1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Verlässt Marcus Japke wirklich die Ostseewelle?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von steuertante, 04. Oktober 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. steuertante

    steuertante Benutzer

    Hi Leute,

    habe hier in einem Beitrag gerade gelesen, das Marcus Japke ab dem 01.01.2008 zum BB-Radio wechselt.
    Ist das wirklich wahr??
     
  2. dA_fl0sn

    dA_fl0sn Benutzer

    AW: Verlässt Marcus Japke wirklich Ostseewelle????

    hehe.....schön schön wie schnell die Gerüchteküche brodelt......BBRadio ist gerade zum neuen MA-Start frisch aufgestellt und auch die Ostseewelle wird wohl kaum während der MA ihren Leitwolf gehen......also ich gehe wohl kaum von aus
     
  3. teasemachine

    teasemachine Benutzer

    AW: Verlässt Marcus Japke wirklich die Ostseewelle?

    Da aber mit Nick Maloney gerade ein potenzieller Nachfolger mit Morgenshow-Erfahrung zur Ostseewelle geholt worden ist und MJ ja in Berlin mit den entsprechenden Entscheidern gesichtet worden sein soll, spricht doch aber auch ein wenig dafür, daß er wechselt und es in Rostock dann mit Nick am Morgen weitergeht.
     
  4. Praktiker

    Praktiker Benutzer

    AW: Verlässt Marcus Japke wirklich die Ostseewelle?

    Hat Maloney nich schon bei RTL und Energy für niedrige Einschaltquoten gesorgt....???
     
  5. der beobachter

    der beobachter Benutzer

    AW: Verlässt Marcus Japke wirklich die Ostseewelle?

    Hat Erfolglosigkeit im Privatfunk jemals geschadet, wenn man sie mit Selbstbewusstsein und eloquenten Erklärungen ausgleichen konnte?
     
  6. Kai

    Kai Benutzer

    AW: Verlässt Marcus Japke wirklich die Ostseewelle?

    würde mich interessieren, wo du das gelesen hast. Vielleicht wäre ein Wechsel bei der Ostseewelle gar nicht schlecht, aber keine Ahnung wer Maloney ist. Auf jeden Fall muss am Morgen wieder eine Frau als Sidekick her, was da im moment mit Nils, Opa Kurt und Japke läuft ist qualvoll.
     
  7. freiwild

    freiwild Benutzer

    AW: Verlässt Marcus Japke wirklich die Ostseewelle?

    sp hat sich seit dreieinhalb Stunden nicht mehr gemeldet. Dass lässt ja das Schlimmste befürchten...
     
  8. Praktiker

    Praktiker Benutzer

    AW: Verlässt Marcus Japke wirklich die Ostseewelle?

    Der sucht doch noch seine Pillen....hihihi
     
  9. toktok

    toktok Benutzer

    AW: Verlässt Marcus Japke wirklich die Ostseewelle?

    Ja, hat er. Bei NRJ ist er ja auch ziemlich schnell wieder rausgeflogen, wenn ich mich richtig erinnere.
     
  10. sp

    sp Benutzer

    AW: Verlässt Marcus Japke wirklich die Ostseewelle?

    Der User sp befindet sich seit heute Morgen, 10:50 Uhr, bei mir in ärztlicher Behandlung. Er lässt ausrichten, seine schlimmsten Befürchtungen würden wahr und er könne zunächst nicht weiter am Forengeschehen teilnehmen.

    gez. Dr. Dr. hc Johannes Gäubler-Buck, Nervenarzt
     
  11. Sachsenradio2

    Sachsenradio2 Benutzer

    AW: Verlässt Marcus Japke wirklich die Ostseewelle?

    Na dann geht Japke wirklich!
     
  12. Radiofreak06

    Radiofreak06 Benutzer

    AW: Verlässt Marcus Japke wirklich die Ostseewelle?

    Mir wurde per Mai von der OW gesagt, dass er definitiv bei der Ostseewelle bleibt!

    Alles andere wären "böse" Gerüchte!
     
  13. Praktiker

    Praktiker Benutzer

    AW: Verlässt Marcus Japke wirklich die Ostseewelle?

    Warum sollte er gehen? Bei BB Radio wird er bestimmt nich so moderieren dürfen wie bei der Ostseewelle...
    Da dürfte er bestimmt auch nich seine eigenen CDs spielen....
     
  14. BlueKO

    BlueKO Benutzer

    AW: Verlässt Marcus Japke wirklich die Ostseewelle?

    Nennt sich das wirklich Moderation was er bei der Ostseewelle ins Mikro absondert?
     
  15. DS

    DS Benutzer

    AW: Verlässt Marcus Japke wirklich die Ostseewelle?

    Mal ungeachtet des Niveus: die Popularität von Japke sollte man nicht unterschätzen. Geht er tatsächlich, wäre das für OW nicht gut. Jeder Sender den eine bekannte Persönlickeit verlässt, wird wohl Einbußen hinnehmen müssen.
     
  16. Praktiker

    Praktiker Benutzer

    AW: Verlässt Marcus Japke wirklich die Ostseewelle?

    Haben viele Sender gedacht...und? Auch sie senden weiter...Die Ostseewelle wird allein durch ihre Musik schon genug Leute ziehen, da brauchen sie den Japke auch nich zu....
     
  17. Berlinerradio

    Berlinerradio Benutzer

    AW: Verlässt Marcus Japke wirklich die Ostseewelle?

    schau dir die Quoten an, als er bei Energy gefeuert wurde. Daran lag es bestimmt nicht. Aber wer Schürger als Geschäftsführer im HG hat, braucht sich nicht zu wundern. ;)

    PS: ist Maloney jetzt bei der Ostseewelle? Auf deren Homepage ist er jedenfalls nicht zu finden.....
     
  18. kleinernils

    kleinernils Gesperrter Benutzer

    AW: Verlässt Marcus Japke wirklich die Ostseewelle?

    Dann schalt um... Und Maloney nicht kennen, soviel zum Thema Radioprofi.
    Aber um Dich zu beruhigen, die Indikatoren (z.B. Anrufe in der Sendung, Mailaufkommen etc.) hat sich seit Beginn der jetzigen Konstellation verdoppelt.

    Viel Spass bei weiteren qualen.

    Bekomm Du erst mal solche Zahlen hin bevor Du den Mund aufmachst. Seit wir die Sendung zusammen am Wochenende gemacht haben, sind die Hörerzahlen am WE in nur einem Jahr mehr als verdoppelt worden.

    Lass mal hören wo Du zu hören bist. Würde mir gerne mal anhören wie ein großartiges Programm klingt. Durchgestylt, Massentauglich, Erfolgreich... Ich brauch nämlich ganz dringend Anregungen, wo ich doch, egal wo ich die letzten Jahre auftrete, die Quoten versenkt habe wo es nur geht.

    Dein (pardon) dummes Neidgesabber, ich frag mich wer das hören will. Schau in die MA Zahlen dieses Senders, die widerlegen Dich an allen Ecken und enden. Das Du Dich dann hinstellst und immernoch gegenteiliges propagieren willst, gar noch Tips abgibst über die sich hier oben alles schlapp lacht, zeigt natürlich Deine überragende Fachkompetenz.

    Wart einfach die nächsten Zahlen ab, dann kannst Du weiter machen und Dein ach so gequältes Dasein an der Borke wetzen.

    Gibt übrigens Senderauswertungen wonach der Bekanntheitsgrad von Japke, Nils und Opa Kurt über 90% Bekanntheitsgrad in MV ausweisen. Beliebtheitsgrad bei 82%.... Und weils gerade so einen Spass macht - auch schon mal hinbekommen, sowas....?

    Na? Praktiker?

    :wow: ohne Kommentar. Wer so ein dummes Zeug von sich gibt..... äh... muss Praktiker heißen. In welchen von den Baumärkten arbeitest Du denn?

    Zeit für nen Blumenstrauss

    *Kopfschüttel*


    So siehts nämlich aus, die Zahlen die Nick fabriziert hat gingen deutlich wieder nach oben. Nur müßte man dazu wissen wann welche Auswertung für welchen Zeitraum ausgewiesen wird...

    Noch mehr Praktiker...

    Nein, das nennt sich Entertainment. Dass nennt man Ecken und Kanten bieten. Das nennt man Personality...

    Schon mal gehört, oder?

    Diese "Absonderungen" haben immerhin gereicht 11 MA Wellen am Stück zu gewinnen, die Zahlen von 61.000 Hörer Durchschnittsstunde auf 179.000 Hörer nach oben zu schießen und OW zum uneingeschränkten Marktführer zu machen.

    Auch bei Dir, wo moderierst Du? Wie sind Deine Quoten in den letzten 11 MA Wellen gewesen? Lass mal hören!!!

    Standest Du schon mal vor Großveranstaltungen mit bis zu 10.000 Menschen, die "Japke, Japke, Japke" skandierten?... Nein? Gut, Du wirst auch nicht Japke heißen.
    Aber gut, jetzt hab ich völlig unterschlagen, dass in MV nur Vollidioten wohnen, arme Menschen die von nichts ne Ahnung haben, auch noch nie ne Schule von innen gesehen haben.... usw.

    Nein, Markus hat für diesen Erfolg knallhart gearbeitet und er tut es immernoch. Das, incl. seiner Quoten hat jeden Respekt verdient.

    Respekt, den hier einige nicht gewähren können, weil der eigene Neid jede Objektivität verbietet und weil sein Erfolg offensichtlich absichtlich nicht zur Kenntnis genommen wird (weil die eigene Wassersuppe und vor allem die eigene Fachkompetenz ja um so vieles toller ist).

    Ich würde mich nie einem Kollegen gegenüber so unfair und unter Missachtung aller Fakten äußern...

    Aber richtig, ich bin ja auch ne Lusche - die mit der erschlagenden Kompetenz einiger hier im Forum nicht mithalten kann.

    :wall: so ein Mist aber auch


    Nein, er geht nicht. OW ist auch unter den Kollegen mit BB verbandelt, sind ja in den letzten Jahren auch ein paar Mods von dort gekommen, PD auch...

    Also wenn Markus dort mal auf nen Kaffee rein rennt und dann zu seinen Ellis weiter fährt ist das ganz sicher nichts ungewöhnliches.

    Alle anderen Behauptungen gehören in den Bereich: "Feuchte Träume aus Plate"

    gruss
    Olli

    Kai, mit Praktiker verwechselt - dafür sorry.
    Aussage bleibt aber gleich....

    Ausser eine Falschaussage möchte ich revidieren.

    Seit wir die Sendung am WE gestartet haben, haben wir die Zahlen nicht verdopplet.... da war ich wohl ein bischen voreilig, sorry, sorry, sorry...

    wir haben fast verfünffacht
     
  19. BlueKO

    BlueKO Benutzer

    AW: Verlässt Marcus Japke wirklich die Ostseewelle?

    Gutes Entertainment habe ich in der Tat schon mal gehört. Herr Japke ist mit seinem kindlichen Gekreische davon Jahrzehnte entfernt, da muß er noch GANZ kräftig lernen... Ecken und Kanten sind auch nirgends in Sicht.

    Ihr beide steht für den Dummfunk übelster Sorte.

    Und wo wir gerade dabei sind: Kannst du der Nation deinen dümmlichen Telefonate bitte ersparen und dir deine überflüssigen CDs bitte palettenweise sonst wohin schieben? Danke.
     
  20. Tin Pan Alley

    Tin Pan Alley Benutzer

    AW: Verlässt Marcus Japke wirklich die Ostseewelle?

    Das ist sicher nicht die Art Veranstaltung, die ich ohne anständige Bezahlung besuchen würde. :D
     
  21. 666

    666 Benutzer

    AW: Verlässt Marcus Japke wirklich die Ostseewelle?

    @kleiner nils
    Sag mal, sagt Dir das Wort "manisch" etwas, im sekundentaktjapkefanbeiträgeverfassender Erfolgsmensch?

    Und diese Selbstbeweihräucherungsarien und auf Knopfdruck abgespulte MA-Verlaufsübersichten lassen auch den Eindruck zu, dass sich da eine massive Egostörung selbst Luft zufächeln muß.

    Es ist schon bezeichnend (und auch erschreckend), dass die Personen, die hier immer versuchen den Japke so hochzuschreiben, durch völlig abgedrehte, hysterische Schreibe und Reaktion auffallen. Wirkt irgendwie nicht...äh.. normal.
     
  22. Sachsenradio2

    Sachsenradio2 Benutzer

    AW: Verlässt Marcus Japke wirklich die Ostseewelle?

    Lieber Olli: Meine Aussage "Dann geht Japke wirklich" war auf dieses Posting bezogen:

    Ansonsten gehen mir deine Lobeshymnen im Sekundenrausch mindestens genauso auf den Zeiger, wie dir anscheinend das "Schlechtmachen" von Dudelfunk(machern) geht.
    Ich kenne Japke nicht, habe ihn eher selten gehört. Ich kenne ihn nur von hier, aus dem Forum.
    Ich sage jetzt mal was, was nicht direkt auf Japke bezogen ist (und mangels meiner Unkenntnis von Japkes Machenschaften auch nicht sein kann): Niveaulosigkeit im Radio und Fernsehen in den Himmel zu preisen, nur weil sie den Sender aus dem "Dreck" ziehen, würde ich zwar den GF zugestehen, die die €-Zeichen in den Augen haben, nicht aber unbedingt Radiokollegen.
    Ich habe dich bislang ziemlich wertgeschätzt, weil du ne dufte Sache in Sachsen gemacht hast, wohl unschön gegangen wurdest und für mich deine Moshow mit Anja und Jan eine der besten war, die ich kannte. Neben Liebsch & Barth.
    Warum du es aber nötig hast, hier Spams zu fabrizieren, Leute abwatschst und dich und deine Freunde als König hinstellst, kann ich nur unter Übergeschnapptheit bzw. Arroganz einordnen.
    Kommerziell gesehen gibt es sicher nix besseres für einen Sender, aber das muss ja nicht unbedingt auf Kritiklosigkeit stoßen.
    Man muss nicht 11 Wellen hintereinander gewinnen, um sich zu erlauben, etwas zu kritisieren. Ob es die richtige Art und Weise ist, sei zwar dahingestellt. Aber bei deiner Art hier stelle ich es nicht einfach so hin, sondern sage einfach: Echt zum Kotzen.
    Leider bist du damit zumindest bei mir in deiner Sympathie ziemlich gesunken und leider waren frühere Postings deutlich näher am Radio und am Boden der Tatsachen, als deine (Selbst-)Beweihräucherung hier.
    Und sicher hast du mit deinen nils-Geschichten Erfolg, deine CDs mögen abgehen wie warme Semmeln, die von dir belieferten Sender mögen vielleicht auch dank dir zulegen, aber neu ist der nils ja auch nicht mehr...
    Und das wage ich zu behaupten, auch ohne serienweise Comedy zuzuliefern und diese Bemerkung darf wohl erlaubt sein.
    Und jetzt: Tobe dich hier aus, wenn es denn deinem Ego dienlich ist.
     
  23. Praktiker

    Praktiker Benutzer

    AW: Verlässt Marcus Japke wirklich die Ostseewelle?

    Muß meinen Vorrednern Recht geben...Im Radiobuis muß man auch mit Kritik umgehen können. Nobody is perfect...Niemand!!!
    Und das Marcus stark polarisiert is auch klar...
    Aber, Du darfst eins nich vergessen, lieber Olli, Ihr habt da oben im Norden auch keine wirkliche Konkurrenz. Antenne geht gar nich und NDR 2 ist ein "Westsender", NDR 1 für ältere Leute und über N Joy brauchen wir nich reden. Die Musik von Euch is absolut geil, keine Frage, aber viele Moderationen von Marcus sind halt echt daneben (und oftmals auch nicht jugendfrei!!!). Ich gönne Dir Deinen Erfolg wirklich von ganzem Herzen...aber wenn Dich jemand kritisiert, solltest Du damit auch Leben können. Geschmäcker sind verschieden, das is halt so.
    Steh einfach drüber...

    Gruß
    Der "Baumarkt" Fuzzi, der jetzt die Blumen giessen geht...

    :wow:
     
  24. Dandyshore

    Dandyshore Benutzer

    AW: Verlässt Marcus Japke wirklich die Ostseewelle?

    Diese "Auswertungen" hat die Ostseewelle dann aber teuer bezahlt.
    Das sind nämlich Werte, die gerade mal die Frau Bundeskanzlerin oder die Herren Jauch und Gottschalk erreichen...
     
  25. XXLFunk

    XXLFunk Gesperrter Benutzer

    AW: Verlässt Marcus Japke wirklich die Ostseewelle?

    Ostseewelle, ist das nicht das Programm, wo morgens stundelang die Hörer am Stück und live Blitzer melden? Wo sich Moderator und Hörer auf billige Weise on air anpupen? Das sich ziemlich amateurhaft und wie für Verbalvoyeure geschaffen anhört?
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen