1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Wie aus den radioforen.de-Nutzungsbedingungen hervorgeht, darf kein urheberrechtlich geschütztes Material veröffentlicht werden. Zur Identifizierung von Interpret und Titel (o.ä.) können jedoch Hörproben bis zu 30 Sekunden angehängt werden. Was darüber hinausgeht, können wir nicht tolerieren.
    Information ausblenden

Titelsuche Titelmusik "5 Freunde", TV-Version der 70er Jahre

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von Raumschiff, 19. Mai 2015.

  1. Raumschiff

    Raumschiff Benutzer

    Hallo zusammen,

    aus unerfindlichen Gründen habe ich diese Version seit gestern als Ohrwurm:



    Ich bilde mir ein, dass dieses Stück auf einem "normalen" Popsong/Schlager basiert, komme jedoch nicht drauf und scheine mich auch bei der Google-Suche zu blöd anzustellen.

    Wer weiß Rat?

    Danke und Gruß
    RS
     
  2. dramaking

    dramaking Benutzer

    Einfaches Googeln nützt da auch recht wenig.
    Bei Discogs in den deutschen Hörspiel-LPs mit der Originaltonspur den Vermerk zum Komponisten lesen -> Rob Andrews.
    Seine weiteren Arbeiten suchen.
    Dann einfach den Titel ins Englische übersetzen "Famous Five" und bei youtube auf die Suche gehen (und wenn man dann noch Lust hat, die Single bei discogs ansehen).
     
  3. RomanMMWallner

    RomanMMWallner Benutzer

    Enid Blyton's Fünf Freunde Die Kultserie aus den 70ern endlich auf DVD und Bluray - Making Of
     
  4. Raumschiff

    Raumschiff Benutzer

    Vielen Dank Euch beiden, aber ich meinte in der Tat nicht die englischsprachige Version des Fünf-Freunde-Songs, sondern glaubte die Melodie schon mal im "normalen" Pop-/Schlager-Bereich gehört zu haben, also fern abseits irgendwelcher TV- oder Hörspiel-Serien für Kinder.
     
    RomanMMWallner gefällt das.
  5. dramaking

    dramaking Benutzer

    Und da ergibt die Recherche eben, dass du höchstens ein "Sound-alike" meinen kannst, da die Titelmelodie eine Neukomposition des Engländers war, die für Deutschland einen eigenen Text bekam.
     
    Zuletzt bearbeitet: 01. Juni 2015

Diese Seite empfehlen