1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

SUPER HIT FM !!!! GRATULATION !!!!!

Dieses Thema im Forum "Radioszene Österreich" wurde erstellt von radio_watch, 21. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. radio_watch

    radio_watch Benutzer

    Herzlichen Glückwunsch an HiT FM und seinen Programmdirektor, Mag. Werner Reichel. (UND NATÜRLICH AUCH AN DAS GESAMTE TEAM) <img src="http://www.handykult.de/plaudersmilies.de/tongue3.gif" alt=" - " />

    Warum? Freitag 12 Uhr!
    <img border="0" title="" alt="[Breites Grinsen]" src="biggrin.gif" /> <img border="0" title="" alt="[Breites Grinsen]" src="biggrin.gif" /> <img border="0" title="" alt="[Breites Grinsen]" src="biggrin.gif" /> <img border="0" title="" alt="[Breites Grinsen]" src="biggrin.gif" /> <img border="0" title="" alt="[Breites Grinsen]" src="biggrin.gif" />

    <small>[ 22-01-2003, 11:09: Beitrag editiert von radio_watch ]</small>
     
  2. pulsar

    pulsar Benutzer

    ....wie denn, was denn,... was tut sich bei HIT FM??? <img border="0" title="" alt="[Durcheinander]" src="confused.gif" />

    ...frägt
    P U L S A R

    <small>[ 21-01-2003, 20:44: Beitrag editiert von pulsar ]</small>
     
  3. 100% Hits

    100% Hits Benutzer

    Am Freitag werden die Radiotest-Zahlen vom 2. Halbjahr 2002 veröffentlicht.

    Glückwunsch an das HIT FM-Team!
     
  4. Nick

    Nick Benutzer

    Aus der HIT FM-Presseaussendung:

    "Krems (OTS) – Nach nur 13 Monaten On Air hat HiT FM bereits sensationell gute Hörerzahlen. Rund 50.000 Niederösterreicher hören laut jüngstem Radiotest täglich HiT FM . Damit ist das junge Radionetwork hinter Krone Hit R@dio die Nummer 2 unter den Privatsendern in NÖ. Alle anderen Privatsender, die in NÖ zu empfangen sind, hat HiT FM weit hinter sich gelassen.

    Im Verbreitungsgebiet (alle Bezirke im Waldviertel, Mostviertel und St. Pölten Stadt und Land) hat HiT FM praktisch aus dem Stand eine Tagesreichweite, in der für die Werbewirtschaft relevanten Zielgruppe der 14 – 49jährigen, von 11,7% (Mo-So) erreicht; der Marktanteil liegt bei 8%.

    Programmchef Werner Reichel freut sich: ‚Das Konzept von HiT FM ist voll aufgegangen. Das junge Format, das auf starken Lokalbezug in den jeweiligen HiT FM Sendegebieten setzt, ist bestens angenommen worden. Jetzt ist es unsere Aufgabe, auf dieser guten Basis unsere Kompetenzen weiter auszubauen.‘"
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen