1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

SWR trauert um Radiomacher Karl-Heinz Wegener

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von max.streger, 05. Februar 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. max.streger

    max.streger Gesperrter Benutzer

    Der Südwestrundfunk (SWR) trauert um Karl-Heinz Wegener, der am Dienstag, 2. Februar 2010, im Alter von 84 Jahren in Bühl bei Baden-Baden gestorben ist. Wegener war vor allem bekannt als Stimme der Radiosendungen „Frohes Wochenende“ und „Vom Telefon zum Mikrofon“ beim früheren Südwestfunk (SWF) in Baden-Baden. Wegener präsentierte neben Detlef Simon auch die SWF 1-Hitparade "Ihre Wertung bitte!" und war unter anderem auch zeitweise Spaßvogel bei "Verstehen Sie Spaß" mit Kurt Felix. SWR-Intendant Peter Boudgoust würdigte Wegener als eine der prägenden Figuren des jungen Südwestfunks.

    Quelle www.swr.de
     
  2. Mannis Fan

    Mannis Fan Benutzer

    Leider sind ja in letzter Zeit einige "Urgesteine" gestorben. Und jedes Mal, wenn man von einem solchen Fall hört und dann mit den Namen auch wieder die Erinnerungen an frühe Radioerlebnisse hochkommen (Vom Telefon zum Mikrofon), dann wird einem erstmal wieder schmerzlich bewusst, was beim "modernen Radio" alles unter die Räder gekommenist.
     
  3. montgomery burns

    montgomery burns Benutzer

    Das macht mich sehr sehr traurig.
    Wegener (und Siebeneicher) waren die Stimmen meiner Kindheit, die sich von den anderen sachlich-trockenen Sprechern deutlich abhoben, weil sie unterhaltsam mit Emotionen moderierten.
    Noch vor der Jugend mit SWF3 hat mich in der Kindheit Wegener mit SWF1 mit dem Medium Radio infiziert und war damit vielleicht der prägendste aller Radio Leute.
    Oft war er mit dem Frohen Wochenende in den Hallen und Messen live zu Gast und es war immer ein Erlebnis und Besuchermagnet. Heute würde es keine Sau mehr interessieren, wenn eine Radio Sendung von einer Verbraucher-Messe übertragen wird.
    Wehmut. Schöne Zeit !!!

    Detlev Simon heißt übrigens Detlev Werner.
     
  4. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    Noch einer der alten ist gegangen, Ruhe sanft! Langsam sterben die letzten Stimmen meiner frühen Kindheitstage weg. Was macht eigentlich Detlev Werner? Seinen Ruhestand geniessen?
     
  5. regie 510

    regie 510 Benutzer

    Nun auch Karl-Heinz Wegener. Mit diesem Mann verbinde ich ebenso einen großen Abschnitt meiner Jugend vor dem Radio. Die von ihm lang moderierte Hitparaden-Sendung "Ihre Wertung bitte" im ersten Hörfunkprogramm des SWF war meines Wissens der direkte Sendeplatz-Nachfolger von "Stars und Hits" mit Walther Krause. Letzterer machte ja ab 1970 den Pop Shop im Dritten. Wegeners Tod tut mir echt leid.
     
  6. Expresso

    Expresso Benutzer

    Wegener war ebenfalls ein grosser seiner Zunft. Damals war Radio Hören noch ein wirkliches Erlebnis. Ein Erlebnis das es heute in dieser Form nicht mehr gibt. Leider.
     
  7. Ditsch

    Ditsch Benutzer

    AW: SWR trauert um Radiomacher Karl-Heinz Wegener

    Mit Karlheinz Wegener habe ich als Toning.in den 80er Jahren die 500.Sendung "Vom Telefon zum Mikrofon" in Baden-Baden gefahren.
    Wer´s braucht, kann noch die Titelmelodie von mir haben.
    Ein feiner Mensch, der immer gute Stimmung im Studio verbreitete!
     
  8. detlef werner

    detlef werner Benutzer

    AW: SWR trauert um Radiomacher Karl-Heinz Wegener

    Na, mir geht's ausgezeichnet. Wie schon an anderer Stelle erwähnt, lebe ich mit Frau, unserem alten deutschen Pferd, einem adoptierten Esel und zwei Hunden in Irland. (Ich habe mich mein ganzes Leben daran gewöhnt, oft mit "v" geschrieben zu werden, macht aber nix!)
    Liebe Grüsse Detlef Werner
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen