1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tips vom Profi? Playprobleme und gute Empfangssoftware

Dieses Thema im Forum "Internetradio- und Heimstudio-Software" wurde erstellt von Gork, 30. Januar 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gork

    Gork Benutzer

    Hallo, ich habe 2 Anliegen:

    1.
    Welche Software ohne überflüssigen Schnickschnack ist gut zum Empfang von Webradios?

    Kriterien:
    a. Kostenlos wenn mögl.
    b. Senderliste (mögl. nach Land und Genre), Suchfunktion,
    c. Timeraufnahme (nicht zum Rippen, sondern Mitschneiden von Sendungen die z.B. nachts laufen, man aber gern hören würde).
    d. Mögl. Syncronisierung mit der Seite www.reciva.com (dortige Sender und z.B. dortiger Favoriten).

    Am liebsten wäre mir Winamp mit Plugin oder ähnlichem. Es gab mal einen simplen Player, der irgendwann glaube ich von real übernommen wurde, aber das war Musik, glaube nicht Radio. spartanische Anzeige und das nötigste ohne viel Speicherverbrauch und unbenötigten Schnickschnack!
    Hat einer ne Idee?


    2.
    Wenn ich auf www.Revieva.com den Sender KFI-AM (aber auch andere) höre, geht das auf der Arbeit und auf dem Internetradio 1a. Auf meinem privaten PC klappt das nicht. Da versucht der verknüpfte Player eine .asx Datei im Temp Ordner des IE zu öffnen und streamt nichts.

    Weiss einer was das ist und wie ich das ändere?
     
  2. Makkus

    Makkus Benutzer

    AW: Tips vom Profi? Playprobleme und gute Empfangssoftware

    Zu Deinem Anliegen Nr. 2 fällt mir eigentlich nur ein Update für den Windows Media Player ein, der wohl ein abspielen von Live-Streams unmöglich gemacht hat, weil Live-Streams eine mögliche Sicherheitslücke für den WMP darstellen können.

    Inwieweit das noch aktuell ist, und für welche Streamingformate diese "Sperre" gilt, weiss ich nicht, aber ich könnte mir vorstellen, dass Du auf der Arbeit einen etwas älteren Media Player hast, der noch Live-Streams abspielen kann.

    Sollte ich hier falsch liegen, korrigiert mich bitte.
     
  3. Gork

    Gork Benutzer

    AW: Tips vom Profi? Playprobleme und gute Empfangssoftware

    Also ich habe das auch mit Winamp probiert zu dem ASX vorher verknüpft war, da passiert das selbe, also kann es ja scheinbar nicht am MP liegen.
    Schätze er speichert den Stream automatisch als wäre es eine Datei oder so, statt es direkt als stream zu öffnen.
     
  4. dira

    dira Benutzer

    AW: Tips vom Profi? Playprobleme und gute Empfangssoftware

    Hast Du mal die Firewalleinstellungen geprüft? Darf der Mediaplayer überhaupt ins Netz?
     
  5. jumbo

    jumbo Benutzer

    AW: Tips vom Profi? Playprobleme und gute Empfangssoftware

    Nimm einfach Winamp.
    Kostenlos zum Download unter www.winamp.com
     
  6. Inselkobi

    Inselkobi Benutzer

    AW: Tips vom Profi? Playprobleme und gute Empfangssoftware

    Ja nee, iss klaa ... :rolleyes:
     
  7. Gork

    Gork Benutzer

    AW: Tips vom Profi? Playprobleme und gute Empfangssoftware

    Ja habe ich überprüft, Firewall ist deaktiviert gewesen zum Testen. Andere Streams gehen ja komischerweise. Also muss es irgendwas mit einer Windows-File-Verknüpfung sein oder sowas ähnliches irgendwas falch konfiguriertes, falscher Codec oder oder oder...

    Meine Winamp Version hat den Webradio Teil scheinbar noch nicht implementiert, ich gucke wenn ich Zeit habe genauer, aber die aktuelle "AOL" Version ist genauso grausam wie jede von AOL aufgeaufte Software mit der Zeit wird. ICQ ist auch von einem genialen kleinen Tool zu ner riesigen speicherfressenden Werbeschleuder mutiert.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen