1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Suche eine Leuchte in Sachen Elektrotechnik

Dieses Thema im Forum "Studio- und Sendertechnik" wurde erstellt von ChIntZ, 28. September 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ChIntZ

    ChIntZ Benutzer

    Hallo liebe radioforen.de-Gemeinde!

    Ich stehe vor folgendem Problem:

    Ich benutze die Radioautomations-Software mAirList. Nun möchte ich mittels eines Interfaces den EOF-Zustand an meiner Signalsäule wiedergeben. Theoretisch funktioniert das auch schon. An dem Interface (IO-Warrior) befinden sich Test LED. Diese leuchten, sobald in mAirList die EOF Signalisation ausgibt. Nun zum wirklichen Problem. Ich möchte nun den IO-Warrior mit meiner Signalleuchte verbinden. Das traue ich mich aber nicht selbständig, da ich auf dem Gebiet der Elektrotechnik nicht so bewandelt bin. Ich hoffe es kann mich jemand kompetent supporten.


    Infos zum IO-Warrior:

    http://www.codemercs.com/Downloads/IOWarriorDatasheet.pdf


    Infos zur Signalsäule:

    5 Lampen auf 24 Volt

    Trafo:
    Sekundär-Spannung: 24 V
    Primär-Spannung: 230 V
    Leistung: 50 VA
    Sekundärstrom: 2.08 A

    Ich hoffe das reicht an Informationen. Wenn noch mehr erforderlich ist, reiche ich sie gerne nach.

    Gruß
     
  2. isiman

    isiman Benutzer

    AW: Suche eine Leuchte in Sachen Elektrotechnik

    Unter Punkt 8.4.1 wird beschrieben, wie man mit einem Transistor, einer Diode und einem 5V-Relais, sozusagen "klassisch", einen potentialfreien Ausgang erstellen kann. Mit dem Relaiskonkt, der vermutlich mindestens 0,4 A (pro Lampe) vertragen können muss, lassen sich dann die Lampen schalten.

    ISI
     
  3. frozenfrog

    frozenfrog Benutzer

    AW: Suche eine Leuchte in Sachen Elektrotechnik

    Am einfachsten gehts mit einem ELR-Modul, z.B. Crydom D2W202F (Conrad 186635 - 62). Dank Nullspannungsschalter kann man da auch direkt (und knackfrei!) mit 230V-Leuchtmitteln arbeiten und spart sich den Trafo. Wenn es unbedingt Schutzkleinspannung sein muß einfach die Version ohne Nullspannungsschalter verwenden, die geht bis 24 VAC im Lastkreis runter...
    Mechanische Relais sollten mMn hier nicht verwendet werden, die paar € Aufpreis sind die längere Haltbarkeit, Geräuschfreiheit und RFI-Störfreiheit schon wert.
     
  4. ChIntZ

    ChIntZ Benutzer

    AW: Suche eine Leuchte in Sachen Elektrotechnik

    Funktioniert frozenfrag. Leider funktionieren jetzt die anderen Leuchten nicht mehr.

    Aaaargh!!!

    Gruß
     
  5. isiman

    isiman Benutzer

    AW: Suche eine Leuchte in Sachen Elektrotechnik

    Vermutlich liegt nur ein Denk- bzw. Klemmfehler bzgl. der Anzeigesäule vor.
    Der Relais-Kontakt für das EOF-Signals darf nur in Reihe zu dieser Lampe liegen. Z.B. Sofern man einen gemeinsamen Anschluss aller Anzeigenleuchten hat, muss die andere Klemme der Anzeige über den Kontakt zum zweiten Anschluss des Trafos gehen d.h. jede Anzeige darf nur einmal verschaltet sein.

    ISI
     
  6. Gelb

    Gelb Benutzer

    AW: Suche eine Leuchte in Sachen Elektrotechnik

    @Chintz:
    Hast Du einen Schaltplan von Deinem jetzigen Aufbau? Falls nicht, zeichne mal bitte einen und poste ihn hier, damit ich mir und alle anderen sich auch mal ansehen können, was Du bis jetzt gebastelt hast. Das macht eine Suche nach dem Fehler einfacher.
     
  7. isiman

    isiman Benutzer

    AW: Suche eine Leuchte in Sachen Elektrotechnik

    Wir haben das Problem im Griff. Hier die von Hand ergänzte Skizze, wie die "StudioOn"-Anzeige jetzt geklemmt ist, damit es keine Wechselwirkungen mit der EOF-Lampe gibt. Chintz hatte wohl die falsche Strippe erwischt und aufgetrennt, sodass StudioOn- und EOF-Anzeige parallel lagen und nur gemeinsam leuchteten.
    Schaltung_mit_Studio_ON.jpg

    ISI
     
  8. ChIntZ

    ChIntZ Benutzer

    AW: Suche eine Leuchte in Sachen Elektrotechnik

    Nun läuft alles wunderbar. Danke an alle Beteiligten.

    Grus aus Essen
    Holger
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen