1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Suche: SysTray Cartwall - Fernsteuerbar

Dieses Thema im Forum "Studio- und Sendertechnik" wurde erstellt von DjBenny, 14. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DjBenny

    DjBenny Benutzer

    Sollte 1 - 2 Carts haben und 1-2 Soundkarten unterstützen können... Auserdem soll sie via SysTray fernsteuerbar bleiben sprich auch dann noch wenn ein anderes programm aktiv ist... Soll also mit eienr frei programmierbaren tastatur gesteuert werden...
     
  2. c.rothe

    c.rothe Benutzer

    So direkt fällt mir da nichts ein... vielleicht kann aber ein über MIDI ansteuerbares Programm Deine Ansprüche erfüllen... es gibt wohl Programme (ich kenne leider keines), die über eine per MIDI-Schnittstelle angeschlossene Tastatur WAV-Dateien abfahren können...

    Ich kenne nämlich rein technisch auch keine Möglichkeit für Programme im Systray ZEITNAH auf Tastendrücke zu reagieren, wenn sich das Programm nicht im Besitz des Fokus befindet...

    Christoph
     
  3. DjBenny

    DjBenny Benutzer

    Nunja es ist abe rprogrammierbar, siehe Key-Logger die jede Taste mit locken bzw. Tastaturen die Hotkeys dabeihaben können diese ja auch aus allen programmen starten... :)
     
  4. astraradio

    astraradio Benutzer

    Hmm... im Systray also. Meine Jinglemaschine kann das zwar noch nicht, aber ich habe mich mal zu Testzwecken mit der Sache befasst. Ist nicht allzuschwer, man braucht 'nur' die Tastencodes aus dem Tastaturpuffer abzufangen.

    Wenn also konkretes Interesse besteht, kann ich vielleicht etwas einbauen. So lange schau dir am besten hier mal das Proggi an. Die Seite ist aber noch in Bau, deshalb hab ich leider noch keine Screenshots und Downloads drauf.
     
  5. DjBenny

    DjBenny Benutzer

    Was kostet denn dein Cart player? wer sehr vorteilhaft wenn man eine jingle tastatur hat und z.b. grad in einem anderen programm ist und jemand am mischpult den knopf drück aber nichts kommt :) muss tja nicht grad auf A B C 1 2 3 etc. reagieren sondern eftl auf andere kombinationen z.b. POS1 + ENDE + 1 etc... das benutzt kein programm der welt sonst :)
     
  6. astraradio

    astraradio Benutzer

    Erstmal muss ich schaun, dass ich das nochmal hinbekomme, den Tastendruck abzufangen. Denn eine Kombination zu drücken ist schon ein bisschen schwieriger.
     
  7. DjBenny

    DjBenny Benutzer

    Wie gesagt ich rede von programmierbaren tastaturen... Bei denen kann man pro Taste mehrere Tastenkombinationen einstellen sprich ich drück taste 1 und er führt strg + alt + f4 aus etc...
     
  8. radiotime

    radiotime Benutzer

    Zum Beispiel die Tastaturen von Preh:

    www.preh.com

    Radiotime
     
  9. DjBenny

    DjBenny Benutzer

    preh sind nur recht teuer
     
  10. radiotime

    radiotime Benutzer

    aber auch sehr gut und der "Quasi"-Standard
     
  11. DjBenny

    DjBenny Benutzer

    Ich finde das Design bischen o815 gibt bessere. nunja aber back to the Topic. Gibts denn cartwalls???
     
  12. radiotime

    radiotime Benutzer

    www.radioclient.at hat eine Cartwall im Angebot die der Digas ähnelt und auch per (programmierbarer) Tastatur über Systray-Key-Binder gesteuert werden kann!

    Kostet leider ein wenig. Schick mir doch mal ne Nachricht, habe sie schon getestet.

    Radiotime
     
  13. DjBenny

    DjBenny Benutzer

    Wie gesagt ich suche eine reine Cartwall und nicht ein ganzes All-Round-Packet. Habe schon eine Demo Version von RadioClient hier. Nunja such trotzdem nur ne Cartwall :)
     
  14. geissenpeter

    geissenpeter Benutzer

    wo bekommt man eigentlich möglichst preisgünstig ne extra tastatur mit der man kostenlose cartwalls wie drs2006cartplayer ansteuern kann?
    und welche mindestvorraussetzungen gibt es für einen pc, auf dem der cartplayer als einziges proggie läuft?
     
  15. DjBenny

    DjBenny Benutzer

    Nunja kommt drauf an ob dir z.b. 10 tasten genügen oder du noch mehr wilDann kommt es auf die Software drauf an wenn diese auf normale zahlen/buchstaben reagiert und du nicht viele brauchst rentiert sich für 30 euro eine Cherry zahlenblock tastatur die man auch frei programmiern kann. Allerdings stehen dann auf den tasten die herkömmlichen zahlen etc. Kann man evtl auch nachdrucken und überkleben. Das ist nun eine preisgünstige Alternative. Etwas Teurer sind Tastaturen die man individuell Programmiern kann z.b. mit komplexen zeichenfolgen und evtl vershciedene tastengrößen. Diese Tastatur kosten dann zwischen 100 und 200 Euro. Wenn du dir nun eine Tastatur entwerfen lässt z.b. spezieller Einbau, layout etc. kann das ganze noch teurer werden. Aber ich denke für die Steuerung von Cartwalls sollten 30 Tsten genügen. Manche Tastaturen kann man so komplex programmieren das eine Taste mehrere Funktionen übernimmt. Z.b. lang drücken CUE vorhören; einmal drücken play, beim 2. mal pause. etc...
     
  16. geissenpeter

    geissenpeter Benutzer

    @djbenny
    was muss ein pc denn mindestens können, damit cartwall+tastaturproblemlos auf ihm läuft? als einziges programm.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen