1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Verkehr bei B5 aktuell/ARD Infonacht

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von FreakyRadio, 18. März 2014.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. FreakyRadio

    FreakyRadio Benutzer

    hi zusammen!

    kann mir jemand bitte folgendes erkläreen:
    ich höre ab und zu über b5 aktuell die ard infonacht.

    der verkehrsservice der ard-infonacht läuft aber ganz normal, ich höre zwar den hinztriller, aber das TA bleibt aus. Stattdessen kpommt der verkehrsservice von bayern 3, wenn dieser durchgesagt wird.

    jetzt das komische: das ist nicht nur in der nacht so, sondern auch tagsüber!

    kann mir jemand erklärn, warum das soo gemacht wird?
     
  2. Boombastic

    Boombastic Benutzer

    Das wird mit Sicherheit so gemacht, damit die Bayern nicht mit Verkehrsstörungen (weit) außerhalb des Sendegebietes genervt werden.

    Zusatz: *natürlich nur innerhalb des TA-Flags…
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. März 2014
  3. Redakteur

    Redakteur Benutzer

    Am Tage hat B5 auch keinen "vollen Verkehrsfunk", das Programm wird z.B. nicht für Gefahrenmeldungen unterbrochen, wie das bei Bayern 1 und 3 der Fall ist.
     
  4. Websurfer

    Websurfer Benutzer

    Das ist bei 1LIVE in NRW genauso, ist ziemlich blöd im Auto, da hört man den Verkehr dann mitunter zweimal...
     
  5. grandmaster

    grandmaster Benutzer

    Ja, das nervt tatsächlich. Zumal das bei 1Live ständig, also den ganzen Tag, so gemacht wird - zumindest ist das vom Hörgefühl so. Wenn ich WDR2 hören will, schalte ich das auch ein...
     
  6. Ralle_Köln

    Ralle_Köln Benutzer

    ... oder "TA" ausschalten, wenn B5 oder 1Live spielen. Ist in der Tat etwas umständlich, allerdings sollen nur die Wellen einen TP-Flag mitsenden, die auch Gefahrenmeldungen bringen. Ansonsten schaltet das entsprechend ausgerüstete Autoradio brav auf den Sender der Kette, der als TP ausgewiesen ist (z. B. beim WDR auf WDR 2). Wird auch in anderen Ländern so praktiziert, in Belgien beispielsweise bei RTBF (TP: Classic 21) und VRT (TP: Radio 1), obwohl die anderen Wellen auch Verkehr lesen.

    OT... Schön ist aber auch, dass der WDR das News-Flag bei den Nachrichten richtig setzt - so kann man mit einem entsprechenden Radio 1Live hören, zu den Nachrichten wird dann automatisch auf WDR 2 geschaltet und man muss sich das Nachrichtenbett nicht geben :)
     
  7. br-radio

    br-radio Benutzer

    Das kommt drauf an, ich höre die ARD-Infonacht über B5 Aktuell an, wenn ich zu Hause bei meinen Eltern bin, über die Frequenz 102,0 MHz. Da unterbricht aber nix den bundesweiten Verkehrsservice...
     
  8. DigiAndi

    DigiAndi Benutzer

    B5 aktuell verweist per RDS-EON auf Bayern 3, immer und rund um die Uhr. Natürlich schaltet ein Empfänger nur um, wenn man TA auch aktiviert hat und wenn ein Empfänger das nicht kann, kann er auch nicht umschalten. Die meisten Heimgeräte und Küchenradios haben keine Funktionen für Verkehrsfunk...
     
    br-radio gefällt das.
  9. br-radio

    br-radio Benutzer

    Das ist aber nicht so, wenn Bayern 1 eingeschaltet ist!
     
  10. DigiAndi

    DigiAndi Benutzer

    Bayern 1 hat ja auch selbst einen vollwertigen Verkehrsservice inkl. RDS-Signalisierung. Ausnahmen sind die Volksmusik, die Blasmusik und die Gottesdienste. In diesen Zeiten wird auch auf Bayern 3 verwiesen.
     
  11. br-radio

    br-radio Benutzer

    Ja, und gelegentlich bei den Regionalnachrichten...
     
  12. DigiAndi

    DigiAndi Benutzer

    Während der Regionalsendungen kommt der Verkehr aber auch von Bayern 1 selbst.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen