1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sunshine Live auf dem Weg zu CHR?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von baum89, 16. März 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. baum89

    baum89 Benutzer

    Also ich weis nicht ob ichs mir einbilde, aber kann es tatsächlich sein dass die Mannheimer ihre Musikfarbe schleichend in Richtung CHR verändern?
    Wenn jetzt schon Lady Gaga "Born this Way" im Radio Edit läuft... !?:confused:
     
  2. TS2010

    TS2010 Benutzer

    AW: Sunshine Live auf dem Weg zu CHR ??

    Dance-Pop oder Pop-Remixe laufen dort schon seit einiger Zeit und ich finde, dass das eigentlich auch ganz gut ins Programm passt. Wir leben halt gerade in Zeiten, in denen die elektronische Musik wieder Einzug in den Mainstream findet. Ich muss aber auch sagen, dass manchmal zu viele Dancepop-Titel geballt in einer Stunde laufen, irgendwie stimmt da die Mischung nicht immer.
     
  3. NurzumSpassda79

    NurzumSpassda79 Benutzer

    AW: Sunshine Live auf dem Weg zu CHR?

    Dancepop läuft schon länger dort. Neulich lief dort auch "Only Girl (In The World) von Rihanna.

    Das würde ich nicht überbewerten. Es passt gut hinein, Energy 98 als bekannter Dance-Internet-Spartensender spielt vergleichbare Musik auch.
     
  4. baum89

    baum89 Benutzer

    AW: Sunshine Live auf dem Weg zu CHR?

    Dass man Dance-Pop mitreinnimmt seit einiger Zeit begrüße auch ich und hab das auch schon länger festgestellt.
    Nur ist nicht bei "Lady Gaga" dann irgendwann mal die Schallmauer von "Dancepop" erreicht?
    Ist schon erstaunlich zu beobachten wie Dancepop auf einmal Einzug in den Mainstream nimmt.
    Allerdings gibt es da immernoch das alte deutsche Problem:
    Unsere Stationen sind nicht auf der höhe der Zeit.
    Martin Solveig "Hello" wurde mir heute von unserem ach-so-tollen besten Großstadtradio Bayerns, Radio Gong Würzburg, als "der neueste Hit" - "nur hier auf Radio Gong 106,9"
    angepriesen, worauf ich während des Zähne putzens einen spontanen Lachanfall bekam.
    Vielleicht sollte ich beachten, dass unsere westlichen Nachbarn allgemein als toleranter gelten als wir - oder warum wurde "Bumpy Ride" (i wanna boom bang bang...) von Mohombi hier schlichtweg ignoriert?
    ...alle 538 und SlamFM Freunde wissen von was ich rede.
    Ich weis nicht wieviele Tracks ich hier aufzählen könnte, die entweder garnicht, oder erst 4-5 Monate nach dem Release auf den NL-Stationen auch auf deutschen Stationen kamen.
    Gut dass Sunshine Live sich da wenigstens etwas voran traut - wobei SSL an und für sich nochmal ein anderes Thema ist.

    Neuestes Beispiel übrigens Enrique Iglesias "Tonight I'm f**king you" ...
     
  5. TS2010

    TS2010 Benutzer

    AW: Sunshine Live auf dem Weg zu CHR?

    Lady GaGa war doch praktisch die Begründerin dieses neuen Popsounds, warum sollte man ausgerechnet sie nicht spielen? Dass Martin Solveig gerade auf den CHR-Stationen gespielt wird, irritiert mich auch sehr... Im Grunde schon Asbach Uralt. Mohombis erste Single wurde zumindest von Kiss FM vor ein paar Monaten gespielt, warum man dann allerdings nicht so konsequent war und auch die nachfolgende Single "Miss Me" ins Programm genommen hat, ist mir ein Rätsel.
    In der Tat, französische und holländische Radiosender sind hier wesentlich schneller bzw. spielen bestimmte Titel und Künstler, die man hier niemals hören würde. Inna wird hier in Deutschland beispielsweise gar nicht gespielt – Warum? Und was ist eigentlich aus Willow Smiths "Whip My Hair" geworden? Man könnte meinen, wir lebten auf einem anderen Planeten...
     
  6. baum89

    baum89 Benutzer

    AW: Sunshine Live auf dem Weg zu CHR?

    meine vollste Zustimmung
     
  7. NurzumSpassda79

    NurzumSpassda79 Benutzer

    AW: Sunshine Live auf dem Weg zu CHR?

    Ich finde, man sollte es nicht an Interpreten festmachen, ob sie in ein entsprechendes Format passen. Von der Musik her würde beispielsweise "Morgenrot" von Herbert Grönemeyer durchaus in ein Dance-Format passen. Sollte man ihn deswegen nicht spielen, nur weil er ansonsten andere Musik macht?

    Es gibt eben Interpreten, die in mehreren Musikrichtungen zuhause sind bzw. etwas gemacht haben.
     
  8. Basti1406

    Basti1406 Benutzer

    AW: Sunshine Live auf dem Weg zu CHR?

    Prinzipiell stimmt das ja, aber du findest auch etliche Tracks, die hier wirklich auf vielen CHR-Stationen laufen, die du aber in Belgien, Frankreich und NL z.B fast gar nicht auf den Playlisten findest. Warum das so ist wird wohl für immer ein Rätsel bleiben, genau so wie warum keine Sau Inna kennt/spielt. Und bei manchen Liedern hängt das wohl auch viel mit dem Releasedatum zusammen, vielleicht werden gewisse Sachen bei uns einfach später veröffentlicht..
     
  9. Digitaliban

    Digitaliban Gesperrter Benutzer

    AW: Sunshine Live auf dem Weg zu CHR?

    Inna gibts oft auf der Ostseewelle und Willow bei Fritz.

    Und Lady Gaga läuft doch mit der neuen Single nicht das erste Mal bei SSL, da lief schon so einiges mehr, sowohl im Original als auch in diversen Remixen, die Masse steht halt merkwürdigerweise auf sie.

    Ja, bei so Titeln wie jener vom Solveig kann man sich echt nur an den Kopf schlagen, gibt so tolle Dance- und Elektrosongs, warum dann immer solche schmierige und schif gesungene Schmonzette? Wir leben wirklich am dunklen Ende des Planeten, zumindestens was das Medium Radio und Mainstream angeht.
     
  10. affenzirkus

    affenzirkus Benutzer

    AW: Sunshine Live auf dem Weg zu CHR?

    kenne sunshine-live eigentlich nur in bezug auf elektronische musik?!
     
  11. ARI Pieps

    ARI Pieps Benutzer

    AW: Sunshine Live auf dem Weg zu CHR?

    Dann könnten wir ja nochmal die Definition von "elektronischer Musik" aufrollen.
    Ich hab nix gegen Lady Gaga und Rihanna bei SSL. Schliesslich elektronische Beats und Sounds, kein Rock, kein Schlager und schon garnicht Unplugged.

    Sind die Black Eyed Peas solo eigentlich Black Music Artists und als "feat. David Guetta" automatisch elektronische Musik ????

    Schubladen gibts bei Ikea :D
     
  12. 069

    069 Benutzer

    AW: Sunshine Live auf dem Weg zu CHR?

    Auch Sunshine live muss auf Dauer überlegen wie es weiter gehen soll. Der reine Techno/House/Elektro Sender wird es auf Dauer schwer haben. Die Leute die das in den 90ern gehört haben - werden auch älter und stellen ihren Geschmack langsam um. Da kommt ja kaum nochwas nach. Also ist es doch gut die Rotation ein wenig zu öffnen. Zu den anderen Sendern ist noch genug Platz um eine Lücke zu schließen.
     
  13. TS2010

    TS2010 Benutzer

    AW: Sunshine Live auf dem Weg zu CHR?

    Wieso soll da kaum noch was nachkommen!? Es gibt so viele junge Menschen, die heute Kalkbrenner und Konsorten hören – das wäre vor ein paar Jahren noch völlig undenkbar gewesen... Mal abgesehen davon erfreuen sich auch andere elektronische Musikstile, vor allem House, weiterhin großer Beliebtheit in Deutschland. Es ist ja jetzt nicht so, dass man die 90er miterlebt haben muss, um elektronische Musik gut zu finden, oder sunshine live nun explizit nur die 90er-Klientel bedient.
    Auch aus den MA-Zahlen geht ehrlich gesagt nicht hervor, dass sunshine live beim jungen Publikum drastisch an Zuhörern verliert. Etwas mehr als die Hälfte des Publikums ist jünger als 29 Jahre alt, das ist bei anderen Jugendsendern nicht viel anders.
     
  14. Digitaliban

    Digitaliban Gesperrter Benutzer

    AW: Sunshine Live auf dem Weg zu CHR?

    Absolut korrekt, auch elektronische Musik lässt sich nicht nur an einer Dekade festmachen. SSL hat ja sogar mal als CHR-Format gestartet erst später auf ein reines Elektroformat umgestellt und vielen gefällt SSL eben gerade weil dort nicht nur House-Musik läuft, im Übrigen ist das was momentan in Deutschland so angesagt ist sicherlich vieles aber doch kein House?
     
  15. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    AW: Sunshine Live auf dem Weg zu CHR?

    sunshine live ist und bleibt IMHO ein Spartenprogramm für elektronische Musik. Es war noch nie ein reines Untergroundprogramm, das nur nichtkommerzielle Spielarten bringt (wie sollte es da auf kommerzieller Basis auch überleben). Insofern war und ist es immer so, dass auch Chartsmucke gespielt wird bzw. Remixes von Poptiteln aus den Top 40. Und dass sich auch die elektronische Musik wandelt, ist halt so. Klar tut sich da mancher Trance oder Rave-Freak aus den 90ern schwer damit, dass seine bevorzugten Stile mittlerweile nicht mehr tonangebend sind. Das geht aber Fans anderer Musikarten genau so.
     
  16. Der Radiotor

    Der Radiotor Benutzer

    AW: Sunshine Live auf dem Weg zu CHR?

    Ich finde SSL so wie es ist sogar top. Mögen sie doch Charthits spielen, so hört man sie mal in anderen Versionen (Remixen), die sonst nirgendwo laufen. In der Playlist ist auch eine Dance-Version von Hurts-Wonderful Life, und sogar einen Dance-Remiox von Blur - Song 2 oder von Pinks "Just like a Pill" hab ich zuletzt dort gehört. Freu mich schon , wenn der Sender ab 1.8. bundesweit via DAB+ sendet :D
     
  17. Hallenser78

    Hallenser78 Benutzer

    AW: Sunshine Live auf dem Weg zu CHR?

    Das will ich erst hören...:D
     
  18. Kreisel

    Kreisel Benutzer

    AW: Sunshine Live auf dem Weg zu CHR?

    Wie sicher bist du dir mit der Annahme, dass es Sunshine Live ab 01.08. bundesweit via DAB+ gibt? Offiziell hat man ja den Zuschlag für ein Programm namens Remix Radio erhalten. Darf man dann einfach stattdessen Sunshine Live verbreiten?
     
  19. egonFM

    egonFM Benutzer

    AW: Sunshine Live auf dem Weg zu CHR?

    Da werden sich die ssl-Fans aber freuen, wenn dann samstags Fußballübertragungen statt die Dance 50 laufen.
     
  20. Kreisel

    Kreisel Benutzer

    AW: Sunshine Live auf dem Weg zu CHR?

    Wie kommst du denn darauf? Die Regiocast darf doch drei Sender bundesweit verbreiten. Oder wurde etwa gesagt, dass man über die Kapazitäten von Remix Radio und Litera am Wochenende weitere Bundesliga-Spiele übertragen möchte?
     
  21. egonFM

    egonFM Benutzer

    AW: Sunshine Live auf dem Weg zu CHR?

    Genau. Deswegen hatte man sich ja auch noch mit einem vierten Programm ("Caruso") beworben, um dann samstags 4 Spiele (bzw. 3 Spiele + Konferenz) übertragen zu können.
     
  22. baum89

    baum89 Benutzer

    AW: Sunshine Live auf dem Weg zu CHR?

    ist doch alles käse...
    DAB+ wird meines Erachtens genauso untergehn wie DAB...
     
  23. Roger Blue

    Roger Blue Benutzer

    AW: Sunshine Live auf dem Weg zu CHR?

    Sunshine Live muss wohl auch Kompromisse eingehen um möglichst viele zu erreichen und möglichst viel Werbekunden abzu bekommen. Bei so einem festgelegten Konzept schwierig genug! Was ist da so schlimm dran?
     
  24. Sunshiner

    Sunshiner Benutzer

    AW: Sunshine Live auf dem Weg zu CHR?

    Weshalb soll Sunshine, wenn es denn nun wirklich ab august bundesweit über Dab an den Start gehen soll am Samstag Nachmittag die Bundesliga übertragen. Den Zusammenhang verstehe ich jetzt nicht. Gruß
    Sunshiner
     
  25. Der Radiotor

    Der Radiotor Benutzer

    AW: Sunshine Live auf dem Weg zu CHR?

    Ich versuche es mal zu erklären: Die Muttergesellschaft des Hauptgesellschafters von sunshine live, die Regiocast, hat sich um vier Sendeplätze im neuen bundesweiten DAB+-Ensemble beworben. Unter anderem für einen Sender mit elektronischer Musik (Arbeitstitel: RemiX, vermutet wird aber allgemein dass es sich um sunshine live handelt, wozu sollte Regiocast sich selbst Konkurenz machen?), einen Hörbuchkanal ("Lettra"), einen Klassikkanal ("Caruso") und das Fußballradio 90elf. Drei Sendeplätze hat man zugewiesen bekommen. Da man am Wochende möglichst viele Bundesliga-Spiele im Rahmen von 90elf live übertragen möchte, müssten zu diesem Zeitpunkt die Sendungen der anderen beiden Regiocast-Kanäle im Multiplex kurz ruhen. Verstanden?
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen