1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[TV:] Volker Herres wird neuer Programmchef des Ersten Deutschen Fernsehens

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von freiwild, 26. November 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. freiwild

    freiwild Benutzer

    und zwar nächsten November. Bisher war er für das NDR-Fernsehen verantwortlich.

    Da das NDR-Fernsehen (zusammen mit dem mdr-Fernsehen) meiner Meinung nach so ziemlich das niedrigste Niveau aller dritten Programme hat (abgesehen von Sendungen wie Zapp, Extra3 oder den Themennächten) dürfte sich an den Grundkoordinaten der ARD-Programmierung nicht viel ändern.

    http://news.google.de/news?hl=de&ned=de&ie=UTF-8&q=herres+struve&btnG=Suche
     
  2. mht

    mht Benutzer

    AW: [TV:] Volker Herres wird neuer Programmchef des Ersten Deutschen Fernsehens

    Niedriges Niveau? Oh, wie furchtbar! Zufällig sind mdr, NDR und br die meistgesehenen dritten Programme.
     
  3. Sachsenradio2

    Sachsenradio2 Benutzer

    AW: [TV:] Volker Herres wird neuer Programmchef des Ersten Deutschen Fernsehens

    Lieber mht, was sagt die Quote aus? Vgl. Thread "Ich schäme mich für die ARD". MUSS der MDR Quotensieger sein? Muss es das Erste sein?
     
  4. ndr_2de

    ndr_2de Gesperrter Benutzer

    AW: [TV:] Volker Herres wird neuer Programmchef des Ersten Deutschen Fernsehens

    Das NDR-Fernsehen soll das niedrigste Niveau aller 3. Programme haben? Gut, dass ich deine Meinung nicht teile. Für mich ist N3 mit Abstand das beste der 3. Programme. dann kommt das WDR-Fernsehen und dann erst mal nichts. Mit dem mdr-fernsehen hast du allerdings recht.
    Im übrigen ist das NDR-Fernsehen bundesweit das erolgreichste aller dritten Programme- so schlecht kann es also gar nicht sein.
     
  5. toktok

    toktok Benutzer

    AW: [TV:] Volker Herres wird neuer Programmchef des Ersten Deutschen Fernsehens

    Es gibt viele große Sender die erfolgreich sind. das macht ihre Qualität nicht unbedingt besser. Siehe große deutsche Hitadios.

    toktok
     
  6. Steinberg

    Steinberg Benutzer

    AW: [TV:] Volker Herres wird neuer Programmchef des Ersten Deutschen Fernsehens

    na da kann der Neue ja jetzt schon mal sich ne Ecke im Büro gemütlich ausstaffieren - so oft, wie der sich schämen muss.
     
  7. Grenzwelle

    Grenzwelle Benutzer

    AW: [TV:] Volker Herres wird neuer Programmchef des Ersten Deutschen Fernsehens

    Man muss dem Mann ja keine Schamgefühle einreden für alles, was hier so breitgetreten wird, aber:

    Hat sich bei der ARD auf dieser Ebene jemals jemand für irgendwas geschämt????
     
  8. Steinberg

    Steinberg Benutzer

    AW: [TV:] Volker Herres wird neuer Programmchef des Ersten Deutschen Fernsehens

    na, wenn dann für die Sendung eines Spitzenfilmes erst um kurz vor Mitternacht. Das geistert ja heute noch laut Hörensagen durch die Gänge.
     
  9. Sachsenradio2

    Sachsenradio2 Benutzer

    AW: [TV:] Volker Herres wird neuer Programmchef des Ersten Deutschen Fernsehens

    Heute ein hämischer Artikel in der LVZ, in dem der Autor die Verflachung des Programms anprangert, Kürzung der Politmagazine, Verschiebung von Denkprogrammen nach hinten oder zu 3sat und arte, teure Sportrechte, die gleichzeitig auch bei Eurosport zu sehen sind, zu viele Schunkelsendungen und nicht zuletzt doppelte Königshaus-Übertragungen auf ARD und ZDF. "Es sind ja nur Gebühren."
     
  10. ricochet

    ricochet Benutzer

    AW: [TV:] Volker Herres wird neuer Programmchef des Ersten Deutschen Fernsehens

    Dennoch gab es noch nie so viele gute Fernsehproduktionen wie heute, Wenn auch die Qualität der qoutenstarken Hauptprogramme stark gelitten hat und im Unterhaltungsbereich extreme Verflachungs- und Trivialisierungstendenzen zu beobachten sind. Die Flut von Telenovelas und Doku-Soaps ist schon beängstigend.

    Trotzdem findet jeder, der anspruchsvolles Fernsehen liebt, genügend Alternativen. Programme wie 3sat, Arte, Phoenix oder einen Theaterkanal sucht man in vielen anderen Fernsehmärkten vergeblich. Manche bemängeln, dass niveauvolles Fernsehen zunehmend in Sparten- und Satellitenkanäle ausgelagert werden. Aber dort wird man immerhin bestens bedient!

    Schlimmer als Struve kann Herres das Erste nicht mehr banalisieren. Ich rechne damit, dass das Programm unter dem ehemaligen Chefredakteur wieder politischer, zeitgeistiger und konfrontativer wird - immerhin verfügt das NDR-Dritte über ein paar sehr mutige Formate.

    Politisch betrachtet ist Herres ein typischer Kompromisskandidat. Gefördert und gehätschelt von Plog wurde ihm immer eine besondere Nähe zur linken Reichshälfte unterstellt. Trotzdem gab sich der farblose Fernsehdirektor immer betont unabhängig und legte besonderen Wert auf seine politische "Äquidistanz".
     
  11. ulfansorge

    ulfansorge Benutzer

    AW: [TV:] Volker Herres wird neuer Programmchef des Ersten Deutschen Fernsehens

    Da hast Du natürlich Recht, aber ich würde dann gerne meine Gebühren auch nur für 3sat, arte & Co. bezahlen. Es kann ja nicht sein, daß die Öffentlich-Rechtlichen "auch" noch ganz vernünftiges Programm irgendwo machen. Und besonders die eben angesprochenen Dritten sollten eben eigentlich NICHT quotenabhängig sein. Wenn sie das denn sind, brauchen wir sie nicht mehr.
    Wir zahlen doch dafür, daß z. B. der NDR uns Programme bringt, die eben NICHT jeder Andere auch machen kann....
     
  12. öhrchen

    öhrchen Benutzer

    AW: [TV:] Volker Herres wird neuer Programmchef des Ersten Deutschen Fernsehens

    also laut quote 2007 ist der mdr das erfolgreichste dritte programm und 2006 wars auch der mdr, ach und davor auch und....

    ich wollts nur der vollständigkeit halber mal einwerfen
     
  13. Waldohreule

    Waldohreule Benutzer

    AW: [TV:] Volker Herres wird neuer Programmchef des Ersten Deutschen Fernsehens

    Das beweist mal wieder, dass Quote und Qualität nur selten was miteinander zu tun haben. :(
     
  14. K 6

    K 6 Benutzer

  15. öhrchen

    öhrchen Benutzer

    AW: [TV:] Volker Herres wird neuer Programmchef des Ersten Deutschen Fernsehens

    ist das nicht mal wieder typisch vermessen waldohreule? als hüter der qualität, der du ja wohl bist, unterstellst du damit, dass die masse der dümmsten zuschauer das dümmste programm sieht???

    was man auch wieder aufs radio übertragen kann. auch hier hat ja das formatierteste programm die meisten hörer.

    und dann sind wir auch schon bei ikea. massengeschmack.

    tja, so ist nun mal das leben. wir müssen uns schon entscheiden was wir wollen. wollen wir viele menschen erreichen oder hochwertiges nieschenprogramm machen?

    in solchen fällen empfehle ich spartenprogramme, nur über die redet hier ja kaum einer. komisch, wo sie doch oft so qualitatives programm machen:)).

    du kennst doch sicher den spruch von der katze, die sich nun mal auch im bereich der medien in den schwanz beißt?!
     
  16. StefanZinke

    StefanZinke Benutzer

    AW: [TV:] Volker Herres wird neuer Programmchef des Ersten Deutschen Fernsehens

    Ich kann mir schon denken, was auf seiner Ernennungsurkunde stehen wird: "Aus Dank für den Rausschmiss von Eva Herman wird Volker Herres zum Programmchef des Ersten Deutschen Fernsehens ernannt."
     
  17. Waldohreule

    Waldohreule Benutzer

    AW: [TV:] Volker Herres wird neuer Programmchef des Ersten Deutschen Fernsehens

    Hallo öhrchen,
    naja, ich hatte ja mit so einer Reaktion gerechnet, nachdem ich meinen Beitrag abgesendet hatte. Eigentlich hatte ich nicht vor, auf Deine Stellungnahme zu antworten. Aber nachdem ich einige Zeit in meinem IKEA-Sessel (kein Witz) darüber nachgedacht hatte, hielt ich doch das Folgende für bedenkenswert: Du unterstellst mir (als Hüter der Qualität - Danke für das Kompliment), dass ich Zusammenhänge zwischen Seh- und Hörgewohnheiten und der Dummheit der Höher oder Seher herstellen würde. Einige Zeilen weiter formulierst Du - sinngemäß - eine Widerspruch zwischen dem Erfordernis, die Leute zu erreichen und der Hochwertigkeit von Programmen. Ist es nicht gerade dieser vermeintliche Widerspruch (mit hochwertigen Programmen erreiche ich halt die Leute nicht), der das Publikum für dümmer hält als es ist? Führt nicht gerade diese Hypothese zu diesen anbiedernden und volkstümelnden Programmen, die eben auch bei den öffentlich-rechtlichen Sendern für Quote sorgen sollen? Übrigens, als Eule bin ich nachtaktiv und höre in der Tat Nachtprogramme.
     
  18. öhrchen

    öhrchen Benutzer

    AW: [TV:] Volker Herres wird neuer Programmchef des Ersten Deutschen Fernsehens

    liebe waldohreule. laß den vielen menschen doch ihre große spielwiese, und wenigen anderen den besonderen platz, um sich zu tummeln. aber die diskussion über die qualität ist so alt wie das medium selbst. als die ersten fernseher auf den markt kamen, haben die ersten käufer angeblich nicht selten zu hören bekommen, dass man sich sowas dummes nicht in die wohnung holt. naja, heute hat fast jeder mindestens einen fernseher, in sofern sind wir doch schon einen schritt weiter und vielleicht sehen alle menschen irgendwann nur noch qualitätsfernsehen. wobei man dann aber erst einmal eine genaue definition von qualität festlegen sollte. im übrigen kann so manchen volksmusikshow qualitativ hochwertiger hergestellt sein als die ein oder andere zeitdokumentation. vielleicht sollte man den machern nicht ganz ihre arbeit in abrede stellen. man vergißt leicht, dass selbst leute beim "dudelfunk" nicht selten hart für ihre kohle arbeiten müssen. und da wollen wir jetzt nicht mit der diskussion anfangen, was nun wieder arbeit bedeutet und ob das richtige arbeiter sind oder nur praktikanten. wäre ja dann die frage, ob praktikanten keine richtigen arbeiter sind. fragen über fragen. lehne dich in deinem ikeasessel zurück, und wenn du die möglichkeit hast, aktiv an der qualität bei radio oder fernsehen mitzuarbeiten, dann tus ganz einfach. wie sagte schon meine oma: junge geh vor unserer tür den schnee wegmachen, bei den nachbarn siehst furchtbar aus.
     
  19. Waldohreule

    Waldohreule Benutzer

    AW: [TV:] Volker Herres wird neuer Programmchef des Ersten Deutschen Fernsehens

    ...habe keine Zeit zum Antworten. Muss Schnee schieben...;)
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen