1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Top20Radio: Kann der neue Kultsender mit Kultmoderatoren auch Kult werden?

Dieses Thema im Forum "Internetradio allgemein" wurde erstellt von LadiesFirst, 07. März 2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. LadiesFirst

    LadiesFirst Benutzer

    Top20radio heißt der neue Radiosender von Bernd Schumacher (Radio Ladies First): http://top20radio.de/

    Mit dabei beim künftigen 24h Sender ist die "Bernie-Show" live aus Berlin (täglich von 18.00 h - 21.00 h) sowie
    die "Elmi-Show" live aus Baden-Baden mit Elmar Hörig (Montag, Mittwoch, Freitag von 13.00 h - 15.00 h).
    An der Internetseite, am Programm, usw. wird derzeit noch kräftig gearbeitet.
     
    antenna gefällt das.
  2. U87

    U87 Benutzer

    Wäre ja schön, wirkt aber auf mich...mmhhh...merkwürdig, um es mal vorsichtig auszudrücken. Tatsächlich eine Rückkehr der Radiolegenden?
     
  3. TS2010

    TS2010 Benutzer

    Erinnert mich vom Namen her an die "Top 100 Station", vom Musikkonzept und der inhaltichen Ausrichtung wirkt es jedoch wie ein Klon von "blu.fm/pure fm", gerade wenn man mal in die Sendungsbeschreibungen reinliest... Da soll unter anderem Olaf Alp, Verleger des Schwulenmagazins "blu" mitwirken. Wir erinnern uns: Bernd Schumacher hatte vor ein paar Jahren eine abendliche Sendung auf blu.fm. Im Sommer 2011 hat dann der blu-Verlag die Sendezeit auf der 97,2 an sunshine live abgetreten, ohne vorher den blu.fm-Geschäftsführer und Mitgesellschafter Matthias Kayales zu informieren. Sechs Monate verloren sowohl Kayales als auch sunshine live die Neuausschreibung der Frequenz, die blu zog sich vollkommen aus dem Radiogeschäft zurück. Schumacher machte danach noch bei Kayales' Online-/DAB+-Ableger "pure fm" weiter, ging dann aber auch kurze Zeit später von Bord.
     
  4. Radio89

    Radio89 Benutzer

    Gerüchten zufolge scheint auch Ex-Swf3-Mod Woomy Schmidt mit im Boot und am Mikro zu sein
     
  5. dm83

    dm83 Benutzer

    Wirkt noch nicht ganz fertig die Seite, so als hätte diese noch gar nicht online gehen sollen. Unter Program sind noch einige Inhalte ausgeixt, sofern das tatsächlich stimmt, dass diese dort angeführten Personen bei diesem Radiosender moderieren werden. Selbst im Impressum steht der Name der Firma noch nicht fest, dort steht nur "GmbH".
     
  6. StefanZinke

    StefanZinke Benutzer

    Oh, Gabi Decker soll auch dabei sein. Läuft davon schon etwas?
     
  7. mediascanner

    mediascanner Benutzer

    Was soll dieses Projekt? Was ist neu? Haben da etwa alte Männer das Internet als Verbreitungsweg für ihre recycelten Inhalte entdeckt? Allein schon das Wording "Top" ist ein absolutes NoGo - und vielleicht noch im medialen Altenheim gebräuchlich.
     
  8. Europawelle

    Europawelle Benutzer

    Gleiches gilt übrigens auch für die Werbesprechgeschöpfe "Wording" und "NoGo".
     
  9. Radiofreak11

    Radiofreak11 Benutzer

    Auf welcher terrestrischen UKW-Frequenz kann man das Porgramm von Top20radio denn hören - oder ist es nur ein "etwas schöneres" Webradio?

    PS: Da gab es doch schon X Web-only Versuche ähnlicher Art, z.B. mal mit ner Sonne und nem Sender, dann mit nem Hund der Auto fährt und Schlager hört, oder eins, dass gleich drei verschiedene Programme (Pop/Schlager/Techno) bot und auch noch professionell dafür Nachrichten einkaufte.... Eines haben alle gemeinsam - trotz ebenfalls einiger "Legenden" am Mikro: Sie sind nach 1 - 3 Jahren oder früher aus dem Web verschwunden. Ist wohl doch nicht so Einfach mit dem "Webradingens". Vor allem wird es schwer, wenn dann die Kasse der Gema und GVL klingelt! Denn Werbekunden für ein "unbekanntes" Webradio zu begeistern, ist offenbar nicht so ganz einfach.
     
    U87 gefällt das.
  10. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    Die Vorstellung, Elmi und Bernie täglich auf einem Sender zu hören, hat schon echt etwas, muss ich sagen. Ich harre der Dinge, die da kommen mögen!
     
  11. SchwarzFM

    SchwarzFM Gesperrter Benutzer

    Das Projekt ist als reines Webradio geplant. Wobei ich mir nicht vorstellen kann, das Elmar Hörig nun plötzlich doch beim Webradio mitmachen will.
     
  12. HeavyRotation25

    HeavyRotation25 Benutzer

    Eine Homepage in der Aufmachung eines Jugendsenders, aber die Moderatoren stehen kurz vor dem Rentenalter. Na dann viel Glück beim Projekt!
     
  13. Radiofreak11

    Radiofreak11 Benutzer

    Auf Webseiten kann man vieles kritzeln. Die sind genau so geduldig wie Papier. Allerdings gelten auch hier einige Rechte und Pflichten, die es laut Pressegesetz beachtet werden sollte. Na ja - jeder fängt mal klein an und muss erst noch lernen. Möchte mal wissen, wie so ein "Sesamstraßen-Radio" überhaupt die Gagen für die Moderatoren aufbringen will. Zudem glaube ich kaum, dass alle "Legenden" in der Technik so fit sind, sich selbst von daheim ins Netz zu beamen. Schon bei der relativ einfachen Technik in einem Sendestudio mussten einige Kult-Moderatoren einen Techniker mit ins Boot holen, da sie die "Plattenspieler" vermissten...
     
    HeavyRotation25 gefällt das.
  14. DeRoadie

    DeRoadie Benutzer

    Hochinteressant. Beim bisherigen Reinhören kommt mir der Sender etwas Dance-lastig vor, was aber auch am Wochenende liegen mag. Jedenfalls wäre es wünschenswert, wenn Elmi - sollte er denn tatsächlich loslegen - die volle Freiheit bei der Musikauswahl hätte. Für mich waren die Elmi-Radio-Shows bei SWF3 auch deshalb so hörenswert, weil die Gesamtsendung musikalisch abwechslungsreich von Newcomern und aktuellen Hits bis hin zu den selbstverständlich weiterhin unabdingbaren Beatles-Raritäten und Ausflügen in die Klassikszene war. Diese Vielfalt, geordnet nach individuellem Moderatorgeschmack, hatte eine Qualität, die bei den diversen Nachfolge-Elmi-Shows bei RocklandRadio, Radio Regenbogen und Radio Köln fehlte. Es wäre schön, wenn die Elmi-Shows bei Top20radio wieder diese durchgängige Note hätten.
     
    stefan kramerowski gefällt das.
  15. Radiofreak11

    Radiofreak11 Benutzer

    Ich glaube kaum, dass sich ein Kult-Moderator wie Elmi mit einem Internetradio mit unbekannten Hörerzahlen zufrieden geben wird. Wer spricht schon gerne mit einer Wand? Habe den Sender noch nicht über Shoutcast aufrufen können. Kennt jemand die Streamdaten? Wüsste mal gerne, wie viele Leute dieses Xte "Webradingens" überhaupt hören.
     
  16. legasthenix

    legasthenix Benutzer

  17. Bend It

    Bend It Benutzer

    Seit 13:00 Uhr sollte "Best of Elmi" laufen. Läuft aber nur Music non Stop. o_O
     
    Radiofreak11 gefällt das.
  18. Radiofreak11

    Radiofreak11 Benutzer

    :) Ich habe da nix anderes erwartet. Danke für die Streamadresse. Unter der Endung .TV habe ich den Sender nicht vermutet. (war "blind") Tzz 5 von 25 möglichen Hörern! Wow. Na GVL und GEMA kosten halt - Apropo Gema. Was sagt denn die Suchmaschine der "lizenzierten Webradios" zu der Station? Komme gerade leider nicht auf die Webseite der Gema. Server streikt wohl... https://www.gema.de/musiknutzer/liz...-anbieter/webradio/lizenzierte-webradios.html
     
  19. Hefeteich

    Hefeteich Benutzer

    "Keine Lizenzierung unter diesem Namen" - düü - dii - dit - "Keine Lizenzierung unter diesem Namen" - düü - dii - dit
    oder, etwas frischer,
    "Dieser Stationsname ist uns nicht bekannt".
     
    Radiofreak11 gefällt das.
  20. Radiofreak11

    Radiofreak11 Benutzer

    Hoppla. Na dann hat sich die "Vorstellung" für den Betreiber ja richtig gelohnt....
     
  21. TempoTempo

    TempoTempo Benutzer

    Motiviert durch diesen Thread habe ich gerade versucht, den Herrn Hörig anzuhören. Ging leider nicht. Der offizielle Sendestart ist wohl erst Ende März. Das kann man jedenfalls lesen, wenn man diese Laufschrift im Fenster des Media Players, oder wie das heißt, verfolgt.
    Im Moment läuft wohl so eine Art Testbetrieb und im Vergleich zum Dudelradio äußerst unkonventionelle Musik.
     
  22. LadiesFirst

    LadiesFirst Benutzer

    Korrekt. Die Seite ist noch nicht fertig. Es wird auch noch eine Weile dauern...

    Geplanter Sendestart ist frühestens Anfang April; davor wird es keine Live-Sendungen geben.
    Elmi wird live sein wie früher und seine Musik auch selber machen.
     
    Bend It gefällt das.
  23. BlueKO

    BlueKO Benutzer

    Drei Stunden lang Beatles-Cover auf dem Kamm geblasen? Das ist dann wirklich mal was anderes.
     
  24. Bend It

    Bend It Benutzer

    @LadiesFirst: Hört sich gut an. Ein Hinweis auf der Webseite über den Sendestart macht Sinn.
    Wenn ihr die Moderatorinnen und Moderatoren alle wie geplant ON Air bekommt wird es ein Sender der sicher eine große Fangruppe bindet.
     
  25. LadiesFirst

    LadiesFirst Benutzer

    Genau :) Er wird die musikauswahl natürlich selbst treffen.
     
    DeRoadie gefällt das.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen