1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Thomas Engelke hat NDR1 verlassen

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von kaufhof, 18. Juni 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kaufhof

    kaufhof Benutzer

    Nach Hörertelefon soll er zurück nach Berlin gegangen sein.

    Ist er schon gesichtet bzw. gehört worden?
     
  2. dave-bln

    dave-bln Benutzer

    AW: Thomas Engelke hat NDR1 verlassen

    Wie man ja hier lesen kann ist Engelke sogar zurück zum alten Arbeitgeber BB-Radio.

    Für BB-Radio sicher eine gute Entscheidung und hoffentlich auch für die Hörer.
    Wir können nur hoffen, dass er sich auch das ein oder andere Mal ans Mikro verirrt. Alles andere wäre doch schade für die Hörer oder?
     
  3. Weckruf

    Weckruf Benutzer

    AW: Thomas Engelke hat NDR1 verlassen

    Gabs den Thomas im Moderatoren-Sommer-Schluß-Verkauf?
    Na trotzdem: Glückwunsch!
    Ich bin ja gespannt, ob der Einkauf auch einen hörbaren Effekt haben wird.
    Warten wir ab. Der gemeine BB-Radio-Hörer wird sich jedenfalls sicher nicht mehr an Engelke erinnern. Da waren zuviele "tolle" neue Morningshows am Start ;)
     
  4. dave-bln

    dave-bln Benutzer

    AW: Thomas Engelke hat NDR1 verlassen

    Ich persönlich kann mich sehr gut an die Engelke / Himmel (Mission) Morningshow erinnern. Nachdem Thomas Engelke BB-Radio verlassen hatte, gings im Sturzflug bergab mit der Morningshow.
     
  5. Sachsenradio2

    Sachsenradio2 Benutzer

    AW: Thomas Engelke hat NDR1 verlassen

    Gesucht wird in Potsdam folgendes:
    Aber gleichzeitig auch sowas:

    Seltsam und widersprüchlich. Und außerdem: Woher soll einer kommen, der mehr als Linercards ablesen kann? Von BB-Radio wohl nicht, mangels Ausbildung?
     
  6. iknow

    iknow Gesperrter Benutzer

    AW: Thomas Engelke hat NDR1 verlassen

    es sind ja jetzt neue leute da und du solltest erstmal abwarten was wird und nicht schon vorher alles kaputtreden. es kann nur besser werden und thomas zu BB RADSCHIO zu holen war sicher eine goldrichtige entscheidung. von heute auf morgen geht da sicher nix, also geduld ist angesagt:cool:
     
  7. Sachsenradio2

    Sachsenradio2 Benutzer

    AW: Thomas Engelke hat NDR1 verlassen

    Ich rede nix kaputt, ich verstehe die Stellenanzeige nicht. Und fakt ist, dass ab und an Leute gesucht werden, die mehr können, als Linercards abzulesen und gleichzeitig in solchen Häusern genau solche Leute herangezüchtet werden, weil sie von vornherein ins Format gepresst werden.
     
  8. iknow

    iknow Gesperrter Benutzer

    AW: Thomas Engelke hat NDR1 verlassen

    wie gesagt, es sind jetzt neue(alte) leute da und es wird sich sicher einiges ändern:cool:

    p.s. kannst du dir vorstellen, daß man auch nebenher leute sucht, weil es immer gut ist zu überprüfen, was gerade auf dem markt ist!?
     
  9. Sachsenradio2

    Sachsenradio2 Benutzer

    AW: Thomas Engelke hat NDR1 verlassen

    Kann ja sein, dass dein Laden Leute sucht bzw. einfach mal testen will, deshalb musste mich hier nicht als dummen Jungen hinstellen. Ob sich was ändert in deinem Sender oder nicht, ist mir persönlich egal. Die Stellenanzeige ist in meinen Augen die Quadratur des Kreises.
    Und auch, ob du bei BB arbeitest, ist mir egal. Aber wahrscheinlich fällt dir der Widerspruch in der Anzeige nicht auf...
     
  10. iknow

    iknow Gesperrter Benutzer

    AW: Thomas Engelke hat NDR1 verlassen

    1. wie manche leute hier hochgehen und sich angegriffen fühlen iss schon herzallerliebst aber das iss ja auch n bißchen deutsch. ich halte dich nicht für dumm, allerdings war deine anmerkung dazu dumm!

    2. ich gebe aber zu bedenken, daß ja BB RADIO nun leute hat und sicher nebenher sucht und deine beurteilung über den sender und was er zu leisten und zu suchen hat nur eine frage der sichtweise ist.
    vielleicht wollen sie einfach mal einen anderen weg einschlagen, was ja nun nicht soooo verkehrt ist/wäre ??( ist aber nur eine vermutung)

    3. nein ich arbeite nicht bei BB, werde dort nicht arbeiten und höre den sender auch nicht so oft. der vorwurf, daß man sich oder seinen sender pushen will, indem man zum thema was sagt wird auch langsam langweilig:cool:
     
  11. Sachsenradio2

    Sachsenradio2 Benutzer

    AW: Thomas Engelke hat NDR1 verlassen

    Ich gehe auch nicht hoch. Ob BB Leute hat durch Engelke, hat doch nix mit der Anzeige zu tun. Ich habe festgestellt, dass diese Anzeige widersprüchlich ist. Und du tust so, als ob die Formulierung der Anzeige das normalste der Welt ist.
    Und für mich hat der Inhalt der Anzeige nur sekundär was mit den aktuellen Entwicklungen zu tun. Egal ob ein Engelke kommt oder nicht - wie kann ich einerseits einen kreativen, nicht liner-ablesenden Moderator suchen und im gleichen Atemzug explizit verlangen, dass er Promos gut verkauft!? (Was ja eigentlich auch bei den meisten Moderatoren selbstverständlich ist.)
     
  12. iknow

    iknow Gesperrter Benutzer

    AW: Thomas Engelke hat NDR1 verlassen

    da sieht man mal wieder wie deutsches radio dich verdorben hat jungchen. warum soll man abseits der ausgelatschten wege keine promos gut verkaufen? schließt das eine das andere aus?
    gut verkaufen und doch anders sein!?

    mach dich einfach mal frei und wenn du aus hoyerswerda, kleinpößna oder plauen bist, dann fahre in die fremde, werfe ein paar gedanken in die luft, fange sie auf und versuche sie nicht immer gleich in chronologischer reihenfolge zu ordnen;)
     
  13. Sachsenradio2

    Sachsenradio2 Benutzer

    AW: Thomas Engelke hat NDR1 verlassen

    Lieber iknow, du verstehst mich nicht! Wahrscheinlich hast du mich komplett nicht verstanden. Ich habe extra gesagt, dass ich von jedem Moderator erwarte, dass er Promos gut verkaufen kann. Wenn aber in einer Anzeige erst hü (nicht Liners ablesen) und dann hot (Promos gut verkaufen, unter Umständen mit Liners), dann ist das die Quadratur des Kreises. Denn wenn sie jemanden suchen, der mehr kann (ich nehme mal an Profil hat), dann ist es überflüssig zu erwähnen, dass er den Sender und dessen Promos gut verkaufen kann.

    Und es hat nix mit, wie du mir unterschwellig attestierst, Weltfremdheit zu tun, wenn das für mich augenscheinlich ein Widerspruch ist. Und ob ich aus Leipzig, Dresden oder Kleinkleckersdorf komme, ist das völlig unerheblich.
    Abgesehen davon dass es immer noch selten genug ist, das ein Sender Leute mit Profil sucht, also mit Eigenschaften, die in seiner hauseigenen Ausbildung nicht abgefragt wurden.

    Für mich ist diese Diskussion damit beendet, denn sie ist nicht 5 (?) Postings wert. Und wenn du denkst, du bist erhaben dadrüber, dann will ich dir dieses Glücksgefühl nicht nehmen.
     
  14. Dannyboy

    Dannyboy Benutzer

    AW: Thomas Engelke hat NDR1 verlassen

    ...und wirf das "werfe" schnell in den Müll...
     
  15. iknow

    iknow Gesperrter Benutzer

    AW: Thomas Engelke hat NDR1 verlassen


    und wenn du "forengott" der meinung bist, daß dieser thread nicht mehr als 5 postings wert ist, dann sollten wir uns dem, wie auch deiner sichtweise, voll anschließen.:cool:

    du kapierst nur einfach nicht, daß andere leute anders denken und wesentlich unkomplizierter an dinge heran gehen und eben nicht den ganzen tag damit beschäftigt sind das haar in der suppe zu suchen aber, wie schon erwähnt, in kleinkleckersdorf hast du bestimmt mit deiner meinung die hoheit über die "radio-stammtische"! ;)
     
  16. Sachsenradio2

    Sachsenradio2 Benutzer

    AW: Thomas Engelke hat NDR1 verlassen

    iknow, können wir uns darauf einigen, dass wir uns beide hier nicht verstehen? ich meinte nicht den ganzen thread, sondern die postings über das von mir aufgeworfene "problem".
     
  17. dave-bln

    dave-bln Benutzer

    AW: Thomas Engelke hat NDR1 verlassen

    mhh ich dachte es gibt was neues zum thema, aber das war wohl nicht der fall ...
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen