1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

The Storm (UK): Closing down on January 20th!

Dieses Thema im Forum "Radioszene Weltweit" wurde erstellt von Radiowaves, 16. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Radiowaves

    Radiowaves Benutzer

    Ein Radiofreund machte mich gestern darauf aufmerksam, daß The Storm am 20.1.2006 schließen wird. Siehe hier: http://www.neilonthestorm.blogspot.com. Im Programm laufen inzwischen auch entsprechende Ankündigungen. Unklar bleibt für mich, was es mit "Well, THE STORM becomes XFM after January 20th" auf sich hat. XFM 104.9 ist bereits auf Astra vertreten.
    Schade, wirklich schade, ich mag The Storm. Für mich genau die richtige Musikmischung, wenn ich einfach mal nur Musik hören will ohne viel Gerede. Eine Woche lang gehts ja noch: Astra 28.2° Ost, 12.402 GHz V, SR 27500, APID derzeit 2348.
     
  2. thestorm

    thestorm Benutzer

    AW: The Storm (UK): Closing down on January 20th!

    Es ist so: dort wo XFM in UK noch nicht über DAB sendet, wird The Storm von XFM ersetzt. Einzig in Wolverhampton und online bleibt The Storm mit einem Nonstop-Musik-Format bestehen. Die letzte Live-Sendung wird am 20. Januar ausgestrahlt. Über Sky (Astra 28,2°Ost) sendet ab dem 23. Januar das ebenfalls von der GCap Media veranstaltete "Chill", welcher ohne Unterbrechnung Chill-Out-Musik und TripHop sendet. Immerhin ein kleiner Trost, da ein solches Format aus GB über Sat noch nicht sendet. Eine Website hat der Sender allerdings nicht und die Rotation ist auch minimal.

    Die Entscheiung, The Storm zu schließen, dürfte aufgrund der Fusion von GWR und der Capital Radio Group zu GCap Media geschuldet sein.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen