1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Technik-News

Dieses Thema im Forum "Studio- und Sendertechnik" wurde erstellt von ADR, 19. August 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ADR

    ADR Benutzer

    Neues Equipment, sonstige technische Neuerungen, alles hier rein ...


    Angekündigt zur IBC im September 2010:

    Neues Radiopult "Lawo Sapphire",
    Neues Radiopult "Salzbrenner StageTec On Air 24".

    Offizielle Bilder leider noch nicht raus :(
     
  2. AW: Technik-News

    In einer Mail hat Annova neue Features in OpenMedia angekündigt. Unter anderem eine Anbindung an Social Media-Plattformen.
     
  3. AW: Technik-News

    Eine weitere Neuigkeit aus der Softwarewelt: OpenMedia und das DigaSystem vereinen sich. Neue Schnittstellen, sollen einen ineinandergreifenden Workflow ermöglichen. Mehr dazu auf der Supportseite von David.
     
  4. AW: Technik-News

    Noch mehr Details.
     
  5. AW: Technik-News

    Auch auf die Gefahr hin, dass ich in diesem Thread Selbstgespräche führe - hier weitere Neuheiten:

    Mayah kündigt zur IBC eine ganze Reihe neuer Produkte an. Die drei interessantesten aus meiner Sicht:

    1. Nach vielen Jahren Pause kommt eine neue Codec-Software für PCs und Smartphones: SendIt 4.
    2. Centauri II wird durch Centauri III abgelöst.
    3. C11, Sporty und Flashman II werden BGAN/Inmarsat-fähig.

    Alle Neuheiten stehen im aktuellen Newsletter von Mayah. Details und Preise wird man aber wohl erst auf der IBC erfahren.
     
  6. ADR

    ADR Benutzer

  7. birillo

    birillo Benutzer

  8. Boombastic

    Boombastic Benutzer

    AW: Technik-News

    Oha die DHD 52/SX sieht sehr spannend aus! Überzeugt, ich muss nach Amsterdam :D

    CU BB
     
  9. ADR

    ADR Benutzer

    AW: Technik-News

    interessante entwicklungen. lawo stellt sein vollmodulares diamond ein, etwa zeitgleich bringt dhd mit dem mx ein vollmodulares pult raus. lawo schiebt das compakte craytal nach, dhd zieht mit dem sx nach. ich bin gespannt, ob es sich beim lawo sapphire wieder um was vollmodulares handelt, um dem mx einzuheißen. fragt sich nur, wo stagetec sein neues pult positioniert.
     
  10. birillo

    birillo Benutzer

    AW: Technik-News

    Ich denke mit dem Sapphire wird es um die Ablöse des Zirkon gehen, wobei ich nicht glaube, dass der Markt (bei LAWO und DHD sicherlich weltweit betrachtet) nach einem so hochpreisigen, extrem modularen System wie einem DHD MX fragt. Nicht ohne Grund hat DHD auch das RX zwischengeschoben, was als Zugeständnis an den Marktwunsch nach weniger Komplexität und weniger Varianz gewertet werden kann. Macht Lawo es richtig, dann liegt das Sapphire irgendwo unterhalb des Zirkon - preislich - hat eine übersichtliche Modularität und legt dafür umso mehr Wert auf Integration/Entkomplizierung.

    Bei Stagetec kann es m.E. nur eine Weiterentwicklung des Auratus/Crescendo sein. Möglicherweise aber mit dem Hintergrund, bestimmte Kundenbedürfnisse zu erfüllen, was sich dann in "Spezialitäten" äussern dürfte, mit denen dann nur wenige etwas anfangen können. In diesem Teil des Markts haben Sie bisher nicht die Pace vorgegeben, daher würde ich einen eher zurückhaltenen Auftritt erwarten, weniger Features, 24-32 Fader, modular, hochpreisig.

    Grundsätzlich sieht man beim DHD, dass man beginnt die Früchte der 52er Plattform zu nutzen und daraus Derivate generiert. Vorteil: Kompatibilität, verhältnismässig kurze Entwicklungszeiten, wenig parallele Produktionsvorgänge und daher kostengünstigere Produkte. Ähnliches dürfte Stagetec treiben.

    Auf welcher Technologie das Saphhire basiert, ob es gar eine komplette Neuentwicklung ist, interessiert mich auch.
     
  11. ADR

    ADR Benutzer

    AW: Technik-News

    bei rtl france in paris wurden kurzerhand fadermudul und steuermodul eine auratus oder aurus (?) aus dem pultrahmen gebaut und im vorhandenen selbstfahrerplatz integriert. die hatten schon nexus systeme. ist doch ein logischer schritt von stagetec eine selbstfahreroberfläche nachzuschieben ...

    ...Ich denke mit dem Sapphire wird es um die Ablöse des Zirkon gehen, wobei ich nicht glaube, dass der Markt (bei LAWO und DHD sicherlich weltweit betrachtet) nach einem so hochpreisigen, extrem modularen System wie einem DHD MX fragt. Nicht ohne Grund hat DHD auch das RX zwischengeschoben, was als Zugeständnis an den Marktwunsch nach weniger Komplexität und weniger Varianz gewertet werden kann...

    hochpreisig ist relativ. eine einfache oberfäche, vergelichbar mit rx funktionen kostet auch nicht mehr. und die verkaufszahlen sprechen für das mx. das rx ist der nachfolger des 4200 auf 52er basis. das 4200 wurde seit dem erscheinen des mx sehr viel weniger verkauft.
     
  12. ADR

    ADR Benutzer

  13. yps77

    yps77 Benutzer

    AW: Technik-News

    Beide Pulte werden auf der IBC übrigens zusammen mit mAirList vorgeführt. Das StageTec spricht das SAS-Protokoll, das auch die Lawo-Pulte verwenden.
     
  14. ADR

    ADR Benutzer

  15. yps77

    yps77 Benutzer

    AW: Technik-News

    Vom Lawo sapphire gibt es leider noch keine Bilder im Netz. Ich habe es aber schon gesehen. Die Oberfläche sieht dem crystal sehr, sehr ähnlich. Es hat Motorfader und ist 5.1-fähig. Letzteres wird auch das crystal ab sofort (demnächst?) beherrschen.
     
  16. jingle46

    jingle46 Benutzer

    AW: Technik-News

    Keine Bilder aber Grafiken und ein Prospekt auf lawo.de
     
  17. ADR

    ADR Benutzer

    AW: Technik-News

    ist ja grausig, was lawo und leider auch stagetec zeigen.
    das sapphire ist ein erweitertes crystal, quitschebunt, wirkt billig.
    das on air 24 hat zu viele und vor allem viel zu kleine tasten. die on und off tasten sind ja lächerlich.
    hab den eindruck, dhd denkt als einziger hersteller nach und baut pulte, die übersichtlich sind, nur die wirklich wichtigen funktionen im direktzugriff bieten und sich noch richtig anfassen lassen, ohne angst haben zu müssen, was abzubrechen oder daneben zu greifen.
     
  18. DigiAndi

    DigiAndi Benutzer

    AW: Technik-News

    Hast du schonmal ein Crystal, Zirkon oder mc² in "Händen gehalten"? Ich habe da nicht das Gefühl, dass ich Angst haben muss was kaputt zu machen. Sicherlich - ein Crystal fühlt sich nicht an wie ein Zirkon, aber dafür ist es halt einfach ein "Billigpult" (im übertragenen Sinne).

    Das Sapphire sieht aus wie ein Crystal, das man nach oben mit weiteren Drehgebern und um eine Zentraleinheit erweitert hat.
    http://www.lawo.de/de/produkte/mischpulte/sapphire/uebersicht.html
     
  19. ADR

    ADR Benutzer

    AW: Technik-News

    ein zirkon oder gar mc² ist von der bedienoberfläche her in keinster weise mit einem crystal vergleichbar. ne ganz andere liga.
     
  20. AW: Technik-News

    Irgendwie vergleichen müssen wir sie dann aber doch. Auf der IBC erklärte mir ein Mitarbeiter von Lawo, dass das Sapphire in seiner Funktion etwas "größer" bzw. besser als das Zirkon ausgestattet ist, die beiden Pulte aber in der selben Liga spielen. Die Bedienoberfläche dagegen ist eine Weiterentwicklung vom Crystal, weil diese bei den Kunden so gut angekommen sein soll. Das Zirkon soll es weiterhin geben, aber das war ja mit dem RM4200D von DHD auch so als das RM52 auf den Markt kam. Vermutlich gibt es einen Übergangszeitraum in dem beide Pulte verkauft werden, aber in der Funktionalität ist das Sapphire ganz klar ein Konkurrent zum Zirkon. Daher glaube ich nicht, dass beiden Pulte auf längere Zeit parallel verkauft werden. Also Lawo-Fans dürften sich auf eine grundlegend neue Bedienoberfläche einstellen.
     
  21. ADR

    ADR Benutzer

    AW: Technik-News

    find ich schon schade. das zirkon ist noch ein pult, das professionell aussieht. auch wenn crystal und sappfire massive aluminiumgehäuse haben, die schalter und regler sind klein und sehen billig aus. dazu noch die vielen farben.

    die dhd-oberflächen sind schlicht gehalten, große taster und regler. das sieht einfach professionell aus und gibt sicherheit.

    was die pulte im einzelnen leisten ist wieder eine ganz andere geschichte.
     
  22. ADR

    ADR Benutzer

  23. Radiowaves

    Radiowaves Benutzer

    AW: Technik-News

    ...mitm ORB-Foto im Leaflet...:)
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen