1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

TerraEINS auf radio EINS

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von JulianWer, 29. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. JulianWer

    JulianWer Benutzer

    Hallo!

    Ich habe eben auf der Radio EINS-Homepage gelesen, dass nach der nächsten Sendung "TerraEINS" mit Alexander Wolf und Milena Vessmann eingestellt. Wer weiß, was stattdessen ab 09. November laufen wird. Würde mich sehr interessieren!
     
  2. aufnahmeleiter

    aufnahmeleiter Benutzer

    Guten Tag!

    'Habe soeben auf R1 gehört, dass "Stiltrieb" ab dem nächsten Sonntag bis 14:00 Uhr dauern, dafür aber auch erst um 09:00 Uhr beginnen wird. ("Der erste Kontakt" läuft dann wohl 'ne Stunde länger.)

    Ob es zu weiteren "Programmoptimierungen" kommen wird, ist mir nicht bekannt. Vielleicht strukturiert R1 ja nach und nach sein gesamtes Wochenende um?
     
  3. JulianWer

    JulianWer Benutzer

    Gibt es dann jetzt sonntags vielleicht auch "Der schöne Morgen". Wäre ja an sich logisch. Läuft ja Montag bis Freitag auch von 05.00 bis 09.00 Uhr. OK, Sonntagmorgen ist sicherlich nicht so viel Potenzial für eine solche Sendung da, aber probieren könnte man es doch mal. Einige Private haben ja Samstagmorgen immer eine Best of-MorningShow, warum nicht auch mal am Sonntag und bei einem Ö-R? Natürlich mit einem anderen Duo als Stefan Rupp und Christoph Azone. Die sind ja schon genug belastet. Mit 5mal wöchentlich um 03.00 Uhr aufstehen. Wie gesagt, ist aber nur eine Vermutung, kein Wissen. Was denkt ihr dazu?
     
  4. aufnahmeleiter

    aufnahmeleiter Benutzer

    Ich denke zwar nicht, dass R1 ab sofort am Sonntagmorgen ein "Best of Schöner Morgen" senden wird (das ist dann doch 'ne Nummer zu "kommerziell" für den Sender), aber generell gebe ich Dir Recht: Irgendetwas wird sich sicherlich im Wochenend-Morgenprogramm ändern. Denn den "Ersten Kontakt" am Samstag bis 08:00 Uhr und am Sonntag bis 09:00 Uhr dauern zu lassen, ist nicht gerade dienlich für eine gute Orientierung des Hörers im Programm (Zumal die beiden großen Vormittags-Shows - "Die Profis" am Samstag, "Stiltrieb" am Sonntag - dann ja auch vollkommen unterschiedliche Anfangs- und Endzeiten hätten...).

    Summa Summarum: Eine etwas größere Programm-Umgestaltung ist nötig - einfach damit wieder Übersichtlichkeit im Programm herscht.

    Ich könnte mir Folgendes vorstellen: "Der Erste Kontakt" wird an beiden Tagen bis 09:00 Uhr verlängert und von einer "Softhits-und-Zeitansagen"-Sendung zu einer kleinen Morning-Show aufgewertet. "Die Profis" dauern weiterhin bis 12:00 Uhr, gefolgt von "12 Uhr Mittags" bis 14:00 Uhr, während am Sonntag "Stiltrieb" direkt bis 14:00 durch gesendet wird. Dann passt's wieder.

    Wer weiß denn eigentlich, warum "TerraEINS" eingestellt wurde?
     
  5. Makeitso

    Makeitso Benutzer

    Vermutlich waren alle Länder dieser Erde durchgekaut...
     
  6. monotonie

    monotonie Benutzer

    Ich spekuliere:
    Mindestens eine der die Sendung tragenden Personen hat andere Prioritäten oder sieht im neuen RBB für sich keine dauerhafte Perspektive. Oder TUI sponsort nicht mehr...

    Allerdings, daß on Air keinerlei als solche erkennbare Verabschiedung stattfand, ist schon komisch. Die Bemerkung "Das war's dann mit Terra Eins" konnte man nur verstehen, wenn man die Webseite gelesen hat.

    Vorstellenswerte Reiseziele gäb's jedenfals noch genug...
     
  7. K13

    K13 Benutzer

    Wie aus gut unterrichteten Kreisen zu erfahren war, wird „Der schöne Morgen“ ab 8. Nov. auch am Wochenende von 05.00-09.00 Uhr ausgestrahlt. Der Wegfall von "Terra EINS" soll wohl eher damit zusammenhängen, dass die interviewten Botschafter zu diplomatisch antworten und ihr Land selten kritisch sehen, was dazu führt, dass die Sendung nicht mehr als eine akustische Postkarte sein kann. Alexander Wolf hat wohl zu gute Kontakte in die Botschafterszene, als dass er eine journalistische Distanz aufbauen kann.
     
  8. Sachsenradio2

    Sachsenradio2 Benutzer

    das mit den Botschaftern ist mir auch aufgefallen. Es gibt aber auch andere Partner, mit denen man über ein Land reden kann. Bei NRJ sachsen gab's lange Zeit Sonntagvormittag den "Globetrotter", in den Rucksackreisende eingeladen wurden, die auch mit Dia-Vorträgen durch die Welt touren. Auch was sehr Interessantes. Sicher nicht unbedingt für das gemeine Reisevolk zielführend....aber interessant.
     
  9. JulianWer

    JulianWer Benutzer

    Das mit "Der schöne Morgen" auch am Wochenende könnte wirklich stimmen. Wenn man nämlich mal auf der Homepage genau hinschaut, wird man bei der Ankündigung des "Harry-Potter-Wochenspiels" lesen, dass dieses Spiel von Montag bis Samstag (!!!) um 07.10 Uhr im "Schönen Morgen" läuft. Also ist da wohl was dran, dass "Der schöne Morgen" jetzt Montag bis Sonntag von 05.00 bis 09.00 Uhr läuft. Sicherlich am Wochenende nur mit einem Moderator. Wahrscheinlich weiterhin mit Florian Grolman bzw. Erik Heinrich. Ist aber nur eine Vermutung. Wer mehr weiß, immer her damit. Auf der Radio EINS-Seite ist nämlich noch überhaupt nichts zu lesen.
     
  10. aufnahmeleiter

    aufnahmeleiter Benutzer

    @ JulianWer

    Das neue R1-Sendeschema ist jetzt online. Du hast Recht, der neue "Schöne Morgen" am Wochenende wird von Florian Grolman bzw. Erik Heinrich moderiert.
     
  11. JulianWer

    JulianWer Benutzer

    Hab's jetzt auch gelesen. Dann werde ich am Samstag wohl mal früh aufstehen müssen und mir mal den neuen Wochenend-"Schönen Morgen" anhören. Ich hoffe nicht, dass "Der erste Kontakt" nur seinen Namen geändert hat!
     
  12. Radiohorst

    Radiohorst Benutzer

    Erster neuer "Schöner Morgen"

    @JulianWer:

    Also, ich habe heute früh "nur" die letzte, quasi zusätzliche Stunde vom "Ersten-Kontakt"-Ersatz im Internet gehört. Und das hatte auf jeden Falle Magazincharakter. War zwar nicht so voll wie der "Schöne Morgen" in der Woche, aber dennoch: Zwei Reportergespräche (Harry Potter und Andreas Ulrich zur Fussball-Bundesliga, offenbar vernünftigerweise verlegt von Freitag), dazu der "Schöne-Morgen-Gedanke", Nachrichten um halb und Tipp- und Service von Wachtmeister Hübner ist mehr als "Der erste Kontakt". Hat mir durcvhaus gefallen. Florian Grolmann war auch echt erfrischend.
    Stellt sich nur die Frage, wie es in den Stunden davor war? Waren da die Nachrichten um halb auch schon im Programm und der Service- und Tipp-Mensch auch schon dabei? Das war bisher ja nicht so. Und gab es da auch Inhalt?

    Was mich dann verwundert hat, war, dass es um halb Zehn bei Profi Jörg Thadeusz keine Nachrichten gab. OK, er war verdammt spät dran (9.33 Uhr), hatte vorher Telefon-Leitungsprobleme und dann wieder mal ein zu langes Interview mit Marc Bennecke.

    Aber wenn es unter der Woche Halb-News gab, dann doch bis einschließlich halb Zehn (dann schon bei "radio EINS am Vormittag").

    Frage deshalb: Wie ist es mit den Halb-News jetzt geregelt? Gibt es die grundsätzlich nur noch bis halb Neun, auch unter der Woche nicht mehr um halb Zehn? Oder jetzt immer bis einschließlich halb Zehn, nur heute wegen Zeitnot nicht? Wer kann helfen?

    Radiohorst
     
  13. JulianWer

    JulianWer Benutzer

    "Der schöne Morgen" jetzt auch am Wochenende

    Also ich war Freitag/Samstag sehr lange unterwegs, habe mir also den "Schönen Morgen" vor dem schlafen gehen noch angehört. Allerdings nur von 05.00 bis kurz nach 05.30 Uhr, danach war ich zu müde. Kurznachrichten kamen um 05.30 Uhr, wie auch Mo. bis Fr. als "Die Welt um Halb Fünf". Allerdings gab es nicht wie gewohnt auch den "Tipp" und "Verkehr" von Wachtmeister Hübner, sondern "Der Tipp" war gar nicht da und "Verkehr" hat der Nachrichtensprecher Alex Schmidt-Hirschfelder übernommen, Wetter ungewöhnlicherweise von Florian Grolman. Ab wann gibt es denn am Wochenende den Tipp jetzt? Wie gewohnt erst ab 08.00 Uhr? Was mir allerdings auch aufgefallen ist, dass die Nachrichtensprecher jetzt auch von 06.00 bis 13.00 und 14.00 bis 22.00 Uhr machen und nicht jeweils eine Stunde später! Wer kann also helfen, wer hat genau aufgepasst. Mich würde das auch interessieren!
     
  14. Radiohorst

    Radiohorst Benutzer

    Nachrichten im "Schönen Morgen" am Wochenende

    @ JulianWer:

    Interessant, interessant. War das etwa folgender Ablauf?

    Trailer/Werbung
    Jingle "radio EINS: Die Welt um halb Fünf"
    Kurznachrichten von und mit Alexander Schmidt-Hirschfelder
    Jingle+Bett "radio EINS: Wetter"
    Wetter vorgelesen von Florian Grolman
    Verkehrsbett
    Verkehr vorgelesen von Schmidt-Hirschfelder.

    War das in dieser Reihenfolge, oder hat Grolman das Wetter an Stelle des Tipps vorneweg gemacht?

    Na ja, zu den gewöhnlichen Abläufen um halb im "Schönen Morgen" in der Woche oder bei "Der Tag" passt `s so oder so gar nicht.
    Da wäre es, wenn `s so wie oben skizziert läuft, schon wesentlich logischer, wenn Schmidt-Hirschfelder das Wetter noch liest und Grolman Verkehr macht. Oder Schmidt-Hirschfelder alles macht.

    Also, um 8 und halb Neun hiess die Nachrichtensprecherin Nicole Dittmer. Und die Abläufe stimmten mit denen im "Schönen Morgen" während der Woche überein.
    Dann denke ich mal, der Tipp- und Service-Mensch startet weiterhin seinen Dienst um 8 Uhr.

    ???
    (Ich fürchte, wir beide sind die einzigen, die sich für so etwas interessieren...)
     
  15. JulianWer

    JulianWer Benutzer

    Es war am Samstagmorgen so:

    05.00 Uhr Radio 4-Nachrichten, Wetter und Verkehr
    mit Alexander Schmidt-Hirschfelder
    05.04 Uhr Jingle: Radio 4 - Der schöne Morgen mit Florian Grolman
    05.11 Uhr Der schöne Morgengedanke
    05.29 Uhr Trailer/Werbung
    05.30 Uhr Die Welt um Halb Sechs, Wetter und Verkehr
    (Wetter von Florian Grolman, Verkehr von ASH)
    05.33 Uhr Jingle: Radio 4 - Der schöne Morgen mit Florian Grolman
    05.40 Uhr Popsplits
    06.00 Uhr Wetter, Die Welt um Sechs und Verkehr
    mit Nicole Dittmer

    (Danach habe ich ausgeschaltet!)


    Was ich mich schon immer mal gefragt habe, warum die Nachrichten um 05.00 Uhr eigentlich nicht "Die Welt um Fünf" heißen und auch kein Service oder Tipp kommt. Unter der Woche beginnt das ja erst um 05.30 Uhr.
     
  16. Radiohorst

    Radiohorst Benutzer

    Also doch mehr als umbenannter "Erster Kontakt"

    @JulianWer:

    Dann kann man also wohl durchaus behaupten, dass das ganze mehr als "Der erste Kontakt" ist, oder?

    Das mit 5 Uhr unte der Woche war mir gar nicht bekannt. Mmh.

    Aber jetzt nach `ner halben Woche noch mal die Frage nach den Halb-News "Die Welt um Halb Zehn": Gibt es die noch während der Woche? (Vgl. meinen vorletzten Eintrag).

    Radiohorst
     
  17. RayShapes

    RayShapes Gesperrter Benutzer

    Ja, gibt es noch.
    Und die um halb 10 sind auch regional verschieden.
    Am Wochenende gibt es keine.
     
  18. JulianWer

    JulianWer Benutzer

    Das habe ich eigentlich auch erwartet, dass er mehr als ein neuer "Erster Kontakt" wird. Obwohl ich ehrlichgesagt fand, dass "Der erste Kontakt" zum Frühaufstehen am Wochenende eigentlich ganz gut war, wenn man es mal musste. Für einen Samstagmorgen ist "Der schöne Morgen" sicherlich noch gut geeignet, aber für einen Sonntag bin ich da doch eher skeptisch. Wer will schon z.B. um 07.10 Uhr an irgendwelchen Gewinnspielen teilnehmen. Daher hoffe ich, dass "Der schöne Morgen" am Sonntag etwas ruhiger, mehr nach "Der erste Kontakt" klingt. Nächstes Wochenende werde ich mal genau hinhören!
     
  19. JulianWer

    JulianWer Benutzer

    Neue Erkenntnisse

    Ich habe mir heute Morgen nochmal den "Schönen Morgen" angehört. Diese Woche mit Erik Heinrich. Und ich muss sagen, er hat das echt super gemacht. Es gab eigentlich wenig zu meckern. Im "Ersten Kontakt" mit nur Zeit- und Musikansagen war er wirklich "unterfordert"! Hier kann Erik Heinrich wirklich mal zeigen, was er wirklich kann. Was mir aber noch aufgefallen ist, dass der Service-Mensch seinen Dienst jetzt bereits um 07.00 Uhr antritt. Der erste "Tipp" kommt um 07.30, zur vollen Stunde kommt der ja morgens sowieso nie. Tja, das war alles, was ich noch neues berichten kann. Den Rest hatten wir ja schon letzte Woche herausgefunden!
     
  20. Radiohorst

    Radiohorst Benutzer

    Inhalt beim "ersten Kontakt"?

    @JulianWER:

    Habe mir daraufhin auch mal genauer die Homepage vom "Schönen Morgen" angeschaut. Und festgestellt, fast jede "Rubrik" unter der Woche gibt es jetzt auch am WE: "Schönes Spiel", "Schöner Kiosk", Weckruf, Popsplits... Da hat man es echt ohne sonderlich übermäßig großen redaktionellen Aufwand geschafft, den "ersten Kontakt" aufzuwerten und umzuformatieren. Glückwunsch!

    Da ich den "ersten Kontakt" früher kaum gehört habe, hätte ich noch ein paar Fragen dazu:

    1. Ich weiß, es gab immer gegen 7.40 Uhr eine Schalte zum Wetteramt Potsdam? War das der einzige Inhalt, und gibt es das jetzt auch noch im "Schönen Morgen"?

    2. "Der erste Kontakt" war eine der letzten Sendungen, bei denen noch die alte Station-Voice, die deutsche Thomas-Magnum-Stimme den Opener sprach, inklusive "Leben live mit", aber ohne den Namen (das mussten Heinrich und Grolman dann selbst machen).
    Vor zweieinhalb Monaten sind ja alle Opener unter der Woche neu produziert worden, mit der weiblichen Stimme, ohne "leben live" und offenbar mit fast allen Namens-Kombinationen. War das beim "ersten Kontakt" auch so, oder wohlweislich nicht, weil es mit der Sendung ohnehin ja bald vorbei sein sollte???? Weiß das jemand? (Beim neuen Opener vom "Schönen Morgen" werden Heinrich und Grolman ja von der weiblichen Station-Voice angekündigt.)

    3. Da ich mich besonders für Jingles interessiere, folgende Frage: Der Opener vom "Ersten Kontakt" war ja etwas anders als der bei den Tagessendungen. Wie klang er noch mal, und hat ihn jemand???

    Radiohorst
     
  21. JulianWer

    JulianWer Benutzer

    zu 1.: Diese gibt es jetzt immer noch, um 07.35 Uhr!
    Um 07.50 Uhr gibt's auch immer noch die Wiederholung des Wochenrückblicks mit Peter Zudeick. Es wurden also auch Rubriken übernommen!

    zu 2.: Der alte Opener wurde bis zur letzten Sendung verwendet. Ich hatte mich auch, nachdem alle "Leben Live-Opener" abgeschafft waren, auch schon gewundert, warum der vom "Ersten Kontakt" nicht. Aber die Antwort kam ja wenig später!

    zu 3.: Den würde ich auch gerne haben!
     
  22. Radiohorst

    Radiohorst Benutzer

    zu 1: Dann kann man wirklich von einer effizienten Optimierung mit großer Wirkung sprechen. Ich habe heute auch zwischen 6.30 Uhr und 8 Uhr im Internet reingehört und war angetan von der großen, aber nicht zu großen Fülle.
    Und das Schöne Spiel gibt `s jetzt tatsächlich auch sonntags um 7.10 Uhr. Warum auch nicht, wenn dann bei weniger Mitspielern die, die anrufen, größere Chancen haben?! Heute war es so, da der Gewinner schon mal vorher angerufen hatte, von Erik Heinrich "gemaßregelt" wurde und später dann tatsächlich gewann.

    Ich fand Erik Heinrich auch gut, nur seine Art und Weise, zu fahren (Surfen) gefällt mir nicht.
     
  23. Radiohorst

    Radiohorst Benutzer

    @ JulianWer:

    Zu einem Deiner früheren Einträge: Ich habe mir heute früh am Buß- und Bettag mal die 5-Uhr-Nachrichten angehört. Und sie heißen tatsächlich "Die Welt um Fünf", folgender Ablauf:

    Jingle "radio EINS - Der schöne Morgen"+Wetterbett,
    Wetter vorgelesen von Christoph Azone,
    Jingle "radio EINS - die Welt um Fünf",
    Nachrichten mit Ingmar Jensen,
    Jingle "radio EINS - Verkehr",
    Verkehr mit Ingmar Jensen,
    Opener "radio EINS - Der schöne Morgen mit Christoph Azone und Stefan Rupp",
    und los!

    Wenn man sich das nüchtern überlegt, würde unter der Woche eigentlich auch nichts dagegen sprechen, den Service- und Tipp-Mensch später reinzunehmen, vielleicht halb Sieben.

    Um 5.30 Uhr `nen bringt ein Tipp doch noch nicht soviel, oder?
     
  24. JulianWer

    JulianWer Benutzer

    Dann haben sie das jetzt wohl auch wieder geändert. Seit dem "Der schöne Morgen" nämlich ab 05.00 Uhr läuft, war es immer so, dass die Nachrichten um 05.00 Uhr immer normale "Radio EINS-Nachrichten" waren. Anscheinend haben die das dann jetzt im Zuge einiger Änderungen auch geändert. War ja sowieso ziemlich bescheuert erst ab 05.30 Uhr das alles laufen zu lassen.
     
  25. Radiohorst

    Radiohorst Benutzer

    Dritttes WE mit dem "Schönen Morgen"

    Heute Morgen war es dann also wieder einmal so weit. Der "Schöne Morgen" mit Florian Grolman.

    Dieser Moderator ist einfach großartig! Hat Drive, tolle Stimme, macht Tempo und klingt sympathisch. Kenne ihn und Jörg Thadeusz noch aus der Anfangszeit von N-Joy-Radio 1994. Insofern immer wieder schön, ihn wieder zu hören. Durch den Wechsel bei radio EINS von "Der erste Kontakt" nach "Der schöne Morgen" kommt er dort endlich auch wieder ordentlich zum Tragen, nach dem er früher ja mal regelmäßig "die Profis" moderiert hat (was jetzt Thadeusz macht, warum Grolman eigentlich nicht mehr?).

    Großartig sein Umgang mit der mißglückten Weckattack. Vorher sagte er, dieser Anruf um 6.40 am Samstag sei eigentlich `ne Unverschämtheit, aber es gebe ja Leute, die das wollten, also bitte! Dann die unvollständige Handynummer und die entsprechende Ansage am anderen Ende der Leitung. Am Ende des Abschlussjingles hiess es dann von der Station-Voice: "Und den Rest erledigen wir!" Grolman darauf: "Oder Sie erledigen uns, mit so `nem Schwachsinn!" Einfach großartig, diese freche Lippe!

    Nur eines verstand ich rein gar nicht: Er neigte oft dazu, Songs als Klassiker zu bezeichnen. Das ist ja OK, auch, dass er später die vorherigen zwei Songs nennt (bei radio EINS selten, aber sein Ding), aber er kann doch nicht "Step Into My Office Baby" von Belle & Sebastian als Klassiker bezeichnen! Diese Single ist gerade mal zwei Monate draußen! Soviel aber auch schon zu Grolman, und soviel auch schon die Kritik.

    Mein Eindruck: So richtig los geht "der Schöne Morgen" erst nach sechs. Die erste Stunde ist etwas dürftig mit Morgengedanken und Popsplits, aber gut, lässt sich nicht ändern. Am sinnvollsten wäre wohl eine Rückung des "Schönen Morgens" am Wochenende auf 6-10 Uhr, aber das verträgt sich dann mit den anderen folgenden Sendungen nicht.

    Habe noch neue Erkenntnisse zu den Halb-News vor Sieben gewonnen. Kurz vor 5.30 ist leider meine Internetverbindung abgeschmiert, eine Stunde später gab es um Halb Nachrichten und Verkehr mit dem Newssprecher, heute Jan Vesper. Kein Wetter vom Moderator dazwischen. Vielleicht doktorn sie mit dieser Situation noch rum. Allerdings könnte das auch wegen technischer Probleme passiert sein. Der Nachrichtenjingle kam nicht, stattdessen ging der "Verkehr" samt Ari los, den Grolman dann abwürgte.

    Ich höre morgen früh am Sonntag nochmal rein, wobei es mich dabei jedoch nicht überraschen würde, wenn man da auf die Halb-News ganz verzichtet. Denn, sind wir mal ehrlich: Wer verfolgt einen "Schönen Morgen" um halb Sechs am Sonntag, wenn er kein Radiomaniac ist???
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen