1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tasten mit mp3-Files belegen

Dieses Thema im Forum "Internetradio- und Heimstudio-Hardware" wurde erstellt von Jascha92, 21. Dezember 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jascha92

    Jascha92 Benutzer

    Hey,
    ich habe mal wieder eine kleine Frage.
    Ich suche ein Programm mit dem ich
    MP3 Files auf Knopfdruck abspielen kann.
    Das wichtige dabei:
    Der Output muss bei meiner 5.1 Karte wählbar sein, d.h., dass ich wenn ich einen Sound abspiele, ich vorher auswählen kann aus welchem Ausgang meiner Soundkarte das raus kommt.

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
    LG Jascha
     
  2. zee100

    zee100 Benutzer

    AW: Tasten mit mp3-Files belgen

    Da fällt mir jetzt nur MP3 to EXE ein.
    Ob man da allerdings die Soundkartenausgänge zuweisen kann, kann ich nicht sagen.
    Warum nimmst du nicht einen der vielen Jingleplayer, bei dem man die Soundkarte zuweisen kann?
     
  3. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: Tasten mit mp3-Files belegen

    Das Abspielen ist kein Problem, das kann ein kleiner Flashplayer. Von TV-Total gabs da mal die "Nippel", die man problemlos mit eigenen Sopunds belegen konnte.

    Die Auswahl des Kanals hängt aber davon ab, ob der Treiber sowas zulässt, sprich, ob er dem System mehrere Soundkarten zur Verfügung stellt. Ob das so ist musst du als erstes testen.
     
  4. Gelb

    Gelb Benutzer

    AW: Tasten mit mp3-Files belegen

    Es gibt das Programm "Sport Sounds Pro", allerdings weiß ich den Link dazu nicht mehr. Mal googeln, da dürfte sich was finden lassen.

    Möglicherweise ist auch Caban das, was Du suchst.

    Oder aber mAirList (www.mairlist.de) entsprechend konfiguriert: keine Playlist, keine Player, dafür eine sog. Cartwall mit z. B. 5x7 Playern, jeder mit einer Hotkey und einem Sound belegt. Die Sounds als Vorlage (MLD oder so) abgespeichert - fertig. Ist allerdings von der Konfiguration her nicht ganz einfach und viel Handarbeit, aber wo ein Wille ist... ;)
     
  5. jumbo

    jumbo Benutzer

    AW: Tasten mit mp3-Files belegen

    Was du suchst ist denke ich mal eine Cartwall.
    Had mal ein Freund und Kollege aus Augsburg gemacht :)

    Gugg mal unter http://www.red-soft.de/?load=soft&sub=cartwall
    Ist ein super Teil - verwende ich auch ;)

    Auf welcher Sundkarte er das ganze abspielen soll usw. musst du in der Conifg einfach eingeben - fertig!
     
  6. Jascha92

    Jascha92 Benutzer

    AW: Tasten mit mp3-Files belegen

    Danke für die vielen Antworten,
    die Cartwall ist einfach nur Spitze! Ich danke euch.
    Bei Mairlist hatte ich bei der Cartwall immer das Problem, dass der zuwenig Programmierbare Tasten hatte.
    LG Jascha
     
  7. flexonair

    flexonair Benutzer

    AW: Tasten mit mp3-Files belegen

    Was war da nochmals genau das Problem? Das habe ich jetzt nicht begriffen: Bei mAirlist kann man doch theoretisch 200 Jingle-Buttons haben und unzählige Presets, wenn man das in der Config richtig einstellt. Wo ist hier das Problem?
     
  8. Jascha92

    Jascha92 Benutzer

    AW: Tasten mit mp3-Files belegen

    ja ich muss mich mal bischen damit beschäftigen... Ich hab mairlist selber erst seit ner Woche... aber Danke für den Tipp
     
  9. jumbo

    jumbo Benutzer

    AW: Tasten mit mp3-Files belegen

    naja wenn dir bei der Cartwall die Tasten nicht reichen dann weiß ich auch nicht mehr :D

    Freut mich dasses dir geholfen hat mein Link ;)
     
  10. flowcast

    flowcast Gesperrter Benutzer

  11. Pfalzi

    Pfalzi Benutzer

  12. jumbo

    jumbo Benutzer

    AW: Tasten mit mp3-Files belegen

    das hatte ich auch schonmal gefunden. Mir sind persönlich jedoch die Buttons zu klein. Verwende die obig gepostete von Jürgen. Die ist echt klasse und man trifft die Buttons auch auf nem Touchscreen noch ;)
    Habe die Cartwall über nen Touchscreen laufen. Außerdem kann man von jedem Button die Lautstärke einzeln verändern (besonders hilfreich bei Musikbetten usw.)
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen