1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

SWR1-Hitparade 2010; Mitschnitt?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von christoph5, 10. November 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. christoph5

    christoph5 Benutzer

    Gibt es irgendwo einen kompletten Mitschnitt (alle 4 Tage) der SWR1 Hitparade 2010 als MP3?
     
  2. ricochet

    ricochet Benutzer

    AW: SWR1-Hitparade 2010; Mitschnitt?

    Der wäre schon allein aus Copyright-Gründen unbezahlbar...
     
  3. Nordlicht-MK

    Nordlicht-MK Benutzer

    AW: SWR1-Hitparade 2010; Mitschnitt?

    Private Mitschnitte dürfte es bestimmt geben... ;)
     
  4. Faultier

    Faultier Benutzer

    AW: SWR1-Hitparade 2010; Mitschnitt?

    Neulich sagten sie in SWR1 BW, dass jemand die Hitparade auf 45 Kassetten (!!!) aufgenommen hat. Dieser Mensch scheint zwar noch nichts von digitalen Aufzeichnungsmöglichkeiten gehört zu haben, aber seis drum. Ist ja sein Geld.
     
  5. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    AW: SWR1-Hitparade 2010; Mitschnitt?

    Kassettenaufnahme hat Vorteile: erstens ist sie u.U. zuverlässiger und zweitens qualitativ sogar besser, wenn man hochwertiges Material und Gerät voraussetzt. Teurer freilich...allerdings auch nur, wenn man eine entsprechend grosse Festplatte schon sein eigen nennt.
     
  6. christoph5

    christoph5 Benutzer

    AW: SWR1-Hitparade 2010; Mitschnitt?

    Vielen Dank... Habe wohl tatsächlich jemanden gefunden, der sie aufgenommen hat... unglaublich aber wahr :)
     
  7. RadioFantatstic

    RadioFantatstic Benutzer

    AW: SWR1-Hitparade 2010; Mitschnitt?

    Kannst du auch Deinen Kontakt verraten? Ich hatte leider keine Möglichkeit diese Sendung zu hören.
     
  8. ricochet

    ricochet Benutzer

    AW: SWR1-Hitparade 2010; Mitschnitt?

    Auf gar keinen Fall. Bedenke doch nur den Verschleiß bei Kassetten, der sich schon bei mehrmaligem Abspielen unangenehm bemerkbar macht. Und wenn man bedenkt, dass man mit verlustloser Datenkompression bei idealem Qualitäts/Speicherplatz-Verhältnis eine gute Alternative zu WAV und verlustbehaftetem Encoding hat, ist digital immer die erste Wahl. Von dem Kostenaufwand, den dir diese große Menge an spezialbeschichteten Kassetten beschert ganz zu schweigen. Und wie stellst du es an, die Kassette immer im richtigen Zeitpunkt umzudrehen, ohne was wichtiges zu verpassen?
     
  9. Ralle_Köln

    Ralle_Köln Benutzer

    AW: SWR1-Hitparade 2010; Mitschnitt?

    Wie oft willst Du sie denn spielen? Die langfristige Lagerung ist eher das Problem.

    Die Aufnahme könnte - bei hohem technischen Aufwand - meines Erachtens nach aber wirklich (hörbar) besser sein als über einen Onboard-Soundchip auf die Festplatte geprügelt, jetzt einen analogen Tuner als Quelle und rauschfreien Empfang vorausgesetzt. Es gibt Onboard-Chipsätze, basierend auf dem Realtek AC97 mit wahnsinnigen 30 dB Geräuschspannungsabstand und einer wahnwitzigen Eingangsimpedanz, die lässt jeder Mittelklasse-Rekorder alt aussehen.

    Die zu bevorzugende Lösung wäre allerdings DVB-S nativ digital aufzuzeichnen, qualitativ gefolgt von ner Aufnahme über ne ordentliche Soundkarte, qualitativ gefolgt von DAT, Tonband, Kassette, Onboard-Sound, Mikrofon vor dem Küchenradio.

    Am Zuverlässigsten dürfte trotzdem noch Tonband bei 19 cm/sek oder schneller sein :) ;)
     
  10. ricochet

    ricochet Benutzer

    AW: SWR1-Hitparade 2010; Mitschnitt?

    Wenn man auf das Satellitensignal zugreift, kann man den Stream gleich 1:1 mitschneiden - da hast du natürlich recht. DAT würde ich eher als anspruchsvolle Lösung bezeichnen, die der Durchschnittsanwender nicht nutzt, allerdings sind WAV-Dateien mit PCM-Rohdaten auch nicht schlechter. Ansonsten volle Zustimmung.
     
  11. christoph5

    christoph5 Benutzer

    AW: SWR1-Hitparade 2010; Mitschnitt?

    gibt es eigentlich eine software, mit der man sendungen über 4 Tage komplett als MP3 von einem Radiosender aufnehmen kann?
    oder muss man die Aufnahme splitten? Der SWR bietet ja einen hauseigenen Recorder an... aber da kann man nur Sendungen aufnehmen und nicht einfach auf Aufnahme klicken und dann nach 4 Tagen wieder auf Stop...

    gruß, Christoph
     
  12. maxhue

    maxhue Benutzer

    AW: SWR1-Hitparade 2010; Mitschnitt?

    Ich hab auch den meisten Teil der SWR1 HITPARADE 2010 verpasst - hat jemand da einen Mitschnitt vorliegen? ich würde mich wirklich sehr darüber freuen, das alles einmal nachhören zu können.

    Also bitte die Hitparade von SWR1 BW.

    Danke schon einmal im Vorraus.
     
  13. ricochet

    ricochet Benutzer

    AW: SWR1-Hitparade 2010; Mitschnitt?

    Mit Programmen wie Streamripper (spartanisch) oder Ripcast (komfortabel) ist das zumindest theoretisch möglich. Die Datei hat dann eine Größe von mehreren Gigabyte, wenn du nicht hin und wieder auf Stop drückst wird das Schneiden eine Tortur.
     
  14. sunnyboy18

    sunnyboy18 Benutzer

    AW: SWR1-Hitparade 2010; Mitschnitt?

    ich habe ab donnerstagabend nen großen teil von der swr1 bawü hitparade mitgeschnitten - werbung, nachrichten, lange mods und songs, die mir nicht gefallen habe ich jedoch gleich rausgeschnitten...
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen