1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Überlanger Thread

Dieses Thema im Forum "Über radioforen.de" wurde erstellt von Zapper276, 01. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Zapper276

    Zapper276 Benutzer

    Dieser nette Hundert,6-Thread (Radiofrosch ausgequakt) sprengt so langsam die ganze Seite. Durch die vielen Seiten, die angezeigt werden, wird bei mir so langsam die Seite "zerhackt". Zumindest habe ich inzwischen einen Scrollbalken am unteren Rand. Lässt sich da keine Lösung finden? Z.B. nicht jede der zig Seiten unter dem Thread-Namen anzeigen.
     
  2. K 6

    K 6 Benutzer

    AW: Überlanger Thread

    Also, bei mir sieht das völlig harmlos aus (abgesehen von den offensichtlichen Anzeichen dafür, daß ich hier viel zuviel schreibe).
     
  3. Maschi

    Maschi Benutzer

    AW: Überlanger Thread

    Bei mir siehts auch so aus wie bei K6. Aber wäre es nicht tatsächlich mal Zeit, den Thread zu schließen? :rolleyes:
     
  4. Zapper276

    Zapper276 Benutzer

    AW: Überlanger Thread

    Bei mir bildet sich diese zweite Zeile seltsamerweise nicht.
     
  5. Gelb

    Gelb Benutzer

    AW: Überlanger Thread

    Oh ja, bitte! Endlich mal jemand, der es ausspricht. Bitte schließt endlich dieses Thema. Und das mit dem "Rias 2, ich erfülle mir einen Traum" gleich dazu.
     
  6. Thomas Wollert

    Thomas Wollert Administrator Mitarbeiter

    AW: Überlanger Thread

    Welches Betriebssytem? Welcher Browser (+Version)?
     
  7. Guess who I am

    Guess who I am Moderator Mitarbeiter

    AW: Überlanger Thread

    Bei mir wird diese Zeile auch nicht umgebrochen; FF 1.07 unter XP.

    Nachtrag: Auch IE und NS eröffnen bei mir keine zweite Zeile.
     

    Anhänge:

  8. Makeitso

    Makeitso Benutzer

    AW: Überlanger Thread

    Nein. Warum auch, solange dort noch hineingeschrieben wird?
     
  9. K 6

    K 6 Benutzer

    AW: Überlanger Thread

    Und zwar kein Blödsinn á la mehr deutsche Musik, sondern eine tatsächliche Diskussion des Themas, das nach wie vor nicht durch ist.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen