1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Wie aus den radioforen.de-Nutzungsbedingungen hervorgeht, darf kein urheberrechtlich geschütztes Material veröffentlicht werden. Zur Identifizierung von Interpret und Titel (o.ä.) können jedoch Hörproben bis zu 30 Sekunden angehängt werden. Was darüber hinausgeht, können wir nicht tolerieren.
    Information ausblenden

Unfassbar: Maxi-Single mit 33⅓ min⁻¹ überspielt

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von stefan kramerowski, 09. Dezember 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Heute habe ich eine CD erhalten, die ich mir wegen eines seltenen Dubmixes von Boytronic´s "You" bestellt habe. Dieser Dubmix klingt auf Vinyl so:

    http://www.youtube.com/watch?v=8UH6j82eX_g

    Dass die CD möglicherweise nur einen Vinyl-Rip beinhalten würde, hatte ich einkalkuliert. So ist es leider oft, die Originaltonbänder scheinen manchmal wohl nicht mehr verfügbar zu sein.
    Was ich jedoch auf der CD (die eine ganz normale Kauf-CD war, also kein Bootleg oder so) vorfand, habe ich so noch nie erlebt: Offenbar hat man die Maxi von Vinyl eingespielt, aber mit der falschen Geschwindigkeit, nämlich 33.

    Und keiner hat´s gemerkt bei der Plattenfirma, deren Namen ich mal verschweigen will.

    Und wenn Ihr jetzt fragt: Ist das noch zu toppen?

    Die Antwort ist "ja". Ein anderer Upload desselben Songs bei Youtube stammt nämlich offenbar von jemandem, der diese CD auch hat. Und der an der mit 33 abgespielten Maxi anscheinend rein gar nix auszusetzen fand:

    http://www.youtube.com/watch?v=7tqGevooJbA

    Na, was für ein Hörgenuss, hm? 9 Minuten lang...
    Und nur positive Kommentare... :rolleyes:
    Um den Bogen zum Thema Radio zu spannen: Wen wunderts, wie mies die Radiosender hierzulande (inhaltlich wie soundmäßig) klingen, wenn viele Leute offensichtlich nichts, aber auch gar nichts hören!!
     
  2. Spezi

    Spezi Benutzer

    AW: Unfassbar: Maxi-Single mit 33⅓ min⁻¹ überspielt

    Lieber Stefan, eine wirklich unglaubliche Geschichte. Arbeitest Du beim Radio? Daraus kann man doch eine tolle Story machen, oder?
     
  3. Zwerg#8

    Zwerg#8 Benutzer

    AW: Unfassbar: Maxi-Single mit 33⅓ min⁻¹ überspielt

    Um Stefan zu unterstützen:

    Mir fehlen einfach die Worte. Aus diesem Grund habe ich auch noch nix geschrieben. Was soll ich auch schreiben?

    "Boytronic - You" kommt normalerweise mit 140 BPM daher. Das weiß man einfach, ein Remix wird also nicht großartig anders klingen. Aber diese Nummer ist wirklich überaus peinlich. Praktikantenstadel at its best.

    Meine Frage: Wer stellt solche Leute ein und läßt sie auch noch ins Archiv (einer Plattenfima)?

    Wäre ich der "Torwächter" des Archivs, ich würde diesen "DAU" wegprügeln. Das ist mein Ernst!

    vg Zwerg#8
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen