1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Wie aus den radioforen.de-Nutzungsbedingungen hervorgeht, darf kein urheberrechtlich geschütztes Material veröffentlicht werden. Zur Identifizierung von Interpret und Titel (o.ä.) können jedoch Hörproben bis zu 30 Sekunden angehängt werden. Was darüber hinausgeht, können wir nicht tolerieren.
    Information ausblenden

[Titelsuche:] "I ain't got no..." o.ä.

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von Christian Lux, 17. September 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Christian Lux

    Christian Lux Benutzer

    Ich glaube diesen Song gestern bei "Das Herbstfest der Volksmusik" auf ARD gehört zu haben. War ein Künstler, der alte Songs mit Orchester nachgesungen hat. Der Song ging so in etwa:

    Iiiiiiiiiiiiiiiiiiii aiiiiiiiin't got no...

    Wenn ich wüsste, was nach dem no käme, würde ich auch über diverse Lyrics-Suchmaschinen etwas finden, aber leider hatte ich bis dato noch keinen Erfolg.

    Danke für eure Bemühungen.

    Freundlicher Gruß
    Christian
     
  2. U87

    U87 Benutzer

    AW: [Titelsuche:] Interpret und Titel gesucht

    Max Raabe ?
     
  3. Christian Lux

    Christian Lux Benutzer

    AW: [Titelsuche:] Interpret und Titel gesucht

    Leider nein.
     
  4. Klotzkopf

    Klotzkopf Benutzer

    AW: [Titelsuche:] "I ain't got no..." o.ä.

    Just a Gigolo?
     
  5. Nähkästchen

    Nähkästchen Benutzer

    AW: [Titelsuche:] Interpret und Titel gesucht

    Just a gigolo.
    David Lee Roth hat eine bekannte Version gesungen, ist aber ein alter Foxtrott aus den 1920ern.
    Als Medley kombiniert mit "I ain't got nobody". Diese Medley Version wird es gewesen sein. (David Lee Roth wird aber da nicht aufgetreten sein, oder?)
     
  6. Nähkästchen

    Nähkästchen Benutzer

    AW: [Titelsuche:] "I ain't got no..." o.ä.

    Ich tipp' einfach zu langsam...

    Es war übrigens Helmut Lotti, der das Medley "Just a Gigolo/I Ain't got Nobody" gesungen hat.
    Von seiner neuen CD "The Crooners". :rolleyes: Sorry, aber mich schüttelt's schon beim Schreiben... kauf' Dir bitte eine andere Version von diesem Song, wenn er Dir so gut gefällt. Die CD "Skyscraper" ist ohnehin empfehlenswert...
     
  7. AmokAlex

    AmokAlex Benutzer

    AW: [Titelsuche:] "I ain't got no..." o.ä.

    Louie Prima hat den Titel gesungen in Original.....und David Lee Roth hat das bei seine erste solo Album vor den trennung von "Van Halen" aufgenommen, so wie "California Girls".

    Album heisst "Crazy from the Heat" und ist immer noch zu bekommen. Es ist aber ein EP mit 4 Titeln.

    1. Easy Street
    2. Just a Gigolo
    3. California Girls
    4. Coconut Grove

    Waner Bros. Label 1985

    :D
     
  8. Nähkästchen

    Nähkästchen Benutzer

    AW: [Titelsuche:] "I ain't got no..." o.ä.

    Sorry, aber "im Original" stimmt da nicht ganz, der Song stammt wirklich aus den 1920ern - "Schöner Gigolo, armer Gigolo" Lied und Tango Text: Julius Brammer Musik: Leonello Casucci (c) 1929 by Wiener Bohéme Verlag GmbH, Berlin-München.
    Und auf der "Skyscraper" von David Lee Roth ist er auch (und einfacher) zu finden. Die gibt's an jeder Ecke.
     
  9. AmokAlex

    AmokAlex Benutzer

    AW: [Titelsuche:] "I ain't got no..." o.ä.

    @nähkästchen......WRONG!!! :rolleyes:

    würdest du gerne eine kleine wette machen!?!

    [​IMG]

    Audio CD (October 25, 1990)
    Original Release Date: January 21, 1988
    Number of Discs: 1
    Label: Warner Bros / Wea
    ASIN: B000002LDG

    1. Knucklebones Listen Listen
    2. Just Like Paradise Listen Listen
    3. The Bottom Line Listen Listen
    4. Skyscraper Listen Listen
    5. Damn Good Listen Listen
    6. Hot Dog And A Snake Listen Listen
    7. Stand Up Listen Listen
    8. Hina Listen Listen
    9. Perfect Timing Listen Listen
    10. Two Fools A Minute Listen Listen

    [​IMG]

    Audio CD (June 16, 1992)
    Original Release Date: 1985
    Number of Discs: 1
    Format: EP
    Label: Warner Bros / Wea
    ASIN: B000002L7D


    1. Easy Street Listen Listen
    2. Medley: Just a Gigolo/I Ain't Got Nobody Listen Listen
    3. California Girls Listen Listen
    4. Coconut Grove Listen Listen

    Ich habe jeder Album von David Lee Roth, Van Halen!!

    meine privat sammelung ensteht von etwa 4,500 CDs! wenn it comes to Rock music, don`t mess with the kid! :cool:

    oh und bevor ich vergesse, Louis Prima hat doch "Just a Gigolo" als erste auf genommen!

    Louis Prima (* 7. Dezember 1910; † 24. August 1978) war ein italo-amerikanischer Entertainer, Sänger, Schauspieler und Trompeter aus New Orleans.

    Prima dominierte die musikalischen Trends seiner Zeit. Angefangen mit seiner Seven-piece New Orleans style Band in den 1920er Jahren, leitete er erfolgreich ein Swing Ensemble in den 1930er Jahren, eine Big Band den den 1940ern, Gastperformances in Las Vegas in den 1950er Jahren und eine Pop-Rock Band in den 1960ern. In allen Fällen projizierte er seine herausstechende Persönlichkeit.

    Zu Primas bekanntestens Werken zählen Buona sera, Sing Sing Sing, I Wanna Be Like You aus Disneys Dschungelbuch und Just A Gigolo sowie "Oh Marie" und "Pennies from heaven".

    ...und DU Arbeitest beim Radio???? :eek: ...shame on you! :wow:
     
  10. Nähkästchen

    Nähkästchen Benutzer

    AW: [Titelsuche:] "I ain't got no..." o.ä.

    Immer ruhig bleiben.
    Vielleicht fehlt Dir dieses Album, oder zumindest diese Version für einfache Menschen aus Germany, für die man dann offenbar eine besondere Version gemacht hat, auf der mehr drauf ist. http://www.amazon.de/Skyscraper-David-Lee-Roth/dp/B000026DMU/sr=1-1/qid=1158519221/ref=sr_1_1/028-6675871-4691745?ie=UTF8&s=music
    Ich habe sie im Schrank, und ich finde den Track darauf.
    Und ob der Herr der erste war... bin mir fast sicher, dass es sich um ein deutsches Lied handelt. Aber da will ich mich nicht streiten - zumindest solange nicht, bis ich es sicher weiß...
    Also, mal ganz locker bleiben, ja, ich arbeite beim Radio, deshalb gleich "Shame on you" zu rufen... ;) immer cool...
     
  11. AmokAlex

    AmokAlex Benutzer

    AW: [Titelsuche:] "I ain't got no..." o.ä.

    Flasch gedrückt!! ohne frage! ich garantiere dir das wenn du diesen Album kaufst, da ist keine Gigolo oder Californis girls drauf!

    .....und wenn das so ist! bezahle ich das doppelte für die CD und da habe ich eine Collectors item die keine auf der Welt hat! 1000,000%

    da lege ich alles was ich besitze drauf! sooo sicher bin ich mir!

    man darf nicht alles glauben was auf Amazon.de drin steht, vor allem was die Amerikanische music szene betrifft!

    Du kannst diese beide Album für etwa $10.00 kaufen, und zwar auf der Van Halen store.com so wie davidleeroth.com glaub es mir es ist eine fehl druck!

    .....und das mit "Shame on you!"... hast du recht, sorry! nächsten mal frag mich ganz einfach! vor allem wenn es um Rock music geht! :D
     
  12. AmokAlex

    AmokAlex Benutzer

    AW: [Titelsuche:] "I ain't got no..." o.ä.

    ..... oh und bevor ich vergesse, ich bestize die einzige deutsche Van Halen website!! www.5150.info !! :D
     
  13. Nähkästchen

    Nähkästchen Benutzer

    AW: [Titelsuche:] "I ain't got no..." o.ä.

    Dann lass' und doch wirklich wetten - ich schicke Dir eine "Skyscraper"CD mit Track 2 "Just a Gigolo" - wieviel zahlst Du an einen wohltätigen Zweck Deiner Wahl- hier vor Zeugen bitte klare Aussage!
    Und P.S. - Richard Tauber Aufnahme "Schöner Gigolo" von 1929 - vor Deiner?
     
  14. AmokAlex

    AmokAlex Benutzer

    AW: [Titelsuche:] "I ain't got no..." o.ä.

    "Ich muss mich entschüldigen bei Nähkästchen!" :(

    Ich habe gerade mit Amerika telefoniert, und mein kollege Jeff Hausmann der zuständig ist für die Van Halen Store.com, hat gesagt das tatsächlich, worde einen Sonderdrück für Europa gemacht (vor allem) mit wenige exempläre, wo auf die "Skyscraper" Album "Gigolo" und "California Girls" drauf sind!:confused:

    Das ist keine offiziele Album! das heißt, in keine von die Official HPs entweder von DLR oder VH so wie Amazon.com wird es angeboten!

    Da sind welche die unterwegs sind in Deutschland, Frankreich und Russland! Aber laut meine Official Van Halen quelle handelt es sich um nur so ne art Bootleg. Die Original Album hat diesen beide Titeln nicht drauf! Die sind Offiziel nur auf der "Crazy from the Heat" Album drauf.

    nochmals @Nähkästchen.....sorry! :(
     
  15. Nähkästchen

    Nähkästchen Benutzer

    AW: [Titelsuche:] "I ain't got no..." o.ä.

    Skyscraper.jpg Das eben meinte ich mit "für die Germans, die alles gern auf einer CD haben wollen"...
    Entschuldigung angenommen!
    Stell' Dir vor, wir hätten dieses Geplänkel auf Deinem oder meinem Sender abgezogen... das wäre Radio, wie ich mir's vorstelle!
    Ein "Dr. Music spezial", sodass die Hörer im Taxi sitzen bleiben und sagen "lass' die Uhr laufen, das will ich zu Ende hören"...
    :)
    Liebe Grüße,
    Nähkästchen
     
  16. AmokAlex

    AmokAlex Benutzer

    AW: [Titelsuche:] "I ain't got no..." o.ä.

    Ich habe kein problem was für eine wohltätigkeit zu machen! mache ich so wie so gerne! ich mache es sogar, wo ich einen ganzen Tag meiner zeit an eine Waisenheim anbiete mit kids zusammen zu Arbeiten oder ich verbringe meine zeit in eine Kinderhospiz um mit Krankekinder zu Arbeiten!!

    Damit habe kein problem, das tu ich sogar gerne! :) Habe ich schon oft genug getan!

    das einzige was ich mir einbischen in frage stelle ist, ging es um "Just a Gigolo oder Ein Schöner Gigolo??" oder wie das ding heisst? Weil Laut der Randomhouse Encyclopedia und Wikipedia und Google wurde Just a Gigolo von Louie Prima als erstes aufgenommen! :confused:
     
  17. Nähkästchen

    Nähkästchen Benutzer

    AW: [Titelsuche:] "I ain't got no..." o.ä.

    Ich meine so - "Schöner Gigolo" ist das "Original"; bei solchen Tangos oder Foxtrotts kann man ja meist - wie bei klassichen Werken - nicht so genau sagen, von wem nun das "Original" stammt, denn es sind ja zunächst Kompositionen, Noten, die verbreitet und von Kapellen gespielt werden. Sobald es dann auf Schellackplatte zu haben war, haben sich diese Schlager in einer Interpretation, also gebunden an einen Künstler, verbreitet. In diesem Fall war das (wie ich glaube) Richard Tauber, der große Tenor, der es 1929 aufgenommen und auch bekannt gemacht hat.
    "Just a Gigolo" ist die englische Version dieses Schlagers, den dann der von Dir genannte Künstler Louis Prima aufgenommen und bekannt gemacht hat.
    Das wäre zumindest ein salomonisches Gute-Nacht-Urteil...

    Und nicht traurig sein, dass in diesem Fall Amerika nicht zuerst dran war.
    Euch bleibt immer noch "Ein Bett im Kornfeld" :D :D
     
  18. AmokAlex

    AmokAlex Benutzer

    AW: [Titelsuche:] "I ain't got no..." o.ä.

    :D ....ich bin nicht traurig! Ich es find halt interessant weil ich lerne jetzt was dabei!

    Ich habe gerade einen mail an Louie Primas HP geschickt und gebeten um aufklärung wo her dieses Lied stammt!

    www.louisprima.com

    ich bin gespannt was für ne antwort zurück kommt!?!

    Stay tuned folks!.....es wird spannend! ;)
     
  19. capital

    capital Benutzer

    AW: [Titelsuche:] "I Ain't Got No..." o.ä.

    weiß ja nich wir der song so is, hätte da noch nen song aus den 60ern von Nina Simone - Ain't Got No - I Got Life... kann dir den ja mal die tage vorspielen.. vielleicht ist es ja in etwa das, was du suchst
     
  20. Christian Lux

    Christian Lux Benutzer

    AW: [Titelsuche:] "I Ain't Got No..." o.ä.

    Es war definitiv "Just a gigolo / I ain't got nobody" von David Lee Roth, habs mir angehört und somit gefunden. Vielen Dank!
     
  21. AmokAlex

    AmokAlex Benutzer

    AW: [Titelsuche:] "I Ain't Got No..." o.ä.

    Hey, Hey, Hey!!......Christian!.....nicht so schnell! :mad:

    wir haben hier noch was zu klären! "wer kam zu erst? das huhn oder die Ei!!"

    bzw. "Wer kam erst Louie Prima oder Richard Tauber!" :wow:

    ich warte noch auf eine mail! :cool:
     
  22. AmokAlex

    AmokAlex Benutzer

    AW: [Titelsuche:] "I Ain't Got No..." o.ä.

    Hah,...............Ich habe die Antwort auf unsere frage bekommen![​IMG][​IMG][​IMG]

    Hello Alex,

    Here's some background information on the song Just a Gigolo: The song was written in 1929 by Leonello Casucci, Irving Caesar, Spencer Williams, Roger Graham, and J. Brammer. Just a Gigolo was recorded in 1931 most notably by Bing Crosby, Louis Armstrong, and bandleader Ted Lewis. Ted's version was a #1 hit in 1931.

    Louis Prima put Just a Gigolo together as a medley for the very first time with the song I Ain’t Got Nobody for release as a V-Disc in 1945. His first commercial recording of Just a Gigolo by itself was recorded in 1946 and issued on the Majestic label as a single.

    Louis’ most famous and celebrated recording of the Just a Gigolo/I Ain’t Got Nobody medley was recorded in 1956 for Capitol Records. Louis would revisit Gigolo again in 1966 for Hanna Barbera and his own Prima Label. In 1973, Louis recorded his final version of Just a Gigolo as the title song for his 1973 Prima Label album of the same name. This classic album is available on a digitally remastered CD exclusively at www.LouisPrima.com along with seven other exciting Prima Label titles!

    After Louis Prima’s death in 1978, Italian singer Jimmy Roselli released his version of Just a Gigolo as a medley with Vesti La Giubba from Pagliacci! Marlene Dietrich revived Just a Gigolo for the 1979 film of the same name starring David Bowie, Kim Novak and Kurt Jurgens. Marlene’s recording was released as a 45rpm single to promote the film.She was 78 years old at the time, and this became her last recording and film appearance.

    David Lee Roth recorded a note-for note cover of Louis Prima’s 1956 Capitol version of Just a Gigolo/I Ain’t Got Nobody in 1985. The recording reached #12 on the Top 40 charts and brought Louis Prima’s style to the MTV generation!

    Recently, in 2001 singer Lou Bega (of Mambo Number 5 fame) recorded a dance version of Just a Gigolo/ I Ain’t Got Nobody borrowing Louis Prima’s legendary phrasing.

    Things have come full circle! Louis and Gia Prima’s talented daughter Lena Prima and son Louis Prima, Jr. were recorded and filmed performing Just a Gigolo/ I Ain’t Got Nobody to standing room only crowds at two separate performances in New Orleans in early 2006! These two phenomenal performers are taking the legacy of their fantastic parents into the 21st century!!!

    All the best,

    Ron Cannatella

    Prima Music, L.L.C. Archivist

    Visit www.LouisPrima.com
     
  23. AmokAlex

    AmokAlex Benutzer

    AW: [Titelsuche:] "I Ain't Got No..." o.ä.

    es gehört doch den Amerikaner! :D [​IMG]
     
  24. Nähkästchen

    Nähkästchen Benutzer

  25. AmokAlex

    AmokAlex Benutzer

    AW: [Titelsuche:] "I Ain't Got No..." o.ä.

    welche von diesen gentelmen sind.....DEU[​IMG]???

    In die infos bzw. links steht es sogar das Al Jolson es gesungen hat in 1929!?

    Ich wurde einfach sagen das wir alle schlauer geworden sind, und das wir es eine ausgleich nennen!? [​IMG]
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen