1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Versuch einer Übersicht über das Studiosoftware-Angebot

Dieses Thema im Forum "Internetradio- und Heimstudio-Software" wurde erstellt von axel.schebach, 01. Dezember 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. axel.schebach

    axel.schebach Benutzer

    Leute,

    Es ist ein Dschungel da draussen und gerade in der Radioszene gibt es Software, die 10 Jahre alt ist und auf einem Pentium I läuft, aber noch verbreitet in Verwendung ist (und gut ist). Wofür macht es Sinn, zu bezahlen? Wofür sollte man aufrüsten? Was darf man sich vom jeweiligen Programm erwarten und was nicht?

    Hier nun der Versuch, eine kleine Übersicht zu schaffen. Helft mit, etwas Ordnung in die Landschaft zu bringen.

    Nehme gerne Feedback zu den Kriterien entgegen und klarerweise jede neue vorgeschlagene Software.

    Bewertungskriterien/-kategorien:
    Automation * bis *****
    DJ/Ausspielfunktionalität * bis *****
    Scheduler/Eventplanner * bis *****
    VoiceOver/Voice Tracking * bis *****
    Integrierter Encoder (ja/nein) * bis *****
    Stabilität * bis ******
    Kosten (gratis, günstig bis 200 EUR, ok bis 1000 EUR, Profiklasse EUR 1000+)
    Fernsteuerbarkeit (Midi, GPIO, etc.?)
    Modernität (urgestein, alt, modern, state of the art)
    Plattform (Windows 7 32/64, Windows XP, Linux, etc.)

    Ein paar Vorschläge für die Bewertungsliste:
    mAirList
    ProppFrexx ONAIR
    Radiocube ONAIR
    Radiobattler
    Radioclient
    SAM Broadcaster
    Zenon Media
    DRS2006
    Rivendell (RDAirPlay)

    Los geht's!

    Tobi
     
  2. RudiOnTheAir

    RudiOnTheAir Benutzer

    Kenne und nutze ausschliesslich Rivendell.


    Automation ****
    DJ/Ausspielfunktionalität **/****
    Scheduler/Eventplanner ****
    VoiceOver/Voice Tracking *****
    Integrierter Encoder (ja/nein) nein
    Stabilität *****
    Kosten gratis
    Fernsteuerbarkeit (Midi, GPIO, etc.?) Ja, über prof. GPIO Equipment. TouchScreen ist standard Bedienung.!
    Modernität ? Wird aktuell gepflegt.! Was ist aber modern.? 1000 Skins und Transparenz.?
    Plattform Linux, einige Clients des System auch Windows.
     
  3. StageManager75

    StageManager75 Benutzer

    Zur Bewertung gehört meiner Meinung nach auch noch ein Hinweis zur "Architektur" des Arbeitsplatzes bzw. der Philosophie. mAirList und ProppFrexx sind z.B. schon allein aufgrund der sehr unterschiedlichen Philosophie nicht nur mit den Sternchen vergleichbar.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen