeschön, erledigt und zu den Akten.


    Ansonsten sehe ich einfach nicht, warum ich mich selbst einladen sollte. Wenn einen etwas am Rande interessiert, muß man deshalb noch nicht mehr tun, als hier mal eben schnell klipper-di-klapper eine Frage in den Ring zu werfen. Dafür sollte das Forum schließlich da sein, oder bin ich da auf dem Holzweg?

    Und wem der Stil da ganz oben nicht gefällt, der sollte sich vielleicht auch einmal anschauen, was für grobe Klötze hier sonst so gehackt werden. Ganz unabhängig von Bronze, Silber, Gold und Platin.


    So. Konkretisierungen zum Umschaltzeitpunkt gern gesehen, ansonsten werden bestehendes Interesse unterstellend weitere Notizen folgen, wenn ich was merke (und sei es, daß ich wider Erwarten nichts merke).


    Guten Abend.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen