1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Suche Musik-Zulieferer

Dieses Thema im Forum "Internetradio allgemein" wurde erstellt von classicsFM, 20. August 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. classicsFM

    classicsFM Benutzer

    Hallo,

    vielleicht kann mir ja hier jemand Helfen.

    Ich suche nach einem Zulieferer für Musik aus dem Bereich 70s, 80s und den Anfängen aus den 90s.

    Gibts es da einen Zulieferer der die großen Labels abdeckt und nicht zu teuer ist?

    Danke & Gruß

    PS: Ich weiß, dass es diese Themen hier schon mal gab, aber nicht zu dieser Richtung.
     
  2. Steve Wilson

    Steve Wilson Benutzer

    AW: Suche Musik-Zulieferer

    Was bitte soll ein Zulieferer aus dem bereich sein. Geht einfach in den Platten- oder CD-Laden den ihr kennt, sollten Titel nicht im Bestand sein so wird er diese gerne Nachprüfen und wenn diese erhältlich sind auch ordern.

    So nebenbei würde ich mir allerdings scho vor dem Start einiges an Gedanken machen was mit der Musik zutun hat und wenn ich eben ein solches Format anbieten möchte, dann sollte auch schon entsprechendes Material vorhanden sein. Klingt alles wie wir möchten gerne wissen nicht wie, sorry zumindest kommt es so rüber.
     
  3. classicsFM

    classicsFM Benutzer

    AW: Suche Musik-Zulieferer

    Im Plattenladen wird es langsam ein bischen teuer.

    Den Sender gibts übrigens schon ein paar Tage also nicht vor dem Start.

    So viel ich weiß gibt es Firmen, die den Sender bemustern und dann über die Labels entsprechende Files zur Verfügung stellen.

    So etwas suche ich.
     
  4. Steve Wilson

    Steve Wilson Benutzer

    AW: Suche Musik-Zulieferer

    Bemusterungen für Intenetradios mit dem Genre das Du ansprichst gibt es nicht. Weshalb auch sollten sich die Labels darum kloppen für eine handvoll Hörer die Betreiber damit zu versorgen. Da ist schon aus kommerzieller Sicht nichts drin.

    Also abhaken, es gibt vielleicht den einen oder anderen der über ein paar Quellen verfügt die selbst bis zu BMG reichen, jedoch ist das sicherlich nichts offizielles.

    Beim stöbern in Plattenläden oder auch mal bei Aldi gibt es zumindest the best of immer wieder. Auch e-bay ist eine gute und günstige Bezugsquelle auch für Sachen die man nicht in jeder best of findet. Man sollte da nur einmal die Berwertungen immer ansehen und kommt dann schnell an gute Kontakte.

    Ist vielleicht etwas hart, aber wie vor gesagt ein größeres Label hat kein Interesse an Internetradio, das werden die sogar schriftlich zusenden.
     
  5. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: Suche Musik-Zulieferer

    Das ist alles kein Problem. Wenn du über ca. 3000-5000 Hörer (durchgehend) oder mehr verfügst, werden sich einige finden, die dich sogar kostenlos bemustern. Wenn deine Hörerzahlen drunter liegen, gib dein Hobby auf. Denn wenn dir das Einkaufen zu teuer ist, ist es dir dein Hobby entweder nicht wert, oder du kannst es dir nicht liesten. In beiden Fällen hat es keinen SInn, wenn du überhaupt noch eine einzige Sendung machst.
     
  6. classicsFM

    classicsFM Benutzer

    AW: Suche Musik-Zulieferer

    @Steve: Danke dann weiß ich woran ich bin :)


    @Pegasus: Für mein Hobby gebe ich im monat mehr als 900 Euro's aus. Ohne Plattenzukäufe.


    Hörerkreise in den Zahlen sind utopich und momentan nur bei den größten Stationen in den USA zu finden.
     
  7. Dannyboy

    Dannyboy Benutzer

    AW: Suche Musik-Zulieferer

    900 Euro? Von dem Geld hast du bestimmt auch schon einen Duden gekauft, oder? Da steht drin: R 25 - Kein Apostroph steht (...) in der Pluralform auf -s.
     
  8. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: Suche Musik-Zulieferer

    900 € für ein Projekt, das jeden ausschliesst, der kein WIndows mit WInamp oder Media Player hat, einen Peak von 144, eine Webseite, die an langeweile kaum zu übertreffen ist ....

    Kleiner Rat von mir, such dir für die Hälfte jemanden, der AHnung hat davon, dann hast du genug Geld übrig, um Platten zu kaufen.

    Aber jeder wirft swein Geld anders aus dem Fenster. Ein "Radio" in dieser Grösse ist mit 450€ im Monat locker zu finanzieren, vorrausgesetzt, man weiss, was man tut.

    EDIT: Wenn du glaubst, das 3000-5000 Hörer in den USA die grössten Stationen sind, hast du weniger Ahnung von der Szene, als du bisher suggeriert hast.
     
  9. Clausel

    Clausel Benutzer

    AW: Suche Musik-Zulieferer

    900€ pro Monat? Also irgendwas machst Du falsch, bei den geringen Höhrerzahlen!
    Kostenlose Musik von Nachwuchstalenten könnte man z.B. von Seiten wie BeSonic.com beziehen, ob ihr das dann senden dürftet und ob der für Euch passende Style dabei ist, bleibt natürlich erstmal dahingestellt ;)
     
  10. classicsFM

    classicsFM Benutzer

    AW: Suche Musik-Zulieferer

    Gute Technik kostet halt auch gutes Geld.

    Zur Seite: Das die nicht gut ausseiht weiß ich selbst. Deshalb gibts in ein paar Tagen eine neue Seite.

    Linux User werden gewiss nicht ausgesperrt - Hättest du dich etwas besser mit den Streams befasst, hättest du gesehen, dass der Stream für den Windows Media Player im MP3 Format gestreamt wird.

    Habe eigentlich auch nicht wirklich Lust hier im Forum über meine Station, so klein diese auch sein mag zu streiten. Wieso auch?

    Im Moment fällt mir jedenfalls keine reine Internet Radio Station in Deutschland ein, die 3000 - 5000 gleichzeitige Hörer aufweißen kann.
    Gerne lasse ich mich eines besseren belehren.
     
  11. classicsFM

    classicsFM Benutzer

    AW: Suche Musik-Zulieferer

    Edit: @Pegasus: Sicherlich gibts in den USA noch größere Stationen. Ich beziehe mich dabei aber auf einen Stream und beziehe die diversen Unterprogramme nicht mit ein. Somit gehört man mit 5000 Hörern schon zu den größten.
     
  12. Clausel

    Clausel Benutzer

    AW: Suche Musik-Zulieferer

    RauteMusik hat, alle Streams zusammengenommen, eine Zuhörerschaft von um die 5000.
    Aber das soll hier auch nicht Thema sein.
    900€ sind auf jeden Fall für ein Radioprojekt weit jenseits der 1000 Zuhörer lächerlich hoch, auch für gute Technik, aber auch das soll nun nicht Thema sein. Jedoch wunder ich mich nicht, dass ihr dann kein geld mehr habt, euch die Musik zu besorgen, darüber solltet ihr mal nachdenke, dann hat es sich auch mit der eigentlichen Frage erledigt...
    Ich persönlich hab schon schwierigkeiten an Bemusterungen zu kommen, nicht alle Labels sind kooperativ in diese Richtung, bei einem sehr kleinen Internetradio wird sich das wohl als noch viel schwieriger erweisen, deshalb solltest Du das ganze (erstmal) vergessen und Dir die Musik ganz einfach kaufen.
    Gruß

    PS (Edit):
    Du kannst auch Editieren ohne einen neuen Beitrag anzufügen ;)
     
  13. classicsFM

    classicsFM Benutzer

    AW: Suche Musik-Zulieferer

    Genau das meine ich: Wenn man alle Streams zusammen nimmt. Aber es geht letztlich um die einzelne Sparte.

    Das Geld ist eigentlich nicht mein Problem. Fände es natürlich besser wenn die entsprechenden Dateien direkt Online rein kommen. Spart Zeit und eine Menge Platz. Selbstverständlich ist es günstiger, darum geht es mir aber hauptsächlich nicht.

    PS: Falsches Feld beim Edit verwendet
     
  14. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: Suche Musik-Zulieferer

    Auch ständige widerholungen machen die Aussage nicht richtiger.
    Und wenn du deine monatlichen Kosten mit deiner Technik rechtfertigst, ist das ne Ausrede, denn keiner, absolut gar keiner, gibt monatlich hunderte von Euros für Technik aus, hat unter 200 Hörer und versucht dann kostenlos an Platten zu kommen.

    Merkst du nicht, das du dich langsam lächerlich machst?
     
  15. classicsFM

    classicsFM Benutzer

    AW: Suche Musik-Zulieferer

    Steht in meinem Posting (siehe oben) kostenlos?

    Da steht das ich einen Lieferanten such - und nicht "suche jemanden der mir kostenlos ein paar MP3s rüber schiebt".
     
  16. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: Suche Musik-Zulieferer

    Stimmt, du hast geschrieben "nicht zu teuer". Mein Fehler, und dazu stehe ich.
    Das du dich langsam lächerlich machst, ist aber immer noch ne Tatsache. Denn Inkompetenz gepaart mit Übertreibung und/oder Misswirtschaft zeugt nunmal nicht von Fachkenntniss.
     
  17. classicsFM

    classicsFM Benutzer

    AW: Suche Musik-Zulieferer

    Du fällst Urteile ohne irgendwelche Hintergrund-Infromationen zu haben.

    Anstatt zu fragen weshalb die Technik so teuer ist, hackst du einfach auf einem Betrag herum.
    Das ist lächerlich - Aber naja - werde mich hier nicht länger mit dir auseinander setzen. Darfst dich gerne im ICQ (81010600) melden, dann werde ich Dir mal Vorrechnen, was eine SDSL Leitung, 2 Server und so weiter kosten.
     
  18. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: Suche Musik-Zulieferer

    SDSL 2MBIT-Flat: 350€
    Server pro Stück 99€

    Und das ist das maximum, was an kosten anfallen. Und in beuden Fällen gilt weiterhin, bei deinen Hörerzahlen ist das Misswirtschaft. Ansonsten EOT, da du eh nicht kapierst, das die "Infos", die du ablässt, ausreichen, zu sehen, das du glaubst, ein tolles Radio zu haben, aber von der Materie fehlt dir ziemlich jede Grundlage.
     
  19. classicsFM

    classicsFM Benutzer

    AW: Suche Musik-Zulieferer

    Du musst es ja wissen.
     
  20. Steve Wilson

    Steve Wilson Benutzer

    AW: Suche Musik-Zulieferer

    Gottchen das ist Kindergarten pur. Verstehe nicht das sowas immer bis zum erbrechen getan werden muss. Scheinbar ist es inzwischen schon zum Hobby geworden sich gegenseitig immer weiter eins auszuwischen.
     
  21. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: Suche Musik-Zulieferer

    Nachdem ich heute in nem Kindergarten arbeiten war, war mich danach, mich hier auszutoben :D
     
  22. Clausel

    Clausel Benutzer

    AW: Suche Musik-Zulieferer

    Pegasus scheint ein wenig über die Stränge geschlagen zu haben, aber im Grunde hat er Recht, ein Radio in dieser Dimension hat nur ein Bruchteil der Kosten zu haben, sonst ist es schlichtweg...dumm es überhaupt zu führen und es ist doch ganz klar, dass wenn man utopische Summen ausgiebt, es lächerlich ist, solch eine Frage, wie sie hier im Thema eingangs gestellt wurde, auszuführen.
    Meiner Meinung nach, sollte dieses Topic eh schon lage closed sein ;)
     
  23. Saint2000

    Saint2000 Gesperrter Benutzer

    AW: Suche Musik-Zulieferer

    Was mich nun echt interessieren würde, nutzt du eine SDSL Leitung nur fürs radio? Desweiteren: Server? wieso so teuer? Hol dir einen gescheiten Rootserver bei Strato oder sonst wem, für ~70 Euro, da läuft das was du brauchst für dein Radio in der Grösse mal gaaaanz locker drauf.

    Aber letztendlich war das nicht die Frage denn du suchst ja einen zulieferer und ich denke darauf sollten wir uns alle mal wieder Beschränken.
     
  24. classicsFM

    classicsFM Benutzer

    AW: Suche Musik-Zulieferer

    Das die Summen optopich sind, ist mir klar - nur ist da eben auch noch viel Luft nachoben - Wieso bei Wachstum 10 mal die Anbieter wechseln, wenn cih für die nächsten 4 Jahre Ruhe haben kann?

    Aber nun wieder zurück zum Topic. Vielleicht gibts ja doch Firmen, die mich mitt Musik versorgen können :)
     
  25. Saint2000

    Saint2000 Gesperrter Benutzer

    AW: Suche Musik-Zulieferer

    Naja wenn du ja eh genügend Geld hast, dann investiere halt da, wo du eigentlich momentan nicht inverstieren müsstest ... Hoffentlich wird die Schaufel mit der du das Geld zum Fenster rausschaufelst nicht irgendwann zu gross!

    Wegen Musikzulieferer .. napster.de hat ne Flatrate soweit ich weiss, oder du fragst musicload zwecks sonderkonditionen ...

    Würde ich zwar nicht so machen, bei der Grösse des Radios, aber ich habs auch nicht so mit Schaufeln und Fenstern ;)
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen