1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

USA-Radiostreams funktionieren nicht mehr – was tun?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Weltweit" wurde erstellt von gimmefilez, 17. Februar 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gimmefilez

    gimmefilez Benutzer

    Hi Leute,

    seit geraumer Zeit laufen meine USA-Streams nicht mehr (KROQ Los Angeles und X107,5 Las Vegas).

    Sowohl iTunes wie auch mein Noxon Radio spielen nichts mehr ab.

    Habt ihr ne Idee?

    Haben die vielleicht mittlerweile ne IP-Sperre eingebaut dass man nur noch innerhalb der USA hören darf?

    :confused:

    CYa

    Mac
     
  2. Commander_Keen

    Commander_Keen Benutzer

    AW: USA-Radiostreams funktionieren nicht mehr – was tun?

    CBS, der Besitzer hunderter Radiostationen in den USA, hat mit Wirkung zum 1. Februar die Streaming-Rechte an last.fm abgetreten (afaik). Last.fm hat diese Streams jedoch mit Geo-Blocking versehen. Es kommen also wie so oft wieder nur die Amerikaner in den Genuss von "Grenzenloser Musikvielfalt".

    Ich habe zum Beispiel immer sehr gerne die CBS-Station "The Wayback Channel" gehört. Die AOL/CBS-Radiostationen sind ja fest in Winamp hinterlegt. :( Leider leider kommt bis auf den kleinen Werbespot nichts mehr.
     
  3. gimmefilez

    gimmefilez Benutzer

    AW: USA-Radiostreams funktionieren nicht mehr – was tun?

    Stimmt, das läuft ja über diesen CBS-Player.

    Na super, also kein KROQ & Co. mehr über mein Noxon Radio. :mad:

    Na ja, im Firefox kann ich ja immernoch nen US-Proxy nehmen. Zwar nicht schön, aber besser als nix.
     
  4. Swen Kuboth

    Swen Kuboth Benutzer

    AW: USA-Radiostreams funktionieren nicht mehr – was tun?

    Hast Du da eine spezielle Erweiterung.

    Der CBS-Player hat übrigens auch eine dumme Erweiterung bekommen. Bei "Inaktivität" am PC ist nach einer halben Stunde Sendeschluß.
     
  5. Persil

    Persil Benutzer

    AW: USA-Radiostreams funktionieren nicht mehr – was tun?

    Das ist ja auch super durchdacht. Es soll ja Leute geben, die den PC einfach nur anschalten, um Webradio zu hören. Und dann dabei Bügeln gehen, die Wohnung aufräumen oder sonstwas machen. Solche Hörer will der Sender wohl nicht.
     
  6. gimmefilez

    gimmefilez Benutzer

    AW: USA-Radiostreams funktionieren nicht mehr – was tun?

    Mit FoxyProxy kann man bei Firefox über beliebige Proxys surfen.

    Dann einfach nen halbwegs zügigen US-Proxy dort eingeben und ab geht die Post!


    So nen US-Proxy kann man übrigens auch im NOXON iRadio hinterlegen. Also bei mir dudeln die CBS-Stations zum Glück wieder rauf und runter!
     
  7. gutenberg_fm

    gutenberg_fm Benutzer

    AW: USA-Radiostreams funktionieren nicht mehr – was tun?

    OH! TOLL!
    Aber wie funktioniert das?
    Kann man das irgendwie über die Fernbedienung eingeben?
    Gibt es da irgendeinen Link?
    Habe nichts gefunden.
     
  8. Surfmusik

    Surfmusik Benutzer

    AW: USA-Radiostreams funktionieren nicht mehr – was tun?

    Am PC kannst Du z.B. auch die kostenlose Software Hotspot Shield verwenden. Die Software ist schnell installiert und deinstalliert.
    Einziges Manko: Es wird ein Werbebanner einblendet.
     
  9. Commander_Keen

    Commander_Keen Benutzer

    AW: USA-Radiostreams funktionieren nicht mehr – was tun?

    Hotspot Shield funktioniert leider nicht immer, da die IP-Ranges immer recht schnell auf den Listen der GEO-Blocker landen. Momentan ist es aber wirklich wieder möglich, wenn auch recht lahm zu Spitzenzeiten.
     
  10. gutenberg_fm

    gutenberg_fm Benutzer

    AW: USA-Radiostreams funktionieren nicht mehr – was tun?

    Hotspot Shield kann doch im Browser funktionieren.

    Aber wie/wo gibt man ein US-Proxy im Noxon-iRadio ein?
     
  11. AW: USA-Radiostreams funktionieren nicht mehr – was tun?

    Interessante Frage. Gibt es hier echt niemanden, der einen Link zur Lösung kennt?
     
  12. gimmefilez

    gimmefilez Benutzer

    AW: USA-Radiostreams funktionieren nicht mehr – was tun?

    Hi!

    Das im Noxon zu hinterlegen ist easy, einfach sicher über das Webinterface auf dem Noxon "einloggen" und dort nen Pre-Set für nen Proxy einstellen und diesen dann aktivieren.

    Das wars schon!

    Man muß halt nur nen brauchbaren Proxy finden! Das ist das weitaus größere Problem ... zumindest einen zu finden der dauerhaft läuft.

    Habt ihr das vielleicht gute Tips?

    CYa

    Mac
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen