1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Via ISDN-Codec mit Spanien und den USA verbinden

Dieses Thema im Forum "Studio- und Sendertechnik" wurde erstellt von Hehde, 17. Juli 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hehde

    Hehde Benutzer

    Ist der IDSN-Standard in Deutschland mit dem in Spanien und/oder den USA kompatibel? Muss mich in den Ländern per Codec einwählen. Bekomme in beiden Fällen keine Verbindung hin. Habe auf meiner Seite ein MAGIC AC1 Audio Codec.
    Vielen Dank
     
  2. Antenne365

    Antenne365 Benutzer

    AW: Via ISDN Codec mit Spanien und den USA verbinden

    Was steht denn auf der anderen Seite? Welcher Modus ist eingestellt?
     
  3. Hehde

    Hehde Benutzer

    AW: Via ISDN-Codec mit Spanien und den USA verbinden

    In den USA ein Roadrunner in Spanien Pronto III
     
  4. Antenne365

    Antenne365 Benutzer

    AW: Via ISDN-Codec mit Spanien und den USA verbinden

    Hast Du mal mit G711 probiert eine Verbindung aufzubauen?
     
  5. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: Via ISDN-Codec mit Spanien und den USA verbinden

    Der ISDN-Standard ist in Spanien genauso wie im rest der EU (deshalb nennt sich das Euro-ISDN).
    In den USA ist es ein ganz anderer. Doert ist die Übertragungsrate auch nur 56kBit/s, nicht, wie bei uns, 64kBit/s.
    Ein weiterer Unterschied ist, das hier die Geräte über einen sog. S0-Bus verfügen, der vom NTBA zur Verfügung gestellt wird. In den USA werden Endgeräte meist direkt an die UK0-Schittstelle geklemmt. S0-Busse kosten dort extra.
     
  6. Hehde

    Hehde Benutzer

    AW: Via ISDN-Codec mit Spanien und den USA verbinden

    @Antenne365
    Über G711 komme ich auf die spanische Gegenstelle. Genauso erreiche ich auch jeden normalen Anschluß beim Kunden.
     
  7. Antenne365

    Antenne365 Benutzer

    AW: Via ISDN-Codec mit Spanien und den USA verbinden

    Dann kannst Du ja MPEG1 Layer 2 mit 64 kbit im CCS-kompatibilitäts Modus ausprobieren (nach Spanien)
    Nach Amerika sollte auf jeden Fall die G711 erstmal spielen
     
  8. Hehde

    Hehde Benutzer

    AW: Via ISDN-Codec mit Spanien und den USA verbinden

    @Antenne365
    Ja das geht - klingt aber lausig.
    Genauso schlecht kling J52
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen