1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Telefon-Gewinnspiel: Radio NRW endeckt den Privatfunk :-)

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von 50668, 09. November 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. 50668

    50668 Benutzer

    aktuelles Gewinnspiel bei Radio NRW......wir rufen überall an und wer sich mit "100 % von hier " meldet bekommt ne Reise.......
    Warum ausgerechnet dieser Satz und nicht "ich höre Lokalradio" oder so.
    Und dann noch heute den Doppeldonnerstag......man man ....nicht das es da bald den Cashcall gibt. Willkommen im radioland . nrw :) immer nen paar Jahre hinterher....
     
  2. alqaszar

    alqaszar Benutzer

    AW: Radio NRW endeckt den Privatfunk :)

    Also in DIESER Hinischt würde ich ja fast sagen: Zum Glück ein paar Jahre hinterher.

    Andererseits wäre "voraus" trotzdem besser, was aber nicht bedeutet, dass es den "Käschkoll" (oder wie die Scheiße heißt) in Köln schon 1997 gegebn hätte, sondern dass eben Radio hierzulande außerhalb des anderswo herrschenden, kontraproduktiven Konkurrenzdrucks innovativ und intelligent entwickelt worden wäre.

    Dann bräuchte man angesichts der inhaltlichen Krise des Kommerzfunks in Deutschelante nur nach NRW zu schauen und -- voilà -- da gäbe es Konzepte und Ideen, die länger als 36 Monate trügen und die Hörer nicht systematisch von den bereitgehaltenen Rundfunkempfangsvorrichtungen verscheucht hätte.

    Nun aber haben wir hier Radio, welches vor 5 bis 10 Jahren in Niedersachsen auch da war. Alles ziemlich brav, und der dicke, fette WDR tut sich trotz fünfeinhalb Wellen nicht durch übermäßige Krativität hervor. Gruß nach 50668 Köln, in diesem Sinne.
     
  3. r@dio

    r@dio Benutzer

    AW: Radio NRW endeckt den Privatfunk :)

    Also den Privatfunk haben sie in NRW bereits vor längerer Zeit entdeckt, auch wenn sich radio NRW teilweise noch von den sonstigen Verdächtigen abhebt, da es auch noch Inhalte gibt...

    Aber was die Gewinnspiele und Promotions angeht, so liegen die Ursachen hier bei radio NRW in der Tatsache, dass bestimmte Aktionen leider nicht gehen, da man ein Mantelprogramm für 44 Locals machen muss. Und da kann man sich nicht mit "ich höre radio nrw..." melden und die Hörer haben ihren lokalen Sender nicht als "Lokalradio" sondern als "Radio xxx" im Kopf.

    Ähnlich andere Aktionen mit Präsenz (moneyman, etc.), radio nrw kann hier nicht sagen, heute ist unser money man in düsseldorf, dass passt nicht ins konzept, dem hörer vorgaukeln zu wollen, dass der jeweilige Lokalsender rund um die Uhr aus der jeweiligen Stadt sendet. Die Gewinner dürfen ihren Ortsnamen auch nicht on air sagen, wenn es landesweit ausgestrahlt wird...
     
  4. muted

    muted Benutzer

    AW: Telefon-Gewinnspiel: Radio NRW endeckt den Privatfunk :)

    Bei dem Gewinnspiel muss man sich aber nicht mit "Ich höre Lokalradio" melden, sondern mit "100% von hier"...
     
  5. hilde

    hilde Benutzer

    AW: Telefon-Gewinnspiel: Radio NRW endeckt den Privatfunk :)

    Bisher konnte das Lokalradio in NRW als privater Monopolist auf Promotion gut verzichten, obwohl mit dem "Jahre hinterherhinken"... da ist schon was dran.

    Im Moment versucht Radio NRW krampfhaft so etwas wie lokale Identität beim Hörer zu erzeugen. Der Hörer soll denken "Ich bin von hier, die sind von hier, und das ist mein Lokalradio". Was für'ne Grütze. Mag sein, daß man die Hörer glauben machen kann, ein Radiosender habe die beste Musik, wenn man es ihnen nur oft genug sagt. Daß man mit Penetranz Hörer zu überzeugten Lokalradiopatrioten machen kann, bezweifle ich.

    Dazu kommt noch ein zweiter Aspekt. Radio NRW versucht zunehmend, Individualitätsbestrebungen der Locals im Keim zu ersticken und die Uniformierung der Sender voranzutreiben. Intros und Outros haben alle das nrw-Thema, und seit einiger Zeit kommt noch dieses unsäglich produzierte Dropin dazu, bei dem uns irgendeine weibliche Stimme (von der Dispo?) regelmäßig auf Song-Intros "Lokalradio" ins Ohr haucht. Einfach nur schlecht!

    Es würde mich nicht wundern, wenn der Name Radio NRW in Zukunft ganz offiziell on air geht.
     
  6. Echo2006

    Echo2006 Benutzer

    AW: Telefon-Gewinnspiel: Radio NRW endeckt den Privatfunk :)

    Da wird sich die Sprecherin aber freuen, dass du sie als Stimme von der Dispo bezeichnest: www.mietmaul.de
     
  7. Funkgeist

    Funkgeist Benutzer

    AW: Telefon-Gewinnspiel: Radio NRW endeckt den Privatfunk :)

    ... Ziel ist letztlich die Abschaffung der einzelnen Stationen und Durchsetzung des landesweiten Verlegerfunks, natürlich weiter als Monopol(y)....:mad:
     
  8. Radiofreak11

    Radiofreak11 Benutzer

    AW: Telefon-Gewinnspiel: Radio NRW endeckt den Privatfunk :)


    Alles sehr schade. Dabei hatte der Lokalfunk in NRW einmal so schön begonnen. Ganz individuell und mit vielen "Ecken und Kanten". Früher gab es bei den Lokalsendern noch eigene Erkennungsmelodien ohne diesen NRW-Sounder. Auch eigene (lokale) Musikstrecken (POP/Hitparaden/Country/Schlager/Oldies) und diverse Spezialsendungen (Vereinsvorstellungen, Kindersendungen, Quizsendungen, Dauerwerbesendungen....) wurden ausgestrahlt. Damals klang noch alles live und nich so künstlich. Da gab es am Ü-Wagen auch noch offene Mikros und nicht nur Show.
    Heute wird alles in ein enges Weichspüler-Format mit gleichen Sendungsnamen und Jingles gepresst und mit einer ca. 120 Platten starken Rotation versetzt. Warum ??? :confused:
    Mich wundert, dass die VG's, die ja die Programmverantwortung tragen, alles mit sich machen lassen. :wall: Scheinbar nur wegen der lieben Kohle.....
    Wo wird das Ganze hinführen ? Vielleicht zu einem Radiomodell, wo es auf jeder Frequenz demnächst nur noch eine ferngesteuerte, stündliche lokale Option mit Nachrichten und Werbung geben wird ?
    Mit Lokalfunk hat das System zur Zeit schon lange nicht mehr viel gemein. Wo findet sich denn der Hörer im Programm wieder ? Wo ist die Übertragung vom Schützenfest, der Sportveranstaltung oder gar vom Jubiläum des Gesangvereins ? Oder das Airplay der neuesten Scheibe eines heimatlichen Sängers bzw. Musikproduzenten ???
    Genau dafür sollte es (und für vieles mehr..) Lokalradio geben.
    Ein letzter Anker mit viel Lokalkolorit, der oft gehasste aber auch vereinzelt gelobte Bürgerfunk, geht bald wohl dank einer Gesetzesänderung ganz oder teilweise von Bord. Dann kommen weitere Stunden mit Einheitsbeschallung...

    Dabei ist es heute dank Computertechnik überhaupt kein Problem auch als Kleinstsender den Hörern ein 24-Stunden-Programm zu bieten. Da braucht es keinen Rahmen allenfalls Weltnachrichten. Und die können auch bei einem bekannten Anbieter aus München via Internet gekauft werden...
     
  9. hilde

    hilde Benutzer

    AW: Telefon-Gewinnspiel: Radio NRW endeckt den Privatfunk :)

    Oh, Sorry! War nur so'ne Idee. Wegen der billigen Anmutung. Haben wir früher so gemacht. Wenn wir ein Jingle haben wollten, hieß es: Zu teuer. Also mußte es ein DropIn auch tun. Da hieß es: Profi-Sprecher sind auch zu teuer. Also Eigenproduktion, und zwar jemand, der sonst nicht On air auftaucht. Wir also zur Dispo gegangen und dort von jemandem das DropIn eisprechen lassen. Ging auch nicht, Stimme klang schlecht. Die rettende Idee: Einfach flüstern lassen, und schon war das DropIn fertig. Und genauso klingt für mich das Lokalradio-DropIn.
     
  10. Funkbude

    Funkbude Benutzer

    AW: Telefon-Gewinnspiel: Radio NRW endeckt den Privatfunk :)

    Wenn der Lokalfunk in NRW schon mit einheitlichem Sounddesign und Rahmenprogramm auftritt, liegt es nahe, das beim Hörer irgendwann der Eindruck entsteht, das alle Sender irgendwie zusammenhängen und nicht "100% von hier sind.;)
    Nicht ganz, ich gehe eher davon aus, das im "gegenseitigen Einvernehmen";) auf z.B. eigene Programmnamen für die lokalen Sendungen verzichtet wird. Die Vorteile dadurch, werden auch den letzten VG-Vorsitzenden überzeugen.:D

    Dazu müßte man Medienrechtlich noch einiges ändern. Wundern würde es mich aber nicht, wenn unser Lokalfunk zukünftig neben vereinheitlichen Programmnamen ,Sendezeiten und Jingles auch mit einem einheitlichen Sendernamen auftritt.;)


    Da aber keine landesweiten Frequenzen dafür da , scheint man dies nun über den Lokalfunk durchsetzen zu wollen. Fakten die in diese Richtung gehen könnten hat man ja schon geschaffen.
     
  11. K 6

    K 6 Benutzer

    AW: Telefon-Gewinnspiel: Radio NRW endeckt den Privatfunk :)

    Leistungsstarke Frequenzen wären im Prinzip schon da. Man hat sie nur für den Lokalfunk, wie Freunde des UKW-Fernempfangs zu formulieren belieben, geschlachtet. Was nicht heißt, daß sie nicht jederzeit mit z.B. 70 kW in Betrieb genommen werden könnten, wenn man die stattdessen realisierten Kleinsender halt stillegt.
     
  12. PC Booster

    PC Booster Benutzer

    AW: Telefon-Gewinnspiel: Radio NRW endeckt den Privatfunk :)

    Also wenn die Gewinner des aktuellen Gewinnsoiels angerufen werden ist es meiner Meinung nicht live!

    Frage : Ist das Gespräch gestellt?-weil ja NIE der Wohnort gesagt wird.

    Was meint ihr?

    Und was die Musik angeht glaube ich das radio NRW im Moment wieder nur eine Handvoll CD abspielt. Wann immer man einschaltet Catterfeld , Rostenstolz, Juli .........usw....

    Das kann einem auf die Nerven gehen..... Bitte MEHR Abwechslung


    Gruß
     
  13. uBote

    uBote Benutzer

    AW: Telefon-Gewinnspiel: Radio NRW endeckt den Privatfunk :)

    Angesichts der geschilderten Entwicklung in NRW stellt sich die Frage, wie lange es in Bayern dauert, bis es dazu kommt. Wann wird es auch im Mantelprogramm der BLR Anrufaktionen und Gewinnspiele geben? Einige Mantelsender haben in ihrer Verpackung ja schon teilweise den BLR-Sound.
     
  14. Radiofreak11

    Radiofreak11 Benutzer

    AW: Telefon-Gewinnspiel: Radio NRW endeckt den Privatfunk :)

    @PC-Booster
    Die Gewinnspiel-Gespräche sind bestimmt alle aufgezeichnet.
    Gewinner müssen sich übermässig am Telefon freuen....

    Apropo Dispo: Die Bezeichnung "Maul" sagt doch wohl alles - oder ?
     
  15. Tweety

    Tweety Benutzer

    AW: Telefon-Gewinnspiel: Radio NRW endeckt den Privatfunk :)

    Leider war es da noch nie anders. Der neue Musikchef ist ja auch schon 3 Monate im Amt. Geändert hat sich aber bisher leider nichts.
     
  16. PC Booster

    PC Booster Benutzer

    AW: Telefon-Gewinnspiel: Radio NRW endeckt den Privatfunk :)

    Wenn man mehr in der Musik arbeiten würde gingen auch sicher die Hörerzahlen wieder höher.

    Hin und da mal ein 80ziger das reicht noch lange nicht.:(
     
  17. hilde

    hilde Benutzer

    AW: Telefon-Gewinnspiel: Radio NRW endeckt den Privatfunk :)

    "Die von der Essener Vermarktungs- und Servicegesellschaft "Westfunk" betreuten Stationen werden bis Ende 2007 geschlossen mit einem neuen roten Logo und dem Slogan "100% Radio. 100% von hier" ausgestattet sein.

    Die zehn lokalen Stationen von Radio Essen bis Radio Sauerland, die täglich bis zu 400 000 Hörer erreichen, wollen künftig über Westfunk ihre "Verwandtschaft" deutlicher hervorheben. "Wir wollen der werbetreibenden Wirtschaft in ganz Deutschland deutlich machen, dass der Ballungsraum Ruhr komplett oder in verschiedenen Städtekombinationen zu buchen ist", sagte Westfunk-Verkaufsleiterin Britta Sippel. Überdies werde weiter an crossmedialen Angeboten gearbeitet."


    Quelle: WAZ vom 11.11.2006
     
  18. AW: Telefon-Gewinnspiel: Radio NRW endeckt den Privatfunk :)

    Ich will nicht lange stören, aber:

    Was hat das eine (landesweit einheitlicher Name der Lokalstationen...) mit dem anderen (Dachmarke) zu tun? Schon mal aufgefallen: Die OWL-Sender haben auch die gleichen Logos, genau so, wie die Sender im Kölner Raum. Also: Erstens nix Neues und zweitens kein "Vorbote" einer etwaigen "Gleichschaltung" der NRW-Lokalradios...
     
  19. hilde

    hilde Benutzer

    AW: Telefon-Gewinnspiel: Radio NRW endeckt den Privatfunk :)

    Na, dann...
     
  20. Nordlicht-MK

    Nordlicht-MK Benutzer

    AW: Telefon-Gewinnspiel: Radio NRW endeckt den Privatfunk :)

    Und 2007 gibt es das "Mysteriöse Geräusch" bei den NRW Lokalradios, mit 10.000 € im Jackpot.
     
  21. muted

    muted Benutzer

    AW: Telefon-Gewinnspiel: Radio NRW endeckt den Privatfunk :)

    äußerst kreativ...
     
  22. WAZmann

    WAZmann Benutzer

    AW: Telefon-Gewinnspiel: Radio NRW endeckt den Privatfunk :)

    Fakt oder Fake ?
     
  23. linksdudelts

    linksdudelts Benutzer

    AW: Telefon-Gewinnspiel: Radio NRW endeckt den Privatfunk :)

    Fakt. Wird doch schon beworben.
     
  24. R.SH-Hörer

    R.SH-Hörer Benutzer

    AW: Telefon-Gewinnspiel: Radio NRW endeckt den Privatfunk :)

    Wie das dann wohl promoted wird? :confused: Ne nette Soundverpackung drumherum bauen, das trau ich Radio NRW nicht zu!

    Zum Thema Musik: Ätzend! Den Kram kann ich mir nicht länger als eine Stunde anhören. Warum kommt da immer derselbe, ausgelullte Müll, der teilweise nie wirklich gut war? Beispiel: Shaggy mit "Angel", das wird dem Hörer 50 mal am Tag um die Ohren gedudelt. Hatte Roxette keine anderen Hits ausser "Fly"? Warum kennt man in NRW nicht Erasure? Gibts nicht! "Dancing in the moonlight" höre ich sonst nirgendwo, nur da! "Crazy" von Gnarls Barkley wird Wochen nachdem es die neue Single gibt rausgekramt und von morgens bis abends geleiert.
    Richtige Klassiker fehlen - stattdessen NUR Einheitsbrei! Ich würde an diesem Programm kaputtgehen!
    Bevor jemand auf das R.SH, RS2 oder sonst ein Konzept anspielt: Keine Frage, auch da ist die Rotation eng - aber insgesamt gibts viel mehr Abwechslung um die Ohren!

    Wie können sich die armen NRWler mit der Musikauswahl nur anfreunden?
    Eure Meinung ist gerne gelesen!
     
  25. Tweety

    Tweety Benutzer

    AW: Telefon-Gewinnspiel: Radio NRW endeckt den Privatfunk :)

    Du hast mit deiner Kritik vollkommen Recht. Wurde auch in zig Threads hier schon diskutiert, was aber nichts daran ändert, dass die Musikauswahl einfach ein Trauerspiel ist und wohl auch in 2007 bleibt.

    http://www.radioforen.de/showthread.php?t=22480&highlight=Radio+NRW
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen