1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Verträge Radio NRW - Lokalradios

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von MikroMafia, 26. August 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MikroMafia

    MikroMafia Benutzer

    Hallo Freunde ! Was mich mal interessieren würde : Wie sieht eigentlich das Abhängigkeitsverhältnis zwischen Radio NRW und den Lokalradios aus. Es ist schon klar, dass man an die Playlist, Nachrichten etc. gebunden ist. Nur wie weit geht die Bindung. Wenn jetzt Radio X sagt "Ich möchte im lokalen Teil eigene Musik spielen bzw. eine eigene Playlist einsetzen" Wie weit ist man gebunden ? Was passiert, wenn jemand das Ding mit der eigenen Playlist durchzieht ? Gibt es Strafen, Abmahnungen ? Welche Chancen haben die Lokalradios bei Vertragsabschluss so etwas festzulegen ? Wie hoch ist eigentlich die Gebühr, die die Lokalradios an Radio NRW abdrücken müssen um das Programm zu übernehmen. Fragen über Fragen. Wer kann mir weiterhelfen ?
     
  2. nico87

    nico87 Benutzer

    Gebühren gibt es nicht, die Locals übernehmen ja die Werbung von NRW und werden an deren Erlös - abhängig von Größe - beteiligt.
     
  3. Hinztriller

    Hinztriller Benutzer

    Zwischen 6 und 16 Uhr ist die Playlist verpflichtend (zumindest nach alten Verträgen)
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen